Seite 869 von 946 ErsteErste ... 369769819859867868869870871879919 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.681 bis 8.690 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.655 Aufrufe

  1. #8681
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Deine OT-Beiträge werde ich sonst zur Loeschung melden.
    Wenn dann auch die OT-Beiträge, auf die ich geantwortet habe, denn vorher war ich nicht off-topic, ebenso gelöscht werden, dann ist dagegen nichts einzuwenden.

  2.  
    Anzeige
  3. #8682
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Der Weg zum eigenen Ginger-Tee

    Schon länger trinke ich keinen normalen Kaffee mehr, sondern entweder Ginger-Kaffee oder Ginger-Tee. Heute wurde auf dem Markt Nachschub gekauft. 1 kg Ginger Knollen für 60 Baht. In Deutschland zahlt man z.Zt. 1,20 Euro für eine Knolle.





    Alles klein geschnitten. Morgen früh kommt der Ginger - wie ja auch Fleisch oder Fisch - für 6-8 Stunden in die Sonne. Daran scheitert das oft in D.


  4. #8683
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.462
    Inwertee ist lecker ,aber Ingwerkaffee kann ich mir nicht vorstellen.

  5. #8684
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Haben wir zuletzt aus Bali mitgebracht. Schmeckte ganz interessant, war aber leider schon vorgezuckert.

    Kleiner Tip am Rande, weil heute beschlossen, für Besucher in Thailand mit dortigen Familienanschluß:

    Wir werden im nächsten Monat 3 kg Ginger-Knollen kaufen. Dann sonnen-trocknen (dafür braucht man die Family). Wir rechnen damit, daß alles am Schluß nur noch 1 kg schwer sein wird und deshalb noch in den Koffer zurück nach DACH paßt.

  6. #8685
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Schmeckt wohl ähnlich wie "Crap in Brown Sauce"
    also, weder habe ich das bisher goutiert noch werde ich das jemals probieren - kann es sein, daß Du die engl. Schreibweise von CRAB aus Jux so darstelltest oder hast Du das etwa bewußt als ernste Menuempfehlung hier eingeblendet?

  7. #8686
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.462
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Haben wir zuletzt aus Bali mitgebracht. Schmeckte ganz interessant, war aber leider schon vorgezuckert.

    Kleiner Tip am Rande, weil heute beschlossen, für Besucher in Thailand mit dortigen Familienanschluß:

    Wir werden im nächsten Monat 3 kg Ginger-Knollen kaufen. Dann sonnen-trocknen (dafür braucht man die Family). Wir rechnen damit, daß alles am Schluß nur noch 1 kg schwer sein wird und deshalb noch in den Koffer zurück nach DACH paßt.
    nicht dass dich jetzt wegen Ingwer-Schmuggels drankriegen..

    gute Idee ,aber ich bevorzuge immer frischen Ingwer.
    ist aber nix für Cheapcharlies hier in Dach..wie ein bekannter Isaanexperte mal zu sagen pflegte.

  8. #8687
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.686
    Berti, es gibt ein Buch von Nuri Vitachi, einem ehemaligen Korrespondenten des FEER, schreibt heute für ASIA SENTINEL. Der hat mal ein Büchlein "Traveller's Tales" geschrieben und darin solche Schreibfehler und Ähnliches gesammelt wie die "Split Pee Soup" oder "Skewered Stuff". Da gibt' auch noch die "Fukyue (H.K.) Trading Ltd" , usw. leider vergriffen...

  9. #8688
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Nuri Vitachi hat mal ein Büchlein "Traveller's Tales" geschrieben ... leider vergriffen...
    mit Deiner Empfehlung "Crap in brown sauce" könntest Du ihn mühelos zu einer Neuauflage überreden...

  10. #8689
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Der Stand läuft gut. Trotz 40 Baht für ein großes Stück.
    40 THB pro Stück grenzt doch schon an Preisdumping. In Bangkok oder Chiang Mai nicht unter 70 THB zu haben, vielleicht mit wenigen Ausnahmen. Auch das "Steak" für 60 THB ist, ähm, überraschend angesichts der steigenden Lebensmittelpreise. Entdecken die Isaaner jetzt etwa westliche Backwaren?

    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Berti, es gibt ein Buch von Nuri Vitachi, einem ehemaligen Korrespondenten des FEER, schreibt heute für ASIA SENTINEL.
    Die Kolumne von Nuri hat mir auch immer gut gefallen, vor allen Dingen weil man in LOS oft ähnlichen Übersetzungs-Fauxpasses ausgesetzt ist. Habe ihn auf einem Hong Kong Besuch mal kennengelernt.

    Cheers, X-pat

  11. #8690
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    40 THB pro Stück grenzt doch schon an Preisdumping. In Bangkok oder Chiang Mai nicht unter 70 THB zu haben, vielleicht mit wenigen Ausnahmen.
    Iß Dich reich, so lautet die Devise des Isaaners. Nach dem 10. Stück am Tag hat man schon die 300 Baht zusammen, die einem in Lanna fehlen würden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52