Seite 834 von 946 ErsteErste ... 334734784824832833834835836844884934 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.331 bis 8.340 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.499 Aufrufe

  1. #8331
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Und die heisst offiziell so?
    Nix offizielles, da sei Buddha vor. Vor dem Suthep gibt es eine Massagemeile und eine Freßmeile, wo Leute arbeiten. Und denen fiel wohl diese Assoziation ein. Koeln ist übrigens auch voll mit Statuen, die der Volksmund dann letztlich benannt hat. Was immer der ausstellende Künstler auch meinte, ausdrücken zu sollen.

  2.  
    Anzeige
  3. #8332
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Heute war eine nähere Erkundung der Moeglichkeiten, an gutes Steak-Fleisch in Udon heranzukommen, angesagt.

    Da gibt es seit einigen Monaten ein neu eingerichtetes Farm-Outlet der Pon-Yang-Khram Farm in Sakon Nakorn auf der Wattana Nuwong Road, zwischen Kreuzung mit der Adunyadet einerseits und der Abzweigung, die von der Wattnana Nuwong zum Centalplaza führt, gelegen.



    Deren cuts



    Deren Lieferanten - Charolais



    Deren Preise



    So etwas wollen wir bald haben. ca. 5 kg Striploin für 3.256 Baht.



    Ein weiteres Outlet existiert schon längere Zeit, ist aber kürzlich umgezogen. Liegt in mittiger Hoehe auf der Udon Dutsadi Road zwischen Prince Prajak Monument und Fountain Circle.



    Wir kauften da bislang immer das Fleisch (Top Round) für Rinderrouladen. 1 kg 280 Baht.


  4. #8333
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.694
    Hmm, das wären ca. € 16,- per kg - also wie eins der üblichen Sonderangebote bei uns. Aber für einen Thai 'ne Menge Geld.

  5. #8334
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ja, nicht billig. In dem Steak House, wo wir desoefteren Steaks essen - wenn auch leider immer in Zuschnitten von ca. 1 cm, weil das die Thais so moegen - kann man das Rib Eye für 299 Baht bestellen, oder das Grade A Pon Yang Kham-Fleisch, was dann 399 Baht kostet. Der Geschmack ist eindeutig besser.
    Da wir aber bald mit amerikanischén und deutschen Freunden so ein richtiges BBQ veranstalten wollen, interessiert uns, wie wir an das Fleisch am Stück gelangen würden, wo wir dann Steak in 1.5 oder 2 cm Stärke selbst abschneiden koennen. Wenn man wie wir heute dort mal kurz in den Ladengeschäften drinne war, dann sah man die Leute jede Menge Steaks in "thailändischer Stärke" zuschneiden und verpacken. Einzelkunden waren da keine.

    Hier mehr Infos zum Produzenten:
    PON YANG KHAM

    und zur Produktion:
    Page 21 -

  6. #8335
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Fahr in den lokalen Makro, die schneiden Dir, wie Du es moechtest. Oder auch Eingefrorenes.

  7. #8336
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012
    Fuer ein vernuenftiges Importsteak mit Farangzuschnitt, also eher 4 - 5 cm, bezahlt man in in Bangkoks Restaurants so ab 800 Baht..

  8. #8337
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Schaut man sich den link, den ich unten angebe, einmal wirklich an, dann stellt man fest, daß das Fleisch verhältnismäßig preiswert ist. Klar vom Produzenten, kein Restaurantpreis, den Dieter ja bewußt als hoeher bezeichnet.

    Das Kilo Striploin kostet z.Zt. 695 Baht das Kilo und ist in der Regel sehr zart. Das wäre also so ein selbst zu schneidender Ausgangspunkt für eine BBQ:



    Hier mehr Infos zum eigentlichen cut.

    Strip steak - Wikipedia, the free encyclopedia

  9. #8338
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Dann hast Du doch Deine Antwort. Was auch immer gefuttert wird sind Chickenteile. Fingerfood. Kann man nix mit falsch machen. Ich mach dann immer noch ein paar perfekt marinierte Spare Ribs dazu ....dann sind alle happy.

  10. #8339
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Heute mittag hatten wir endlich in Udon, wonach wir lange gesucht hatten: Türkische Pizza - Lahmacun. Habe leider keine Fotos gemacht. Auch nicht vom Kebap und Sis Kebap. Es war ein lustiges Erlebnis, als ich heute thailändischen Freunden die türkische "scharfe Sauce" vor-gegessen habe. Die meinten, daß sei doch Chili Nam Prik.

    Weit gefehlt, das sind die typischen, türkischen gepreßten Paprikaschoten, die ihre relative Schärfe durch weißen Pfeffer erst erhalten. Türkischer Name dieser Sauce fällt mir z.Zt. nicht ein. Doch hier: Ajvar

    Anstelle von appetitanregenden Bildern hier zwei links:
    Los Amigos Tex Mex Grill & Bar (Sponsor) : Where to eat in Udon Thani?

    https://www.facebook.com/pages/Los-A...41320406004183

  11. #8340
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Hmmm...machst' jetzt doch den Rueckzieher und kein BBQ? Essen im Restaurant, wenn Du die fuerstliche Jagdhuette mit Vordach zur Verfuegung hast? Geht ja garnicht!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52