Seite 901 von 946 ErsteErste ... 401801851891899900901902903911 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.001 bis 9.010 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.436 Aufrufe

  1. #9001
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Ein "VATER" kann sich gluecklich schaetzen wenn er solch einen Sohn,von den Toechtern und dem Enkelkind ganz zu schweigen,sein eigen nennen kann.

    Danke @wasa- sehe gerade , daß Du es Dir ausgerechnet zum Jubiläumspost (#9000)nicht nehmen ließest dem Waani ein paar überaus nette Worte ins Poesiealbum zu stanzen.Danke nochmals und weiter so.

  2.  
    Anzeige
  3. #9002
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Alle paar Wochen, da geht es mir wie Altkanzler Gerhard Schroeder: Da brauch' ich eine Currywurst. Hillu hin oder her.



    Und die schmeckt. Meiner Frau noch aus alten Zeiten in D. So wie sie der Jüngsten ebenfalls aus alten Zeiten nicht schmeckt. Ihre Cousine - die heute für eine Zeit bei uns einzog - sagte zur "Currywurst-Sauce auf Fritte" saep. War ihr erstes Mal.

    Wo gibt es die in Udon? Hier:



    Und noch ein kleiner Tipp für den gelegentlichen Thailand-Touri, so er nach Udon kommt: Was neben dem Teller wie frischer hydroponisch angebauter Salat aussieht, gehoert zur Tischdekoration. Ist man noch nüchtern, merkt man es, daß es Stoffblumen sind. Ansonsten verhält es sich so wie mit den Russen in Pattaya. Denen erscheint ihre "thail. Borschtsuppe" ja auch oftmals ein wenig sehr al dente, wenn sie das Zitronengras, die Galangal und die Kaffir-Blätter mitessen.


  4. #9003
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    In der Harmony schmeckt es einfach "gut und lecker" wie dahoam.
    Vor allem macht es sich im Geldbeutel bemerkbar,wenn man dort mit der Grossfamilie hingeht.


  5. #9004
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen

    Und die schmeckt.
    Ja, die kann man lassen. Und auch wenn ich nur einmal dort war, weil ich nicht so die Lust auf Farang-Kontakte hatte: Das Ambiente ist dort deutlich besser als beim Schweine-Dings-Bums.

  6. #9005
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen

    Was da dann genau auf dem Weg vom Vietnamesischen ins thailändisch Romanisierte abgelaufen ist, kann vielleicht nun Deine Frau erzählen.
    Hallo waanjai,

    das bleibt rätselhaft.

    Auf den Bildern sind gegrillte Teile und in angefeuchtetes Reispapier eingewickelte frische Sachen zu sehen.
    Die werden schon mal unterschieden in Vietnam.

    Naja, Hauptsache es schmeckt.

    Gruß
    Micha

  7. #9006
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    .... kann sich gluecklich schaetzen wenn er solch einen Sohn,von den Toechtern und dem Enkelkind ganz zu schweigen,sein eigen nennen kann.
    Sorry, aber das klingt auch irgendwie neidisch.
    Gäbe es einen triftigen Grund dafür?



  8. #9007
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.487
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Ein "VATER" kann sich gluecklich schaetzen wenn er solch einen Sohn,von den Toechtern und dem Enkelkind ganz zu schweigen,sein eigen nennen kann.
    wie glücklich müßen die erst sein ,die sich mit ihren Kindern in Ihrer Muttersprache unterhalten können.

  9. #9008
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.011
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Naja, Hauptsache es schmeckt.
    Das Problem auf dem Land sind die Alternativen.

  10. #9009
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Hallo waanjai,

    das bleibt rätselhaft.

    Auf den Bildern sind gegrillte Teile und in angefeuchtetes Reispapier eingewickelte frische Sachen zu sehen.
    Die werden schon mal unterschieden in Vietnam.

    Naja, Hauptsache es schmeckt.

    Gruß
    Micha
    Das scheint laut dem einen Link eine eingethaite Variante zu sein, deswegen auch der ein wenig abweichende Name des Gerichtes.

  11. #9010
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das Problem auf dem Land sind die Alternativen.
    Sieht so aus. Das Schweigen auf meine diesbezügliche Frage ist auch beredt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52