Seite 771 von 946 ErsteErste ... 271671721761769770771772773781821871 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.701 bis 7.710 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.965 Aufrufe

  1. #7701
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Es sind mehr die Versicherungsunternehmen, die dies suggerieren wollen.
    Was soll diese Aussage suggerieren? Versteh ich nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #7702
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Wasa, ich zahle glaub ich 750 Baht im Monat Sozialversicherungsbetrag. Ist Standard dieser Betrag.

    Bevor ich mit der Behandlung hier anfangen kann steht noch eine kleine Operation an. Laut Auskunft des Arztes wird auch diese komplett von der Sozialversicherung uebernommen.

    Ich werde aber wohl meine Privatversicherung dafuer nehmen allerdings nur weil ich in ein anderes Krankenhaus moechte. Vom Prinzip her ist es aber wohl egal, die Operation wird deswegen nicht besser oder schlechter sein.

  4. #7703
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Bei der Sozialversicherung ist ja auch noch eine Rentenkomponente bei. Hab ich auch mal bezahlt, freut sich das Pueppchen drueber, kann ein paar Reissaecke mehr aufkaufen .

    Die Sozialversicherung kann man aber nach Ende des Beschaeftigungsverhaeltnisses selber weiterfuehren, auf Antrag. Hab ich damals leider verpasst, da ich nicht im Land war (6 Monate Frist). Kostet irgendwas um 200B/Monat, kommt also auf das Gleiche raus, wie diese neue Expat-Versicherung.

  5. #7704
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Der Stoerfaktor für viele ist sicherlich die eben nicht-freie Krankenhaus- oder Arztwahl. War übrigens auch in D anfänglich nicht anders. Da mußte man sich einschreiben, irgendwo und dann auch immer dahin.
    Kommt wohl auch in Thailand so. Wenn die Sozialversicherungen nicht mehr an chronischer Unterfinanzierung leiden.
    Dann wird auch ganz automatisch die Überzeugungskraft der PKV-Versicherungsfritzen dahin schwinden. Noch nicht bemerkt?
    Oder noch nicht bemerken wollen?

  6. #7705
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    die Aerzte in Deutschland kochen auch nur mit Wasser.
    Fast überall auf der Welt ist meine Meinung.
    Ich gehe bei jedem Deutschland Besuch zum Arzt,die Praxis immer voll mit hoher Kundenfrequenz.
    Wie geht's,wo drückt's,was kann ich verschreiben?
    Schon lange kein Blutbild gemacht und dann wollen wir auch mal den Blutdruck messen.
    Wenn wirklich wo was anliegt,dann startet man noch die Schleife durch die Fachärzte.
    Und was brauch man dafür dahoam viel viel Zeit.
    Was tröstet es zahlt die KV und bei der Arznei ist man mit 5.- Euro dabei.

  7. #7706
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ich hatte bisher immer den Eindruck das in Thailand mehr gemacht wurde als noetig, verglichen mit Deutschland. Untersuchungen welche man hier unbedingt machen wollte hat der Chefarzt in Deutschland als relativ sinnlos vom Tisch gewischt, da das Ergebnis keine therapeutische Wirkung gehabt haette. In Thailand wohl auch nicht, aber das Geld dafuer haette man gern mitgenommen. Ein Grund warum ich mal in Deutschland alles abklaeren lassen wollte.

    Der Arzt dort haette alles gemacht wenn ich drauf bestanden haette, war ja Teil des Kostenvoranschlages, aber er sagte mir eben auch das bringt nichts. Hab ich im BNH noch nie gehoert, da heisst es immer muessen wir machen.

  8. #7707
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    ist ja auch noch eine Rentenkomponente bei.
    Super davon kann man später sicher gut leben oder?
    Ihr Freelancer wisst doch ganz genau was ihr jetzt machen/abschliessen/zahlen müsst,damit ihr später im im Rentenfall oder wenn es nicht mehr geht - krankheit,Unfall,Unvorhergesehenes - nicht über'm Zaun abhängt.

  9. #7708
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Super davon kann man später gut leben.
    Immerhin 15000 Baht pro Monat. Soweit ich weiss ist das der aktuelle Hoechstbetrag. Zahlt dem ein oder anderem ein Haus oder eine Wohnung. Selbst in Deutschland gibts dafuer schon was gemuetliches.

  10. #7709
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Ich bin da leider rausgefallen, wie schon erwaehnt. Aergert mich auch.

  11. #7710
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Ist ja prima wenn es später für die Miete reicht und ansonsten von der Hand in den Mund.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52