Seite 806 von 946 ErsteErste ... 306706756796804805806807808816856906 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.051 bis 8.060 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.160 Aufrufe

  1. #8051
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Wanni, gibt es heute noch Fotos vom Anbau? Nein, nicht zum lästern. Interessiert mich wirklich.

  2.  
    Anzeige
  3. #8052
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Ich warte auch schon auf den Bericht des Tages,wahrscheinlich muss er heute mit Hand anlegen oder er speisst im Restaurant?

  4. #8053
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    .....oder er speisst im Restaurant?
    heute wurde das 2. Fuji-Restaurant in Udon eroeffnet. Im total umgebauten Lotus-Tesco (Numeo Uno), zu dem wir oft einkaufen fahren.
    Sie hatten aus dem CentralPlaza ne Menge Bedienungsleute abgezogen und deshalb gab es ein großes Hello zwischen Bekannten.



    Heute gab es noch nicht viel Spektakuläres zu photographieren. Vorstreich- und Anstreicharbeiten en Masse. Mehr vielleicht später und vor allem dann, wenn wir vom Konzert zurück sind.

  5. #8054
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Was habe ich gesagt,der vornehme Isaan Kleinbauer speisst im Reastaurant und danach wird Freund Caravan besucht.
    Vielleicht gibt es ja wieder fuer uns Fussvolk ein Backstage Interview.

  6. #8055
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Für's Fußvolk: Carabao und Caravan sind zwei verschiedene Bands.
    Carabao spielt heute


    Caravan am 4.11.


    Also: Klaren Kopf behalten!

  7. #8056
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ansonsten geht die Arbeit an den Zusatz-Überdachungen weiter.
    Vor der Garage und der Werkzeugskammer wurden die primären Anschweiß-Punkte geschaffen.



    Und etwa vom Standort des Photographen bis jenseits der großen betonierten Fläche wird die parallele Abstützung des Daches verlaufen. Dort, wo das senkrechte "Hier" steht, wird die verzinkte Gewinderoehre als Säule stehen.


  8. #8057
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    So ein Por Bor Tor Plastikstuhl Konzert ist natürlich ein völliges Highlight
    was nur noch durch eigenen schwarzgebrannten LaoKao getopt werden kann...

    aber jetzt Spass beiseite ,ich finde den Umbau gut ,das Haus sollte zweckmäßig sein ,auch für die Zukunft.
    Warum sich das Waanni antut ,ist eine andere ,aber seine persönliche Geschichte ,wo ich mich nicht einmischen möchte.
    aber ein bisschen zupfen muß halt manchmal sein.
    @wanni mach weiter ,ich lese gerne mit.

  9. #8058
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Hoffentlich hält der Plastikstuhl, wenn Wanni jetzt dann gleich draufsteht um aus voller Brust und einer Flasche Leo in der Hand mitzusingen. Wickeltuch, rotes T'Shirt und carabao Stirnband......ca 2 Meter groß.....wenn ihr so etwas wie beschrieben sichtet, bitte Foto machen.

  10. #8059
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Wir waren kurz nach 20:00 im Open-air Restaurant Chom Chan, weil wir noch etwas essen wollten. Hatten einen guten Tisch reservieren koennen. Hier ein Bild von der Lage als die Vorgruppe noch spielte.



    Ein wenig später als ursprünglich erwartet - erst um 22:30 - traten dann Carabao auf. Hier mit Lek links, Aed mitte und Thierry rechts.



    Was da hinter Aed steht, ist ein Humpen mit - nein nicht Wasser - Alkoholischem.



    Die Stimmung war gut, die ganze Zeit tranzten ständig Teile des Publikums uns vor der Nase herum. Auch dies war wohl geschuldet dem, was auf den Tischen ständig ergänzt wurde.



    Mir hat der Abend, die Musik und die Stimmung gut gefallen. Ne Menge Farangs waren im Publikum. Ich kenne allerdings nicht alle Liedertexte, bei weitem nicht. Viele blieben auch weiterhin noch sehr unbekannt. Was mir auffiel, war eigentlich Folgendes: In den Liedern der gut 2 Stunden Präsentation habe ich mindestens 200 x die Worte prathet Thai, müang Thai und khon Thai gehoert. Wenn ich in Deutschland noch Gleiches hoeren würde - also ständig Deutschland, Deutschland über alles - dann würde ich dies nicht lange aushalten. Aber die Thais in ihrem Nationalismus moegen das. Wie Kinder.

    An ein Interview mit Aed war nicht zu denken. Die bleiben aber auch noch ein paar Tage im Udoner Hotel, weil sie in den nächsten 3 Tagen Konzerte in Nong Khai, Nakhon Sakon und Mukdahan geben. Also machen wir das irgendwann in den nächsten Tagen tagsüber.

  11. #8060
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ich kenne allerdings nicht alle Liedertexte, bei weitem nicht.
    Das ist keine Schande. Die Zahl seiner Songs liegt im höheren dreistelligen Bereich (irgendwo zwischen 500 und 1000). Wer sollte die alle kennen?!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52