Seite 690 von 946 ErsteErste ... 190590640680688689690691692700740790 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.891 bis 6.900 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.306 Aufrufe

  1. #6891
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Schon wieder diese Geheimnistuerei ...Gruess schoen...hehe
    Grüsse sind übermittelt worden, danke.

  2.  
    Anzeige
  3. #6892
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Und ich dachte immer, die wird anstatt Salz benutzt. Und jetzt lerne ich, dass da 0,5 kg schnödes Salz dran sind.
    Die Fische aus dem Reisfeld oder den Süßwasser-Teichen sind ja so etwas von beratungsresistent. Fast so wie einige Nittaya-Mitglieder. Wollen doch partout nicht ins Salzwasser schwimmen, um damit salzig zu werden. Murmeln da immer etwas von angeblichen "unüberwindlichen Hindernissen".

    Deshalb kommt da in das ganze Faß sicherlich mind. 3 kg Meer-Salz rein. In Etappen.

  4. #6893
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Ist das eigentlich schon eine von den PKV akzeptierte Krankheit, wenn man nonstop nur noch Thailand in der Birne hat?
    Übrigens, Du bist nicht verpflichtet, hier in diesem, meinem, Thread Deine bloeden Bemerkungen abzulassen. Kannst Dich da voll und ganz auf Deinen Thread konzentrieren. Die Leute, auch ich, werden es zu schätzen wissen.

    Betrachte es auch hier wieder als eine vollwertige Ausladung.

  5. #6894
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Betrachte es auch hier wieder als eine vollwertige Ausladung.

    Yeah !!!!! Danke, das dieser Kelch von mir genommen wurde.
    Werde gleich mal rüber in den Wat gehen und aus Dankbarkeit das gesparte Benzingeld und Arztkosten für die Magendarmbehandlung spenden gehen.

    Ein Kölner, der einst auf Schickimicki stand frisst nun Zeugs das ausschaut als sei es schon mal geschi....... worden. Halleau halleu...

  6. #6895
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Wie jetzt? Salzwasserfische sind salziger als Süsswasserfische? Ist mir noch gar nicht aufgefallen. Irgendwie schmecken die Süsswasserfische auch nicht wirklich süss, so mein Eindruck.

  7. #6896
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Das Stinkezeug ist schon vor zig Jahren bei uns hier aus dem Haus verbannt worden.
    Bei dem Gestank fallen selbst die Fliegen von der Wand.

  8. #6897
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Wie jetzt? Salzwasserfische sind salziger als Süsswasserfische? Ist mir noch gar nicht aufgefallen. Irgendwie schmecken die Süsswasserfische auch nicht wirklich süss, so mein Eindruck.
    Das Salz ist auf jeden Fall ein Agent, ein Mittel, daß die Fermentation bewirkt. Nimmt man im Extrem als Ausgangsbasis Sardellen (von den Isaanern schon als pla khem - als salzig schmeckender Fisch bezeichnet) dann besteht ein deutlich reduzierter Bedarf an hinzuzufügendem Salz.

    Hier zwei relevante und informative Artikel aus Wiki in Deutsch zum Thema Fischsauce und Fermentation:

    Fischsauce

    Fermentation

  9. #6898
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Das Stinkezeug ist schon vor zig Jahren bei uns hier aus dem Haus verbannt worden.
    Bei dem Gestank fallen selbst die Fliegen von der Wand.
    falsch ! die kommen da erst richtig,und zwar die ganz dicken.

  10. #6899
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Das Stinkezeug ist schon vor zig Jahren bei uns hier aus dem Haus verbannt worden.
    Bei dem Gestank fallen selbst die Fliegen von der Wand.
    Kommt man mit Menschen aus verschiedenen Kulturen in Kontakt, dann ist es wahrscheinlich, daß auch die Geschmäcker der Menschen verschieden sind, wie schon der Volksmund sagt: Fremde Länder, fremde Kulturen.

    Um so mehr wundert man sich, warum Leute, die rigide nur ihren eigenen Geschmack durchsetzen wollen, sich überhaupt den Kontakt mit fremden Ländern und Kulturen antuen. Für die würden schockhafte Überraschungen ausbleiben und keiner befände sich später in einer geschmacklichen Diaspora.

    Einfach den Streit von Anfang an vermeiden. Zuhause bei Muttern bleiben. Die Roemer waren da schon wirklich weise und schlossen jegliche Diskussion über Geschmacksfragen in der Oeffentlichkeit aus. De gustibus non est disputandum. Non est heißt: Es gibt keine Diskussion, man darf nicht darüber streiten. Warum wohl? Weil so Streits einfach müßig sind. Sie führen bekanntlich zu keinem Ergebnis und erst recht nicht dazu, andere zu überzeugen.

    Also soll doch jeder bei seinem Geschmack bleiben. Die Koelner haben aus der Weisheit der Roemer den Spruch gemacht: Jeder Jeck is anders. Das nennt sich gelebte Liberalität. Und tausendmal besser als sich erst eine Exotin vom Baum zu schütteln, der aber später ihre Sitten und Gebräuche zu verbieten.

  11. #6900
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    tag waanjai, vielleicht hat er seit dieser zeit stress mit der frau.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52