Seite 715 von 946 ErsteErste ... 215615665705713714715716717725765815 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.141 bis 7.150 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 843.770 Aufrufe

  1. #7141
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Kann nicht lange dauern dann haben wir sein qualifiziertes Statement.
    Ist halt schön wenn man sich drauf verlassen kann, dass andere noch richtig Arbeit investieren. Da kann man jederzeit vorbei gehen und nebenbei auf den Boden spucken. Vor allem jene ohne Gesicht, ohne Namen und ohne Profil scheinen da besonders aktiv.

  2.  
    Anzeige
  3. #7142
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    968
    Zitat Zitat von uli.von.Berlin Beitrag anzeigen
    ...
    #7137 wer ist das Schwesterforum?
    Susibar

  4. #7143
    Avatar von uli.von.Berlin

    Registriert seit
    18.09.2013
    Beiträge
    117
    Zitat Zitat von wansuk Beitrag anzeigen
    Susibar
    Ich danke für deine Antwort

  5. #7144
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von alhash Beitrag anzeigen
    Meine Beobachtung ist die, daß Leute, die in DACH schon eine gewisse Stellung und den dazu gehörenden finanziellen Rahmen hatten, sich hier in TH dann extrem zu den ihrer Meinung nach "unterschichtigen" äußern und auch abzugrenzen versuchen.
    Mag gut sein. Aber Abgrenzung gibt es nach allen Seiten und nicht nur nach unten.
    Ich beobachte und bekomme von anderen noch folgendes mit:
    In Deutschland wäre so jeder in seine Gelegenheitsstrukturen und seine Verkehrskreise eingebunden gewesen. Da wäre man kaum mit Wildfremden in Kontakt gekommen.
    Geht man dann z.B. ins Centralplaza o.ä. und wird als Farang erkannt, dann beginnen sich die Farangs wie zwangshaft zu grüßen. "Wildfremd in der Heimat" bedeutet etwas anderes als "wildfremd fern von der Heimat". Da treten ploetzlich Diaspora-Gefühle auf.
    Gleiches passiert natürlich, wenn man zu einer Stammkneipe der Deutsch(sprachigen) geht. Man tut dann sofort, als wäre man schon immer dicke Freunde gewesen - diese Wildfremden.

    Die meisten halten sich aber bewußt auf Distanz. Und so hoert man dann, daß Freundschaftswahlen in Thailand ganz, ganz bewußte Auswahlen seien. Und daß dieses sehr viele versuchten. Ich erinnere mich, auch hier schon oefter gelesen zu haben, daß man sich eher zurückhaltend gegenüber voellig Fremden verhalten würde. Nenne es Abgrenzung, nenne es Rückzug in ausgesuchte Freundeskreise, es wird das selbe Phänomen beschrieben.

    Wäre ja auch irgendwie unlogisch zu glauben, daß man nur fern von der Heimat sich aufhalten müßte und schon würden alle Menschen zu Brüdern. Und wenn ich dann so einige hier lese, die doch wahrhaftig glauben, die DACHler in Thailand wären alles Puffbesucher (gewesen), dann schrecke ich noch mehr vor Wildfremden zurück. War doch auch in DACH kein Umgang.

  6. #7145
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Stimme selten mit Waani überein, aber wo er Recht hat hat er Recht. Allerdings hat Bangkok auch einen Vorteil: Da rennen so viele Expats herum, das man kaum die Gefahr läuft auf sein "Expat-Aussehen" von anderen angequatscht zu werden. Ist doch einfach: Trau, schau wem!

    Andererseits gibt's ja auch welche die von ihrem ganzen Habitus offensichtlich Wert drauf legen angequatscht zu werden. Vor denen, besonders Distanz halten!

  7. #7146
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Vor allem jene ohne Gesicht, ohne Namen und ohne Profil....
    In diesen Disziplinen siehts bei wannie aber ganz finster aus.

  8. #7147
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Heute war wieder Massage angesagt. Auf der Massagemeile am Nong Prajak. Wir rufen unsere Masseurinnen immer vorher an und machen einen Termin - so ca. 1 Stunde bevor wir losfahren wollten. Das gibt Sicherheit und Gelassenheit. Als wir z.B. den Strike da ganz überraschend und unabgesprochen trafen, hatten wir unser Team schon sicher. Es kommen aber nicht viel Farangs dahin. Kostet schließlich 140 Baht die Stunde, also 10 Stunden 1400 und 100 Stunden halt schon 14.000. Da bekam man früher ein Häuschen für.

    Seit knapp 3 Jahren haben wir ein Kernteam dort. Davor hatten wir zwei Frauen, die kamen gegen einen kleinen Aufpreis fürs Benzin ins Haus. Aber Frauen fallen halt auch oft aus - in unserem Fall wurden die älteren Mütter pflegebedürftig.

    Hier die mich und mein Skelett und Muskulatur sein Jahren kennt. Pan.



    Hier die Gaan, die meine Frau ausersucht hat.



    Jede hat ihren eigenen Stil und reagiert auf verschiedene Wünsche. Für meine Frau ist neben der Kopfmassage insbesondere der auf Beweglichkeitserhaltung ausgerichtete Massagestil der Gaan entscheidend wichtig. Ich lege mehr Wert auf die Massage der Hände und Füße, der unteren Wirbelsäule und des Kopfes. Beide sind reichlich erfahren und beherrschen auch das Anwendungsgebiet, was man in Wat Pho Heilmassage nannte.

    Die Zelte sind funktional gehaltene Zelte, die von Coca Cola via Stadtverwaltung gestiftet wurden.





    Seitdem ich da mit dem Pick-Up hinfahre falle ich deutlich weniger auf, als zu Zeiten des Tuk Tuk. Die kommen aber wieder.



    Im weiteren Verlauf sind wir dann noch einmal zur Takraw-Weltmeisterschaft gefahren und haben uns eine Zeitlang das Treiben dort angeschaut. Bilder habe ich heute nur vom Training der deutschen Mannschaft gemacht. Die spielten erst später gegen Brasilien.




  9. #7148
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Es kommen aber nicht viel Farangs dahin. Kostet schließlich 140 Baht die Stunde, also 10 Stunden 1400 und 100 Stunden halt schon 14.000. Da bekam man früher ein Häuschen für.
    Das ist sehr preiswert
    Hier bei mir geht nichts unter 300 Baht und da ist nicht das dabei was evtl. einige denken....

    AlHash

  10. #7149
    Avatar von Pickupper

    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    599
    In Patty gibt es Massage für 89 Bath Stunde. 99 Bath Stunde da muss man nicht lange suchen.

  11. #7150
    Avatar von Pickupper

    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    599
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    @Pickupper, von Waanjai hast du ein CV verlangt. Wie wäre es denn, wenn du mal als Newbie vor legst.

    Übrigends kennen wir uns alle schon mehr oder weniger lange, allerdings kann ich dich noch nicht verorten. Wenn du aber weiter machst, wird es gelingen.
    Du wolltest doch noch bezüglich meiner Person Fragen stellen?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52