Seite 486 von 946 ErsteErste ... 386436476484485486487488496536586 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.851 bis 4.860 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 843.964 Aufrufe

  1. #4851
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Wir sind morgen in Mahasarakham, gibt da irgendein wildes Konzert mit alten und neuen Studien- und anderen Freunden . Da freu ich mich drauf

  2.  
    Anzeige
  3. #4852
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Kann Dir leider nicht helfen. Als Gruppe "Som Tam Udon" tun wir uns schon schwer, das kulturelle Geschehen in Mueang Udon komplett zu verfolgen.

  4. #4853
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Kann Dir leider nicht helfen. Als Gruppe "Som Tam Udon" tun wir uns schon schwer, das kulturelle Geschehen in Mueang Udon komplett zu verfolgen.
    Brauchst nicht Wanja, ich bin da gebooked ohne zutun. Drum lass ich das alles auf mich wirken wie es kommt

  5. #4854
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Hab's ueberlebt, gar nicht schlecht. Konzert war von Na Moo Pongthep. 30 jaehriges Jubilaeum mit fast 'ner Bigband . Kannte ich vorher nicht, hat Spass gemacht. Open air in Mahasarakham, mit mir 5 Farangs and 3 Leute mit kurzen Hosen. Nicht das es nicht warm war, nein, aber mittlerweile hab ich den Sinn erkannt - Moskitos beissen einfach weniger .

    Dazu gab es freies Futter und Getraenke bis 22:00, war zu kurz, da die alten Knacker locker 3 Stunden runtergerissen haben zur Freude des Publikums. Alles fuer 800B, mach ich mal wieder, wenn ich die Chance hab .

  6. #4855
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Hab's ueberlebt, gar nicht schlecht. Konzert war von Na Moo Pongthep. 30 jaehriges Jubilaeum mit fast 'ner Bigband .
    War auch für mich nicht leicht zu erraten. Weil die Künstler, wenn sie lokal auftreten, zumeist auch mit ihren Nicks auftreten. In den Verzeichnissen der großen Versandfirmen aber mit ihren ordinären Geburtsnamen geführt werden.

    Also, ich koennte mir gut vorstellen, daß Du bei Pongthep Kradonchamnarn warst. Denn, wenn der schon 30 Jahre im Geschäft ist, dann hat der einige Alabams im Rücken.
    Müßtest ihn aber erst erkennen.

    Thai Online music-movie VCD-DVD, Thai Book and Muay Thai Shorts-Thai Boxing by Thai Product Store.

    Hätte ich auch gerne mal gesehen und gehoert. Der Pongthep gehoert zur gleichen musik. Kategorie wie Carabao: Music for Life - phleng phüüa chewitt.

    In Udon haben wir außer Micro nach Weihnachten vorest nur Tik Shiro.


    Weiß noch nicht, ob wir da mal hin......... und ob der sich die ganze Zeit auf einem "Verlobungssofa" herumlümmelt.

    Ansonsten auch bekannt wie ein bunter Hund. Musikalisch gehoert er zum Pop. Wie Bird Tongchai McIntyre.

    Thai Online music-movie VCD-DVD, Thai Book and Muay Thai Shorts-Thai Boxing by Thai Product Store.

  7. #4856
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Also, ich koennte mir gut vorstellen, daß Du bei Pongthep Kradonchamnarn warst. Denn, wenn der schon 30 Jahre im Geschäft ist, dann hat der einige Alabams im Rücken.
    Yup, genau der war's. Ging alles ein bisschen zaeh los, er hat viele Geschichten zwischendrin erzaehlt, aber in den 3h+ haben sie sich und das Publikum warmgespielt. War wie gesagt gut und was anderes als die Konzerte, die man so kennt und erwartet.

  8. #4857
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    er hat viele Geschichten zwischendrin erzaehlt
    Beachte die Wurzeln des Phleng phuea chiwit. Sie haben auch Connections zur Demokratie-Bewegung. Abhisit tritt da nicht auf. Hast wahrscheinlich roter Musik zugehoert. Das gibt später Strafpunkte.

    Phleng phuea chiwit - Wikipedia, the free encyclopedia

  9. #4858
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Beachte die Wurzeln des Phleng phuea chiwit. Sie haben auch Connections zur Demokratie-Bewegung. Abhisit tritt da nicht auf. Hast wahrscheinlich roter Musik zugehoert. Das gibt später Strafpunkte.

    Phleng phuea chiwit - Wikipedia, the free encyclopedia
    Am Anfang kamen wohl einige Geschichten seiner Revoluzer-Vergangenheit, dem Publikum hat es gefallen. Die sind reihenweise vor die Buehne um Photos zu machen. Leider ist mein Thai zu rudimentaer, um Details aufzunehmen, ich kann daher nur das Gesamterlebnis wirken lassen .

    Um Minuspunkte brauchen wir uns keine Sorgen zu machen, geht es doch um demokratisches Urgestein und keine Wendehaelse, oder? Da halt ich es wie mit der Merkel, nein danke!

  10. #4859
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ansonsten - außer der Tatsache, dass wir Gestern zum Heilig Abend deklarierten - läuft das Leben zur Zeit der Farang-Weihnachten ziemlich unverändert weiter. Klar, es sei denn man befände sich ständig in irgendeinem Hypercenter.

    Handwerker kommen zur Zeit jeden Tag. Und wir sind froh, dass sie endlich Zeit haben. Es geht um Maintenance-Arbeiten am Haus. Den Begriff der Maintenance kennen die Thais ja an sich nicht. Aber es gibt halt immer so ein paar Farangs, die wollen regelmäßige Wartungs- und Reparaturarbeiten am Haus ausgeführt haben. Fliesenfugen an bestimmten Stellen erneuern, wo an Anbauten sich der Boden noch weiter gesenkt hat, 2 -3 Fliesen tauschen, die Decken des 1.5m Dachüberstands neu streichen lassen, Garten radikal zurückschneiden lassen etc. .

    Das geht halt gut in der Weihnachstzeit und die Handwerker sind scharf auf das Geld weg. dem nahenden pi mai. Und sie bekommen deutlich mehr als vor 5 Jahren. Der Tageslohn für einen guten chang beträgt inzwischen so ca. 600 Baht bei uns.

    Jedenfalls, es gibt jeden Tag genug zu tun.

  11. #4860
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Nach der Weihnachts-Massage, wenn auch ohne Happy End, ging es heute spätnachmittag noch einmal schnell zum Centralplaza, u.a. um Laugenbrezeln einzukaufen. Ich bekam auch wieder Appetit auf das, was ich in der letzten Zeit dauernd esse. Heute, zum Spaß einmal bei Fuji fotografiert. Eine Miso-Suppe und danach Sashimi. Das Centrara Hotel hatte ein großes Freiluft-Dinner vor Centralplaza und Centara vorbereitet mit dezenter Musik. Wäre meine Frau dabei gewesen, ich hätte sie überredet, kurzfristig da teilzunehmen - so noch Plätze verfügbar.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52