Seite 652 von 946 ErsteErste ... 152552602642650651652653654662702752 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.511 bis 6.520 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.160 Aufrufe

  1. #6511
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    ... Einfach kurz und bündig.
    Da ist man ja so schnell mit dem Lesen durch

    Dennoch grueble ich gerade, ob es gut oder schlecht ist, dass ich als Greenhorn und dem "Must To Do" erst nach einigen Jahren in den Isaan kam. Was denkst Du denn: ist das ein Nach- oder eher ein Vorteil?

  2.  
    Anzeige
  3. #6512
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Dem ILSe wird vorgeworfen nur durchgefahren zu sein.
    Da hab ich wohl was überlesen. Wäre mir neu, dass das durchfahren eines Landes Anlass zu Vorwürfen geben könnte.

  4. #6513
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    ...
    Hat sich der poese Obermod bei seinen vorherigen Aufenthalten hier zu irgend was und irgend jemanden geäußert oder gar eine Einschaetzung zum Isaan - unzensiert oder zensiert - angeboten, lieber @Phommel?

  5. #6514
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Waanjai, bis zu einem gewissen Grade kann ich dir Recht geben, vor allem was das Bedürfnis nacheinem Opernhaus anbelangt, aber mit der Behauptung
    Die Palette guter Restaurants in Udon war keineswegs schlechter als in Bangkok - inzwischen war ich natürlich in den Zeiten in Koeln schon ein Fan der Isaan-Küche geworden.
    es gebe genau so eine Auswahl an guten Restaurants in Udon Thani wie in Bangkok machst du dir doch etwas vor. Auf der verlinkten Website wird ja auch gleich in der Einleitung die Erwartung eingeschränkt. Obwohl, mit dem zweiten Teil des zitierten Satzes erklärt sich ja auch, wie du zu dieser Einschätzung kommst.

  6. #6515
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    .............
    Das Leben auf dem Dorf war nix für mich........
    dachte aber, daß die Isaan Kultur am Land und Dorf ihre Prägung hat und dort stattfindet. Während, es hört sich so an, die Stadt eher sich mehr Richtung Bangkok/westlicher, moderner Standardkommerz entwickelt und sich dadurch vom eigentlichen Issancharakter wegentwickelt.

  7. #6516
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Was denkst Du denn: ist das ein Nach- oder eher ein Vorteil?
    Nachteil...

  8. #6517
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Hat sich der poese Obermod bei seinen vorherigen Aufenthalten hier zu irgend was und irgend jemanden geäußert oder gar eine Einschaetzung zum Isaan - unzensiert oder zensiert - angeboten, lieber @Phommel?
    Nein, aber er stellte seine zwei Durchfahrten geschickt wortgewandt in eine Richtung.

  9. #6518
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Waanjai, bis zu einem gewissen Grade kann ich dir Recht geben, vor allem was das Bedürfnis nacheinem Opernhaus anbelangt, aber mit der Behauptung es gebe genau so eine Auswahl an guten Restaurants in Udon Thani wie in Bangkok machst du dir doch etwas vor. Auf der verlinkten Website wird ja auch gleich in der Einleitung die Erwartung eingeschränkt. Obwohl, mit dem zweiten Teil des zitierten Satzes erklärt sich ja auch, wie du zu dieser Einschätzung kommst.
    Als wir häufig in Bangkok weilten, hatte ich meinen Satz von thail. Restaurants im Ärmel. Damals - 2003 - machte man hier ja noch serioese threads auf und brauchte keine Angst vorm Zumüllen haben:
    Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

    Die Zahl wirklich guter Isaan-Restaurants ist in Bangkok aber sehr begrenzt. Eher kleiner als die Zahl guter thail. Restaurants in Udon.


    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    dachte aber, daß die Isaan Kultur am Land und Dorf ihre Prägung hat und dort stattfindet. Während, es hört sich so an, die Stadt eher sich mehr Richtung Bangkok/westlicher, moderner Standardkommerz entwickelt und sich dadurch vom eigentlichen Issancharakter wegentwickelt.
    Im Falle der Vereinfachung sicher. Aber in der Realität herrschen die Grautoene vor. Luukthung unterliegt selbst ständigem Wandel, so wie er auch andere Musikrichtungen beeinflußt. Carabao kommt in die Städte, nicht auf die Doerfer.

    Was ich aber teile ist die Beobachtung eines rasanten Wandels in Udon. Es kam vor 7 Jahren recht oft vor, daß kleine Kinder im Songtäo mich berührten - Einen Farang zu berühren bringt Glück. Heutzutage passiert mir dies nur noch selten - und dann durch alte Leute, die mal einen lebendigen ling jai spüren wollen.

  10. #6519
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Was ich aber teile ist die Beobachtung eines rasanten Wandels in Udon. Es kam vor 7 Jahren recht oft vor, daß kleine Kinder im Songtäo mich berührten - Einen Farang zu berühren bringt Glück. Heutzutage passiert mir dies nur noch selten - und dann durch alte Leute, die mal einen lebendigen ling jai spüren wollen.

    Thai"kinder" wollen alles "begreifen" was sie noch nicht kennen. Heute gibt es in Udon so viele behaarte Langnasen, da macht sich keiner mehr die Finger schmutzig!

  11. #6520
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Als wir häufig in Bangkok weilten, hatte ich meinen Satz von thail. Restaurants im Ärmel. Damals - 2003 - machte man hier ja noch serioese threads auf und brauchte keine Angst vorm Zumüllen haben: Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche) Die Zahl wirklich guter Isaan-Restaurants ist in Bangkok aber sehr begrenzt. Eher kleiner als die Zahl guter thail. Restaurants in Udon.
    Mein Einwand bezog sich eher darauf, dass es für die meisten ohnehin weniger auf die Zahl der isaanischen Restaurants ankommt, wobei ich meine, dass du die mangels Ortskenntnis deutlich unterschätzt, sondern eher eine möglichst große Auswahl guter Restaurants aller Art entscheidend ist, also nicht nur Thailändisch oder gar Isaan, sondern auch Fusion/modern Thai, Vietnamesich, Chinesisch in allen Untervarianten, Indisch, Italienisch, Französisch.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52