Seite 654 von 946 ErsteErste ... 154554604644652653654655656664704754 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.531 bis 6.540 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.809 Aufrufe

  1. #6531
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Mann, wie seit ihr denn drauf?

    Die Isaan Küche zu mögen ist nicht jedem gegeben. Also was soll's?

    Für mich gehört sie zu Thailand und sorgt für Abwechslung.

  2.  
    Anzeige
  3. #6532
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Vor allem ist die Esaan Küche insbesondere das Somtum scharf, ziemlich sehr scharf, also wovon redet Wanni wenn er diese Originalität nicht runterkriegt und somtum Thai von seiner Frau bekommt.

    das ist ja fast als würde er griechischen Salat ohne Schafskäse essen, passt doch nicht vom Original zu schwärmen aber dann nur abgeschwächte Farangstyleversion zu essen.

  4. #6533
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Nach mehrmonatiger Bauzeit hatte zum Wochenende ca. 5 km von uns entfernt die neue Markthalle des Tambons - ebenfalls gelegen in der Amphoe Mueang Udon - eroeffnet. Wir sind da heute hin - meine Frau zum Einkaufen, ich wollte zum Friseur. Wo früher viel Holz war, herrschen heute Beton und Fliesen vor. Aber durch die komplette Verfliesung der Marktstände kann natürlich alles viel sauberer gehalten werden. Strom gibt es jetzt generalstabsmäßig für jeden Stand plus eigenen Zähler.



    Dies ist der lokale Erzeugermarkt. Hier sitzen die Frauen und verkaufen die Ernte des heutigen Tages. Die haben keine Lieferwagen oder etwas derartiges irgendwo stehen, wo es grenzenlosen Nachschub gäbe. Nee hier wird verkauft, was geerntet und mitgebracht wurde. Meine Frau kauft hier insbesondere Pilze, Tomaten und Gurken. Also daß, was sie wegen des geringen Preises auf dem Markt nicht selber anbauen will.

    Der Markt hat über 300 Verkaufsstände - wie man auch auf den Bildern erahnen kann - weil halt viele aus ihrem Gemüsegarten verkaufen wollen.



    Da werde ich wohl zukünftig desoefteren hinfahren. Denn nun kann ich mich dort unbesorgt bewegen. Bei der früheren Markthalle waren die Gänge oft nicht hoeher als 1.80 m und die invididuell aufgestellten Camping-Schirme waren oft nur für Asiaten passierbar. Haare schneiden kostete übrigens stolze 50 Baht.

  5. #6534
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.893
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    5extouristen
    wassendatt? 5 Leute, die früher mal Tourist waren?

  6. #6535
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    Kann dir das nachfühlen ,mit 1,98 durch die niedrigen Marktstände.Da muß man sich immer seine Wege suchen ,wos halbwegs geht.

    PS. Berti ,da mußt du die Software fragen.

  7. #6536
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Strom gibt es jetzt generalstabsmäßig für jeden Stand plus eigenen Zähler.
    Wenn ich mir allerdings die Bilder ansehe und das was offenbar die Stromleitungen sind, dann krümmen sich mir die Zehennägel auf. Für so eine Installation freischwebend knapp über den Köpfen der Besucher würde bei uns jeder Elektriker sofort seine Lizenz verlieren und der Markt würde wegen grober Sicherheitsverletzungen sofort geschlossen. ABER: TIT

  8. #6537
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir allerdings die Bilder ansehe und das was offenbar die Stromleitungen sind, dann krümmen sich mir die Zehennägel auf. Für so eine Installation freischwebend knapp über den Köpfen der Besucher würde bei uns jeder Elektriker sofort seine Lizenz verlieren und der Markt würde wegen grober Sicherheitsverletzungen sofort geschlossen. ABER: TIT
    Wobei das im Vergleich zu anderen Märkten noch eine sehr saubere Installation ist.

  9. #6538
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir allerdings die Bilder ansehe und das was offenbar die Stromleitungen sind, dann krümmen sich mir die Zehennägel auf. Für so eine Installation freischwebend knapp über den Köpfen der Besucher würde bei uns jeder Elektriker sofort seine Lizenz verlieren und der Markt würde wegen grober Sicherheitsverletzungen sofort geschlossen. ABER: TIT
    Alles relativ.
    Früher waren die Verlängerungschnüre überall. Und man hatte Angst, die zu berühren. Jetzt sind die Leitungen für die Thais fast schon "im Himmel", so hoch hängen die.

  10. #6539
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    mag sein, daß sich eventuell die allgemeine Sauberkeit verbessert, allerdings das Flair alter, uriger, zusammengeschusteter Holzmärkte ist mir um Welten sympathischer, obwohl ich auch nicht der Kleinste bin und ständig den Kopf einziehe, ist vollkommen unwichtig. Die Fotos strahlen eher das Flair einer Bussation aus.

  11. #6540
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    690
    koenntest Du bitte den Markt auf einer Karte markieren?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52