Seite 587 von 946 ErsteErste ... 87487537577585586587588589597637687 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.861 bis 5.870 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.797 Aufrufe

  1. #5861
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Und ist Sohnemann schon mit der neuen Karre in der Stadt unterwegs?
    Schrieb ich nicht, daß es mein Auto sei?
    Oder ist es bei Dir üblich, daß Dein Eigentum als Gemeinschaftseigentum angesehen wird? Soll es ja in bestimmten Milieus durchaus geben.

  2.  
    Anzeige
  3. #5862
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    So eine strickte Trennung kaufe ich dir nicht ab.

  4. #5863
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    So eine strickte Trennung kaufe ich dir nicht ab.
    Du brauchst nix zu kaufen. Ich verkaufe auch nix.

    Es sind ja immer wieder diese kleinen als Selbstverständlichkeiten angesehenen Tatsachen, die einem die Unterschiedlichkeiten in den realen Lebensumständen von Forumsmitgliedern verraten.

  5. #5864
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Und was soll es dir verraten? Dass ihm Haus Phommel Thainess herrscht und bei Wannjais ein absehbarer Konfliktherd?

  6. #5865
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Saures Bambus Kraut

    Heute wurde der gestern geschälte und kleingeschnittene Bambus in einen 10 l Eimer verfrachtet. Wasser und Salz kamen hinzu. Deckel drauf, nun steht der Eimer unter einem Baum im Schatten, aber bei Außentemperaturen. Denn das Salz und die Wärme sollen nun den Bambus zur Gärung bringen. Ist also durchaus vergleichbar mit unserem westlichen "Sauerkraut". Bambus priau ist das angestrebte Endprodukt, was wir ab ca. einer Wochen dann sukzessive essen koennen.


  7. #5866
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    @waanjai,

    hast Du das Auto bar bezahlt oder auf Kredit?

    Falls auf Kredit, wie waren die Bedingungen (Anzahlung, benötigte Papiere)?

    Danke im voraus.
    AlHash

  8. #5867
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von alhash Beitrag anzeigen
    hast Du das Auto bar bezahlt oder auf Kredit?
    Falls auf Kredit, wie waren die Bedingungen (Anzahlung, benötigte Papiere)?
    Bar bezahlt, wenn auch nicht in cash sondern in Form von Bar-Scheck von meiner Bank.
    Wir fuhren zusammen mit dem Verkäufer zur Bank, dann zur Niederlassung zum Unterzeichnen aller Papiere. Am selben Nachmittag wurde dann der Bedliner angebracht sowie beim Accessories-Geschäft mit den anderen Add-Ons begonnen.

    Bei der Order hatten wir 20.000 Sicherheit hinterlegt. Gelbes Hausbuch und Reisepaß zum Kopieren gegeben.

  9. #5868
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Nein, nicht allein. Zusammen mit meiner Frau. Der Verkäufer sprach auch ein wenig Englisch. Mit dem gesprochenen Wort Thai wäre es aber auch nicht allein moeglich gewesen für mich. Dafür gibt es dann zu viele Fachworte, die ich nie vorher gehoert hatte.

    Warte im übrigen noch auf das englisch-sprachige Owners Manual. Das habe ich mir als kostenlose Zugabe erstritten. Neben Bedliner und rubber matts.

    Deine andere Frage zielt auf Haftung innerhalb und zwischen Familienmitgliedern. Glaube, daß es so etwas in Thailand nicht gibt. Ich würde deshalb allen Betroffenen empfehlen, sich das Auto von der Ehefrau überschreiben zu lassen. Dass die Frau jemals zur offiziellen Eigentümerin des Autos wurde, war doch in den meisten Fällen ein Versehen oder es war auch unbekannt, daß der Farang auf eigenen Namen kaufen kann. Man muß auch bedenken, daß es das Gelbe Hausbuch vielleicht auch erst seit 6-7 Jahren gibt. Davor mußte man zur Immigration oder man mußte einer stillschweigenden Enteignung zustimmen.
    war mir auch klar ,dass man eine(n) Thai seines Vetrauend hinzuziehen muß,denn selbst bei guten Sprachkenntnissen ,fehlen die Fachbegriffe,wie du ohnehin schrubst.
    wollte nur etwas zupfen ,weil du alle anderen außer dir anscheined als dupfe tors hinstellst ,warum du das machst weiß ich nicht.
    denn ATM dürftest du in im großem Ausmaße sein ,wenn man deinen publizierten Investitionen glauben schenken darf.
    ich weiß nicht ,warum du glaubst ,dass du besser als andere dranbist ,aber deine Sache.

    und die Frage auf Haftung stellte ich nur ,weil du so vollmundig geschrieben hast ,du darfst dein Wagen auch zu Schrott fahren.

  10. #5869
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    So eine strickte Trennung kaufe ich dir nicht ab.
    wart ab , der Sohn bekommt seinen eigenen.Das geht scheibchenweise,zuerst wurde er geimpft ,damit er Frauchen standesgemäß und nicht mehr im Armeleute TukTuk herum kutschieren muß.

    außerdem ,warum eigentlich nicht.

  11. #5870
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    wart ab , der Sohn bekommt seinen eigenen.
    Okay, wäre eine Möglichkeit.
    Aber lustig wäre das schon, wenn wanni mal vom Kurzurlaub kommt und Sohnemann hat sich die Karre zwischenzeitlich etwas ausgeliehen. Die Frage wäre bloß. Würde uns Wanni davon wahrheitsgetreu berichten?


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52