Seite 721 von 946 ErsteErste ... 221621671711719720721722723731771821 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.201 bis 7.210 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.534 Aufrufe

  1. #7201
    Avatar von Pickupper

    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    599
    Der Eingang zu deiner Hütte sieht aber bescheiden aus mit diesen Loch Steinen und denn auf senkrecht.

  2.  
    Anzeige
  3. #7202
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ......baguette mit original französischem Käse natürlich seit der Kindheit bereits zum Frühstückskaffe bevors ans
    Frösche fangen geht,555
    Jou, der war gut

  4. #7203
    Avatar von Pickupper

    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    599
    Und denn mit drei Generationen und die Frau ist Eigentümern auf dem Ferry kennen gelernt.

    Aber wir bazahlen ja Gas und Strom, Wasser Müllabfuhr und Tax zum Ausgleich.....

  5. #7204
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend waanjai2 was du da am tor stehen hast ist kein garuda sondern ein jak ( tempelwächter ) ein garuda ,das wappentier von thailand und indonesien,( vogelähnliches tier) darf nur den königspalst zieren und ein paaer öffentliche bauten,aber nicht dein haus in udon.ich gehe mal davon aus ,das du es einfach nur verwechselt hast
    Nee, da irrst Du Dich.

    Es ist ein Panchmukhi Hanuman - also der Hanuman aus der Ramayana - und später auch in der Ramakien - in seiner Gestalt mit 5 Koepfen.
    Hier einmal ein groeßeres Bild von den Koepfen des Hanuman:


    Diese Hanuman-Statuen stammen aus den Steinbrüchen von Saraburi, TH. Der Künstler hat dabei natürlich große Freiheiten und entscheidet selbst, wie er die 5 Koepfe anbringt.

    Die klassische - indische - Vorlage ist 2-dimensional:



    Die Koepfe sind dabei folgende Gestalten:
    At the center a monkey's face (Hanuman).
    A lion's visage representing Narasimha gazing southwards.
    An eagle's head symbolizing Garuda facing west.
    A boar head of Varaha (north).
    A horse's face for Hayagriva (facing the sky).

    Auf diese Weise hatte Hanuman die Kontrolle über die 4 Himmelsrichtungen und den Zenith.
    Das brauchte der Hanuman auch als er in der Ramayana den Rama rettete.

    "Hanuman enters Patala - die Unterwelt - and encounters Ahiravana and Mahiravana (die Boesewichte). They have a strong army and Hanuman is told by Chandrasena that the only way to vanquish them is by blowing out five different candles located in five different directions, all at the same time in return for a promise to be Lord Rama's consort. Hanuman assumes his five-headed form (Panchmukhi Hanuman) and he quickly blows out the 5 different candles and thus kills Ahiravana and Mahiravana."
    Man sieht, der hatte es auch nicht leicht.

    Jedenfalls auf den Statuen, die bei mir stehen, ist der untere Kopf klar der Affe, die mittleren 3 die anderen Koepfe und ganz oben befindet sich der Garuda.

    Und deshalb schrieb ich etwas über den Garuda, der da über die Mauer blickt.

  6. #7205
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Am 29. kommt ein weiterer Recke von Lieder des Lebens – Phleng Phuea Chiwit - Aon Thawatchai Chumuen nach Udon.

    Lieder des Lebens - Phleng Phuea Chiwit - mojo 4 you

    Phleng phuea chiwit - Wikipedia, the free encyclopedia


  7. #7206
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    Danke, Waani! Hört sich ganz gut an. Eine amerikanische "on the bone"-Reifung von + 30 Tagen ist wohl in thailand aus logistischen Gründen schlecht möglich also Vacuum-Reifung wie in DE auch meistens bei argentinischem Fleisch. Versucht mal Roastbeef im ganzen mit Koriander auf 'nem Kartoffel/Zwiebel-Cassolette!

  8. #7207
    Antares
    Avatar von Antares
    Bei dem Bild "von innen" sieht man vor der Haustür nur Wiese bis zum Feldweg, (da wo der Hund liegt) ist es unüblich Platten zu legen?

  9. #7208
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Heute war Finale - Frauen Teams - im Sepak Takraw - Kick Volleyball. Thailand gegen Vietnam.



    Lief sehr Thai ab. Es wurden nicht zunächst die Gäste begrüßt, sondern Thailand. Die Offiziellen liefen wie selbstverständlich zuerst zur thail. Mannschaft, es gab zuerst ein Pressephoto mit den thail. Damen. Dann danach das gleiche erst mit den Vietnamesinnen. Das müssen sie noch irgendwie lernen, daß mit der Hoeflichkeit als Gastgeber.

    Das Finale - 19:00 obwohl 17:00 überall angeschlagen - war gut besucht. Auch von den Medien.





    Und da Thailand mitspielte, wurde das Spiel auch live auf große Leinwände projeziert. Wenn das nicht der Fall war, blieben die Leinwände aus.



    Hier eine der Thailänderinnen. Ein dürrer Haken, würde auch als Mann durchgehen.



    Aber die verwandelte wie eine Goettin.



    Thailand hat dann in 3 Spielen gegen Vietnam verdient gewonnen. Es spielen insgesamt 3 x 3 Personen pro Mannschaft je ein Spiel.
    Gezählt wird bis 15 in jedem Satz. Spiel 1: Th - VT 2:0, Spiel 2: 2:1, Spiel 3: 2:0
    Nach dem 2. Spiel war ja alles schon entschieden und ne Menge Leute gingen dann auch schon nach Hause. Wir haben uns allerdings das dritte Spiel noch angeschaut, weil hier die stärksten 3 Frauen aus dem Team Thailand spielten. Was logisch klingt, müßten diese doch bei einem Spielstand von 1:1 nach Spielen, den entscheidenden Punkt machen.

  10. #7209
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Schön, daß man miteinander spielt.

  11. #7210
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Morgen schaue ich mir vielleicht den mal an. Und kaufe mir dann eine Bodenturn-Matratze zum Üben.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52