Seite 534 von 946 ErsteErste ... 34434484524532533534535536544584634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.331 bis 5.340 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.935 Aufrufe

  1. #5331
    Avatar von Khun_Mii

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    ... gibt es nun wieder die leckeren kleinen Froschschenkelchen. Für wenig Geld...
    Wieviel kleine Froschschenkelchen muß denn so ein Durchschnittsmann mit täglicher Feldarbeit essen, um satt zu werden?
    Oder ist das nur der Appetizer?

  2.  
    Anzeige
  3. #5332
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Früher, als in DACH die franz. Froschschenkel und die Weinberg-Schnecken modisch wurden, habe ich die auch noch gegessen. Die Schnecken mehr als die Schenkel. Aber seit ein paar Jahren nicht mehr. Seitdem ich die ganz jungen Dinger in den Zuchtteichen gesehen habe. Da ist in Thailand nix mit Tiefkühl-Verpackung.

    Ansonsten ist überall eine gute Stimmung. Monusunregen bringt angenehme Temperaturen.

    Meine Jüngste war heute morgen zu ihrer Schule gefahren. Nur um zu erfahren, dass die Älteren erst ab 3. März beginnen. Neben der Schule arbeitet sie auch noch in UD-Town. Von dort rief ihr Chef an: Es würde heute zuviel regnen, sie bekäme frei.
    Der Sohnemann ist sich noch am erholen.

    Flugs kamen heute ein PKW und 3 Mopeds und die Party läuft auf der überdachten Veranda. Ich hoere von deren Hip-Hop-Musik kaum 'was, weil mein Arbeitszimmer nur ein Fenster Richtung Norden hat und verschiedene Zimmer als Geräuschisolation wirken.
    Nur die Älteste arbeitet fleißig in ihrem Ladengeschäft. Und die Engeltochter kommt erst in einer knappen Stunde zurück. Darauf freue ich mich.

  4. #5333
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    2 Stunden Body Massage, dann Einkaufen, dann etwas Neues erkunden.

    Heute war
    Schmidt Co. Ltd., dran. Da hat sich was geändert.

    Wenn man in Thailand Mehl kauft, bekommt man irgendwelche fertigen Mischungen: für Cake, all purpose flour. Nichts genaueres weiß man.

    Wir suchten aber heute Weizenmehl Typ 550. Ein backstarkes Mehl für feinporige Teige. Und die hatten es. Und das Neue ist. Sie füllen inzwischen von den 25 kg Säcken in kleinere Portionen (ab 1 kg) um.

    Was bedeutet: Ab Herbst gibt es bei uns Fladenbrot. Z.B. zum griechischen Bauernsalat. Und dann vielleicht auch Hähnchen-Doener?
    Muß 'mal mit unserem Türken in Udon sprechen.

  5. #5334
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend waanjai2 ! ist gut zu wissen, das die das jetzt so machen.ich hatte nicht allzuviel von dem laden gehalten. war beim ersten besuch nicht gerade begeistert,obwohl ich mir mehr erhofft habe.

  6. #5335
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Und erst die vielen fertigen Brotmischungen, die sie nun in 1 kg Portionssäckchen in der Auslage hatten. Das wird sich sicherlich sehr schnell herumsprechen. Und Sauerteig - mehrere für verschiedene Brotarten - haben sie auch im 1 kg-Pack. Hier einmal nur deren Preisliste 15.03.2013 für die Mehle und Brotmischungen:



    Die nächste Problematik:
    Hat man aus D keine Brotback-Maschine mitgebracht, so sollte man wissen, dass es schon seit Jahren bei Global House Backoefen gibt, die auf Gas-Basis arbeiten. Dadrin backt meine Frau schon seit Jahren Kuchen und zu Weihnachten schon einen Truthahn und hoffentlich auch einmal eine Gans, die wir bislang nie kriegen konnten.

  7. #5336
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Die gibts ja auch in Bangkok, ist gleich um die Ecke hier (Phra Khanong). Muss ich doch glatt mal vorbeischauen. Was nun allerdings die Frage aufwirft, wo die Backmaschine hin ist . Ofen haben wir aber auch.... Danke fuer den Tip!

  8. #5337
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Heute wieder ein regnerischer Tag. Meine Frau und Enkeltochter radelten mit Hacke zum neu aufgeschütteten Bauland 1 Rai. Da gab es Reparaturarbeiten bei den Erdfurchen zu tun, die durch die Regenfälle entstanden waren. Plus durch Tiere, die da hoch laufen. Wurden voll vom Regen erwischt. Klätschnaß also die zurück.

    Meine Frau unverdrossen: Ich gehe jetzt fischen. Regen macht die kirre. Ins Reisfeld? Nee, an einen groeßeren Tümpel oder nong. Ausbeute war heute sehr gut. Die Fische zu groß, um die in die Plara-Produktion zu geben. Die werden gegrillt gegessen.



    Im Isaan ist man so gut, und läßt auch 'mal die kleinen Fische nach oben.



    Ne Stunde später kam meine Älteste von der Arbeit zurück. Brachte eine vielgeliebte Spezialität mit: Absolut die ersten Pilze der Saison (Regenzeit) aus dem Reisfeld:



    Man braucht Felder dafür. U-Bahnen reichen nicht.

    Schon war die Laune bestens. Hier von Selapau, dem Chef der Security. Dem habe ich jetzt ein neues Halsband versprochen.



    Verantwortungsbewußtsein muß belohnt werden.



    Lulu und Lala waren auch gut drauf. Hier Lulu:



    Und hier Lala - an den Ohren sollt ihr sie erkennen.


  9. #5338
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.529
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen

    Und hier Lala - an den Ohren sollt ihr sie erkennen.
    danke für den Tipp. Deine Hunde sind wirklich auseinander zu halten.

  10. #5339
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Sehr süsse Hunde. Woher hast du die?

  11. #5340
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Sehr süsse Hunde. Woher hast du die?
    Woher weißt du, dass die süß sind? Habe jetzt nicht nachgeschaut, ob bei einem eine Keule fehlt......

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52