Seite 781 von 946 ErsteErste ... 281681731771779780781782783791831881 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.801 bis 7.810 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.683 Aufrufe

  1. #7801
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Dieser Post von gestern ist gar nicht von dir?
    Doch, doch. Nur war das doch schon vorgestern. Wir leben in Thailand. Andere Zeitzone.
    Freut mich dennoch, daß Du ein aufmerksamer Leser bist.

  2.  
    Anzeige
  3. #7802
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.733
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Doch, doch. Nur war das doch schon vorgestern. Wir leben in Thailand. Andere Zeitzone.
    Freut mich dennoch, daß Du ein aufmerksamer Leser bist.
    Och, ich bin da locker, dass mit der Zeitzone nehme ich nicht so pedantisch ernst.

  4. #7803
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Denen geht es übrigens sehr gut - wirtschaftlich. Entlang dem Highway nach Khon Kaen wird ein neues VT Nam Nueng gebaut.

    Hier das Modell


  5. #7804
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Da siehste mal. Schon länger weg und trotzdem immer noch Ohrwurm.

    Irgendwie hat das hochjubeln von Thaimusik den selben Geschmack wie was hier mit Udon Thani betrieben wird.
    Oh Bommel: mit unserem FIKKO T. hast Du mir eine besondere Freude bereitet!

  6. #7805
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Oh Bommel: mit unserem FIKKO T. hast Du mir eine besondere Freude bereitet!
    Hab' da noch einiges mehr. Vom "Landidörfli" bis zum "Gämselibock". Ein Wysel Gyr des Südens sozusagen. Musst dich nur melden.

  7. #7806
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Wenn es eins gibt, worin mich die Realitäten in Thailand und im Isaan, über ein Maß überrascht haben, das ich nie erwartet hätte, dann ist das das Wachstum der Flora. Nun ist das Haus gerade mal 5 1/2 Jahre alt und schon mußten wir jetzt schon radikal eingreifen und Bäume und große Sträucher voellig zu entfernen.

    Die waren einfach zu groß und/oder zu mächtig geworden und stellten mit ihren Wurzeln eine von uns angenommene Bedrohung der Umfassungsmauern bzw. der verfliesten Flächen rund um das Haus herum dar. In den Regenzeiten sind die halt unerwartet schnell und kräftig gewachsen. Es war nicht die Mauer als Ganzes oder ein Abschnitt hieraus, der uns gefährdet schien. Ganze Mauern oder -abschnitte kippen in Thailand unter der Last der Regenmassen innerhalb von umfaßten Grundstücken um. Das würde bei uns kaum passieren, weil bei uns jede 2. Säule durch eine weitere Querverstrebung mit eigenem Säulenfuß gesichert wurde. Aber vielleicht koennten kräftige Wurzeln die einzelnen Steine der Mauer "sprengen". Jedenfalls so etwas wollten wir gar nicht erst abwarten.


    Und so wurde heute eine dreitägige Plackerei vollendet, die viel Grün vor und hinter dem Haus entfernte. Da kommen nun noch ein paar schnell wachsende Papaya-Pflanzen hin, die keine mächtigen Wurzeln haben.
    Hier die Seite zur Soi hin.



    Es ist alles viel heller nun und es wird auch weniger Luftfeuchtigkeit vorhanden sein. Hier ein Blick aus dem Zwischengang in Richtung Soi.



    Auf der anderen Seite des Grundstücks, wo es an ein 13 Rai Reisfeld entlang der Staatsstraße grenzt.



    Viele Bäume stehen deshalb noch links im Bild - Nordseite des Grundstücks - und rechts im Bild - Südseite des Grundstücks entlang der Staatsstraße.


  8. #7807
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Das Ambiente hinten erinnert mich wo ein wenig an zwielichtige Haciendas. Fehlen eigentlich nur noch die Jungs, die mit ihren Maschinenpistolen das Gelände sichern. Alejandro Wanni Sosa.

  9. #7808
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680


    Hinter solchen Mauern hat Bin Laden auch mal gewohnt.

  10. #7809
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.733
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Alejandro Wanni Sosa.
    Der berüchtige Patrone vom Udon Thani Reiskartell.

  11. #7810
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Das Ambiente hinten erinnert mich wo ein wenig an zwielichtige Haciendas. Fehlen eigentlich nur noch die Jungs, die mit ihren Maschinenpistolen das Gelände sichern. Alejandro Wanni Sosa.
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Hinter solchen Mauern hat Bin Laden auch mal gewohnt.
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Der berüchtige Patrone vom Udon Thani Reiskartell.
    Gäähn.
    Stellt erst mal ein Bild von Eurem Haus hier ein. Vorher spiele ich nicht mit Euch.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52