Seite 518 von 946 ErsteErste ... 18418468508516517518519520528568618 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.171 bis 5.180 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.968 Aufrufe

  1. #5171
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Alles unstrittig. Die Gelben haben gesammelt und 1 Mio Baht pro Tag ausgegeben. Die Roten haben gesammelt und ihre Leute ebenfalls damit losgeschickt.
    Nur das reichte zunehmend nicht mehr allein aus. Die mußten motiviert werden. Mußten ja oft auch ihre Felder verlassen. Das setzt eine politische Infrastruktur voraus, die dann auch bei den Rothemden zum ersten Mal in 2009 ausgetestet werden konnte.

  2.  
    Anzeige
  3. #5172
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Waanjai, wir haben hier in Chiang Mai einen Kontakt zu einem operativen Kopf der lokalen Rothemden. Es handelt sich um eine wohlhabende Unternehmerin. Ihr Verein hat 2010 ganze Gemeinschaften mobilisiert und in Busse gepackt. Ich glaube die Pauschale war damals 1000 THB pro Kopf, aufgeteilt zwischen Teilnehmer und Organisator. Sie selbst wird nun durch Regierungsaufträge an ihre Firma belohnt. Das Unternehmen, das 2009 vor dem Ruin stand hat seit der Yingluck Regierung einen magischen Aufschwung erlebt. Parteitreue wird in Thailand immer in barer Münze verrechnet.

    Daher muss man sagen: die Rothemden als politische Volksbewegung ist ein Ammenmärchen, dass noch nicht einmal von der Presse aufgegriffen wird, weil es einfach zu naiv ist.

    Cheers, X-pat

  4. #5173
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Es kann doch wohl keiner ersthaft annehmen, dass die hiesigen Farmarbeiter in Eigeninitiative bzw. aus eigener Überzeugung zur Demo noch BKK gezogen sind. Sie wurden von den großen Köpfen mit etwas Handgeld und ein paar Essenspaketen geschickt.
    Das bestaetigt auch mein liebenswuerdiger Friseur aus dem Isaan. Er sagte mir ohne entsprechende Geld-Geschenke laeuft absolut nichts. Alle Parteien machen es, um ihre Interessen durchzudruecken. Der kleine Mann bleibt dabei immer auf der Strecke. Nur wenn er sich nicht einspannen laesst und sein 'Ding' macht hat er eine Chance auf ein selbstbestimmtes Leben. Das geht aber nicht in deren Koepfe hinein...

  5. #5174
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Daher muss man sagen: die Rothemden als politische Volksbewegung ist ein Ammenmärchen, dass noch nicht einmal von der Presse aufgegriffen wird, weil es einfach zu naiv ist.
    Die Tragik ist, die vielen kleinen Leute glauben daran, etwas vom Kuchen abzubekommen.

  6. #5175
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Also, ich finde es ja ganz toll, wenn in Euren Regionen und den Erzählungen daraus, das Rekrutieren von Protestanten noch so schoen einfach - einfach gegen Geld - moeglich ist. Ist im Isaan halt anders geworden. Seitdem es vor 3 Jahren Tote bei allen Moeglichen - beteiligt oder nicht - gegeben hat, ist denen der "Spaß an der Freud" irgendwie verlustig gegangen. Heute muß man die inhaltlich überzeugen, wenn man die nach Bangkok luchsen will. Wenn sie nicht selbst so denken, dann ihre Anverwandten. Wo es doch noch Jahre dauern wird, bevor da einer eine Verantwortung übernimmt bzw. übernehmen darf. In einem Land der Impunity.

  7. #5176
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Es ist und bleibt ein Kampf der Macht(Wirtschafts)Elite. Thaki ist ein gewiefter Zeitgenosse der es versteht andere die Drecksarbeit machen zu lassen. Es ist mir ein echtes Raetsel wie jemand wie du, die Sache nicht durchschaut, von einem einfach gestrickten Normalo wuerde ich es nicht erwarten, hinter den Vorhang zu schauen. Man erinnere sich doch nur an das Geschachere um entsprechende Posten in der Regierung und andernorts. Die Leute fuers Grobe also die Anstachler der Roten mussten sehr kaempfen, bis sie ein Poestchen und entsprechend Geld und Macht von PM Y bzw. Thaki erhalten haben. Das Ganze ist Theater und die Kleinen fallen drauf rein...

  8. #5177
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Ich weiß nicht, inwieweit man das als Theater bezeichnen kann. Ich glaube auch nicht, dass man hier davon reden kann, dass die "Kleinen drauf reinfallen" sind. Man darf nicht vergessen, das begann in der 2. Märzhälfte. Der Reis war drin und das Zuckerrohr auch weitestgehend. Die Feldarbeit war also getan .... und jetzt? Bus- oder LKW-Fahrt nach Bangkok, Essen frei (und wahrscheinlich auch Trinken) und noch Geld dafür! Also hin! Warum? Wofür? Melu! Im Kastendenken der Thais gibt es immer einen, der die Befehle erteilt. Nachdenken? Prüfen? Eigene Meinung? Kritik?
    "Das hat in der Schule aber nicht auf unserem Lehrplan gestanden"

  9. #5178
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Also, ich finde es ja ganz toll, wenn in Euren Regionen und den Erzählungen daraus, das Rekrutieren von Protestanten noch so schoen einfach - einfach gegen Geld - moeglich ist.
    Du reagierst auf eine Aussage, die so hier gar nicht gefallen ist? Nun gut, Einfalt kennt keine Grenzen.

    Du haeltst ja hier auch die Rechten fuer die Linken .

  10. #5179
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    @Helli, leider haben einige mit ihrem Leben bezahlt, weil die "Macher" Blut sehen wollten. Was glaubst du, warum im Vorfeld die "Blut-Spende-Schweinerei" veranstaltet wurde. Die ganze Aktion war auf Eskalation ausgerichtet. Das durchschaute leider nicht jeder. Einige der Angereisten wurden an ihrer Heimreise gehindert und mussten in der Gefahrenzone verbleiben. Das sind keine Luegen sondern traurige Tatsachen.

  11. #5180
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Nun dauert es nicht mehr lange und auch der DisainaM kommt zu Besuch nach Udon
    - zu Studienzwecken.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52