Seite 542 von 946 ErsteErste ... 42442492532540541542543544552592642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.411 bis 5.420 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.059 Aufrufe

  1. #5411
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von onkelfritz Beitrag anzeigen
    Inzwischen wird auch Waanjai erkannt haben, dass ein paddy filed nichts anderes ist als ein Nassreisfeld.
    Wenigstens habe ich bei diesem Thread etwas gelernt. Ich wusste vorher gar nicht, dass es außer paddies, also Nassreisanbau, auch noch deep water rice gibt, etwa am Chao Phraya.

  2.  
    Anzeige
  3. #5412
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von onkelfritz Beitrag anzeigen
    Vielleicht wird es auch noch bis zu ihm vordringen, dass man bei einer Anzucht der Pflanzen in einem Saatbeet, und späterer Verpflanzung weitgehend auf Herbizide verzichten kann, da auch das Unkraut im paddy unter Wasser nicht wächst.
    So man die Manpower dazu hat. Mag ja vor 25 Jahren noch anders gewesen sein.

    Zitat Zitat von onkelfritz Beitrag anzeigen
    Mit Kunst hat das eigentlich nichts zu tun. Man leitet das überschüssige Wasser in den nächsten Klong(Flutgraben).
    So da ein Klong ist.

    Ist es im Leben einmal donkel, denk' an Deinen Onkel.

  4. #5413
    Avatar von onkelfritz

    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    ....

    So da ein Klong ist.

    Ist es im Leben einmal donkel, denk' an Deinen Onkel.
    Wenn kein FLutgraben da ist, kann man den Wasserstand im Reisfeld nur schlecht oder garnicht regulieren.
    Aber es gibt immer Möglichkeiten, z.B. man sieht ein, dass das Feld nicht zum Reisanbau geeignet ist und wählt eine andere Frucht.
    Auch aufschütten und ummauern des Feldes, wäre eine Möglichkeit den Wasserstand in den Griff zu bekommen

  5. #5414
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von onkelfritz Beitrag anzeigen
    Wenn kein FLutgraben da ist, kann man den Wasserstand im Reisfeld nur schlecht oder garnicht regulieren.
    Aber es gibt immer Möglichkeiten, z.B. man sieht ein, dass das Feld nicht zum Reisanbau geeignet ist .....
    Ich sach' es meiner Frau.
    Die mir heute lachend erzählte, dass das Nachbar-Reisfeld 7 Rai für schlappe 2.1 Mio gekauft werden koennte.

  6. #5415
    Avatar von onkelfritz

    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wenigstens habe ich bei diesem Thread etwas gelernt. Ich wusste vorher gar nicht, dass es außer paddies, also Nassreisanbau, auch noch deep water rice gibt, etwa am Chao Phraya.
    Ist schon interessant, habe da bisher auch noch nichts von gehört. Aber in den letzten 30 Jahren hat sich in der Forschung und der Entwicklung von Hybriden einiges getan.

  7. #5416
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Der letzte Paddy wurde heute noch einmal gründlich gepflüggt. Auf dem Bild zu sehen ist Phase 2 - Eggen und Ausgleichen des Feldes. Zeitgleich säät meine Frau schon aus. Danach wird über das so ausgesääte Feld noch einmal über-geeggt, wenn auch im schnellen Gang des Traktors. Die ja nur dem Zweck dient, das Saatgut ein wenig zu verdecken/bedecken.



    Auf dem folgenden Bild kann man den Hoehenunterschied zwischen Feldweg und Paddy sehen. Auch wurde also einmal Mutterboden abgetragen, um die wasserundurchlässige Lehmschicht nicht allzu tief zu haben.
    Feldweg ist übrigens nicht automatisch gleich Staatsstraße. Wenn die hoeher liegt, bestimmt die die Hoehe der noetigen Aufschüttung vor dem Hausbau.



    3 Arbeitstage für 6 Rai. Wenn der Eigner noch mal pflüggt und auch das Land schoen planiert haben will.

  8. #5417
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Zeitgleich säät meine Frau schon aus.
    Und Du stehst rum und machst Bilder? Alamak

  9. #5418
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Und Du stehst rum und machst Bilder? Alamak
    Manche bekommen von dem Saatgut Ausschlag

  10. #5419
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    ....und machst Bilder?
    Unter anderem.
    Man sieht die Schwierigkeiten eines guten Journalismus.
    Die einen hätten nix zu gucken, und die anderen hätten nix, um sich ihr Maul zu zerreißen.

  11. #5420
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wenn man in traditionsbewußteren Gegenden von Thailand leben und respektiert werden will, dann ist es gut, die thailändische "Farbenlehre für den Alltag" - daher die Bedeutun

    ........................Einwanderer, die sich mehr als ein Hemd leisten koennen, denken beim Kauf von Oberhemden an diese Liste. Wenn nicht, ist es bei denen auch egal.
    hast du auch deine Lodentropenanzüge in dieser Farbauswahl.
    wäre doch schick und erinnert dann irgendwie an Temptation & Co.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52