Seite 61 von 946 ErsteErste ... 1151596061626371111161561 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.285 Aufrufe

  1. #601
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Lao Wei",p="799332
    1860 Rai - Ich will keinen Maehdrescher. [highlight=yellow:34fa34d24a]Vor irgendwas muessen die Menchen schliesslich leben und ich kann nichts in mein spaeteres Leben mitnehmen [/highlight:34fa34d24a]

    Weniger ist oft mehr :-)
    Eine der vernuenftigsten, kluegsten und menschlichsten Entscheidung die ich seit langem hier im Forum gelesen habe.
    Meine Hochachtung.

  2.  
    Anzeige
  3. #602
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Leben im Isaan



    Mandybär

  4. #603
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434

    Re: Leben im Isaan

    Ich habe diesmahl 200 Baht/Tag bezahlt, soviel wie nie zuvor.
    Na gut, überzeugt, ich arbeite doch noch ein Weilchen hier in Deutschland weiter....

    1860 Rai
    Respekt, da kannst Du ja halb Nongkai von ernähren!

    200 Erntehelfer, das erinnert mich an meine Erntehelferzeit in der DDR, da mußten wir vor dem Beginn des Studiums im September 1982 für 3 Wochen in die Apfelernte, gepennt haben wir in einer riesigen Turnhalle, das waren auch so etwa 200 Mann! :-)

    Gruß von Franki.

  5. #604
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von titiwas",p="799333
    Zitat Zitat von Lao Wei",p="799332
    1860 Rai - Ich will keinen Maehdrescher. [highlight=yellow:da7be462cc]Vor irgendwas muessen die Menchen schliesslich leben und ich kann nichts in mein spaeteres Leben mitnehmen [/highlight:da7be462cc]

    Weniger ist oft mehr :-)
    Eine der vernuenftigsten, kluegsten und menschlichsten Entscheidung die ich seit langem hier im Forum gelesen habe.
    Meine Hochachtung.
    Weberaufstandmetalität hat noch nie zu was geführt.

  6. #605
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von franky_23",p="799424
    Zitat Zitat von titiwas",p="799333
    Zitat Zitat von Lao Wei",p="799332
    1860 Rai - Ich will keinen Maehdrescher. [highlight=yellow:ca448919ed]Vor irgendwas muessen die Menchen schliesslich leben und ich kann nichts in mein spaeteres Leben mitnehmen [/highlight:ca448919ed]

    Weniger ist oft mehr :-)
    Eine der vernuenftigsten, kluegsten und menschlichsten Entscheidung die ich seit langem hier im Forum gelesen habe.
    Meine Hochachtung.
    Weberaufstandmetalität hat noch nie zu was geführt.
    Langfristig hast Du sicher recht. Ist halt die Frage wie man den Übergang gestaltet. Mit dem Mähdrescher anrücken und 200 Landarbeiter stehen ohne Einkommen daneben ist auch nicht die Lösung.
    Gruß

  7. #606
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von KKC",p="799434
    Mit dem Mähdrescher anrücken und 200 Landarbeiter stehen ohne Einkommen daneben ist auch nicht die Lösung
    Wird schon nicht passieren, kein vorauseilendes Mitgefühl auswälzen! warum hat er 200 gesucht u. nur 160 gefunden? weil Tagelöhner auf dem Lande schon längst eine Rarität sind - die wissen, was sie fordern können - während das Gros aller Arbeitsfähigen vom Land sich das Geld in den Städten verdient

  8. #607
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Zudem setzt auch ein "sozialer Zwang" ein. Familienangehoerige "muessen" mithelfen. Koennen aber heutzutage die Effekte der Landflucht nicht voll kompensieren. Dennoch: Wir hatten eine Woche lang keine Massage im Haus. Und bei den Bauteams in Udon wird ganz standardgemaess eine Woche Auszeit fuer die Mithilfe beim Reis-Schneiden fest vorgeplant. Gehoert zu den Rahmenbedingungen fuers Bauen.

    Von daher existiert schon ein Zwang zur zunehmenden Mechanisierung der Landwirtschaft. In Udon und Nong Bua Lamphu sieht man dies vor allem am Austausch der Wasserbueffel durch Traktoren (walk behind, 2 raedrig).

  9. #608
    Avatar von scijo

    Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    45

    Re: Leben im Isaan

    Soll ja ein gutes Reisjahr sein. Die Mutter meiner Frau (bei Korat)hat pro Rai 8 Sack (vom teuren Reis)geerntet.
    Ist wohl etwas mehr wie sonst.

  10. #609
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von scijo",p="799741
    Soll ja ein gutes Reisjahr sein. Die Mutter meiner Frau (bei Korat)hat pro Rai 8 Sack (vom teuren Reis)geerntet.....
    moin,

    wobei sack net = sack iss, gibt da welche, da gehen 80-100 kg reis rein


  11. #610
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von tira",p="799755
    wobei sack net = sack iss, gibt da welche, da gehen 80-100 kg reis rein
    Und wenn man auch noch so unerfahren wie ich bin, dann schaut man erst spaeter in die so prall gefuellten Saecke hinein. Huch, da ist ja noch jede Menge Spreu oder wie man das nennt drinne.
    Folgendes war der Anlass: Die Partner kamen heute vormittag und holten 6 Saecke ab. Heute nachmittag kamen 4 - ein wenig weniger gefuellte - wieder zurueck. Huch, jetzt ist er essensfertig.
    2 Saecke wurden als Saatgut requiriert.

    Frage: Wie nennt man diesen Proezess, wo am Schluss wie mir scheint geschaelter Reis - also wie in den Saecken im Asia-Markt in Koeln - herauskommen? Das wird in einer Reismuehle gemacht, richtig?

    Hat uns kein Bargeld gekostet. Die Entlohnung der Muehle bestand darin, dass die die kleinen Reiskoerner einbehalten haben und z.B. als Huehnerfutter verkaufen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52