Seite 68 von 946 ErsteErste ... 1858666768697078118168568 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.256 Aufrufe

  1. #671
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Leben im Isaan

    Is ne Wissenschaft fuer sich. Eine Mieterin meiner Freundin betreibt hier ein schwunghaften Ya Dong Vertrieb mit Biergarten und einfachem Restaurant. Laesst sich aber auf Teufel komm raus nicht in die Karten schauen, was die Rezeptur angeht.

  2.  
    Anzeige
  3. #672
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Bukeo",p="802887
    Es gibt überall saubere und schmutzige Restaurants, egal ob im Norden, Isaan oder Süden.
    Wenn man in TH wohnt, sucht man sich dann schon die annehmbaren Lokale aus.
    Sehr wahr. Das ganz bewusste Vermeiden von Restaurants gehoert einfach zur Normalitaet. Wir hatten in Udon einmal das Rabian Rim Nam, schoen gelegen an einem grossen See. Mit grosser Buehne. Gutem Som-Tam, der selbst dem abgehaertesten Familienmitglied die Traenen in die Augen kommen liess. Aber irgendwann wurden ihre Tische und die darauf liegenden Plastik-Tischdecken unsauber, schmierig. Meine Frau: Wir gehen woanders hin. Erst Jahre spaeter wieder einmal vorbeigeschaut. Ist jetzt wieder alles ok. Haben jetzt wieder Stoff-Tischdecken auf den Tischen. Haben die Mannschaft ausgetauscht, aus der Live-Musik wurde ein Karaoke-Angebot mit Mann am Keyboard ansonsten PC-Anlage. Aber dennoch, die Spitzenzeiten frueherer Jahre werden nicht mehr erreicht. Wohl auch deshalb, weil sich die Zahl der Restaurants in Udon deutlich erhoeht hat, die sich die Restaurant-Gaenger irgendwie aufteilen muessen, soll heissen, erkaempfen muessen. Denn aus rein thailaendischen Familien vor Ort da rekrutiert sich nur ein kleiner Teil der Nachfrager und dies eben ganz besonders zu bestimmten Anlaessen. Einfach mal so, weil man einfach vorher weiss, worauf man Hunger hat, dass gibt es im Isaan zumeist bei Farang-Beteiligung. Nicht zu vergessen natuerlich, die Geschaeftsessen.

  4. #673
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832

    Re: Leben im Isaan

    Da kommt mir in den Sinn dass wir vor langer Zeit in Thailand als Tischtuch bunte Sarongs genommen hatten. Das kam bei den Thais nicht gut an weil es ein weibliches Kleidungsstück ist.

    In einem Kaff im Ampoe Pen nähe Nong Kai durfte man keinen Sarong über Kopfhöhe aufhängen weil dies die Leute zu einem Umweg zwang. Ist dies auf dem Land heute noch so?

    Was die Landleute dachten weil ich damals selber in einem ´Weibersarong´ daherkam lass ich mal aus.

  5. #674
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von waltee",p="802902

    In einem Kaff im Ampoe Pen nähe Nong Kai durfte man keinen Sarong über Kopfhöhe aufhängen weil dies die Leute zu einem Umweg zwang. Ist dies auf dem Land heute noch so?
    man darf hier keine Damenunterwäsche zusammen mit Herrenunterwäsche aufhängen. Ansonsten kenn ich das mit den Salongs nicht.

  6. #675
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    ....und natuerlich immer diese herzerweichenden Schnulzen ueber die Sehnsucht der Isaanerin in Bangkok nach ihrer Heimat. baan nook hat inzwischen eine deutlich selbstbewusstere Bedeutung bekommen. Man ist stolz baan nook zu sein. Die Morlum-Musik auf nahezu jedem Sender in Thailand hat da viel an Identitaetsfindung bewirkt.

    Seit 2 Tagen auch als Video-CD erhaeltlich: Tuktan Chollada - Kon Ngao Tee Kao Jai Ter. Hiervon der erste Song:
    Looh jarng sao rong ngarn : ลูกจ้างเขาสาวโรงงาน


  7. #676
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Bukeo",p="802903
    man darf hier keine Damenunterwäsche zusammen mit Herrenunterwäsche aufhängen
    das hast Du aus einem der vielen schlauen "Ratgeber" über Thailand; vielleicht war das vor 200 Jahren mal so, heute kratzt das keinen Menschen mehr - bei großer Rest-Erfurcht der Wäscherin reicht es ihr schon, nur einen einzigen Socken dazwischen zu hängen, schon sind das 2 Abteilungen

  8. #677
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Meine Juengste ist noch fuer weitere 2 Stunden auf dem "Nghan toong see meuang"
    Wo? Beim Konzert von Loso. Sie hat morgen keine Schule.

    Hier noch einmal das komplette Programm vom staedtischen Festplatz:

    1st December- Clash (rock band)
    2nd Seang I-saan (Noknoi Urai...., Morlum or I-saan sing/dance)
    3rd Pongchai music
    4th K-OTIC and Kanomjean (singer)
    5th Restrorespect (band)
    6th Potato (band)
    7th Pratombuntueangsil (Morlum)
    8th Rabeapwatasil (Morlum)
    9th Poo,Pongsit Kumpee (folksong singer)
    10th Tattoo Colour (Band)
    11th Loso (band)
    12th Ponglaang sa-on (Band)
    13th Mai Thai (singer)
    14th Tukgataan Chonladaa (singer) / Buepun Morlumching
    15th Carabao (Band)

    Der Besuch von poonglaang Sa-on ist schon fest eingeplant. Schrieb ich schon. Aber auch der Montag mit Tukgataan Chonladaa verspricht, ein Ereignis zu werden. Und dann der Hoehe- und Abschlusspunkt: Carabao.

    Man hat es als Musik-Interessierter in Udon Thani nicht einfach. Empfehle uebrigens auch aus diesem Grunde Leuten, die es schaffen, in der ersten Haelfte des Dezembers nach Udon zu kommen, das nahegelegene Baan Chiang Hotel.

    Und beim Konzert? Das Mitbringen von Hockern ist nicht mehr erlaubt. Alkohol ohnehin nicht. Aber eine Strohmatte verschafft z. Not eine Ausruh-Moeglichkeit vor dem Steh-Konzert. Wenn man unbedingt einen sog. "guten Platz" haben moechte.
    Wir werden erst spaet nach einem guten Abendessen im Restaurant dahin spazieren. :-)

  9. #678
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="802930
    ....und natuerlich immer diese herzerweichenden Schnulzen ueber die Sehnsucht der Isaanerin in Bangkok nach ihrer Heimat.
    Ich kenne ne Menge Isaanerinnen in Bangkok, allerdings nicht eine Einzige mit Sehnsucht nach demselben.

    Mensch aus Ban Nok heist, ein Unterbelichteter aus der Praerie. Wenn man darauf Neuerdings stolz ist hab ich das nicht mit bekommen.

  10. #679
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Dieter1",p="803022
    Wenn man darauf Neuerdings stolz ist hab ich das nicht mit bekommen.
    Das mag gut sein. Hoer einfach ´mal in den Song hinein. :-)

  11. #680
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Leben im Isaan

    Waani, ich steh auf Thai Rock, nicht auf Ringelpietz.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52