Seite 416 von 946 ErsteErste ... 316366406414415416417418426466516916 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.151 bis 4.160 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 843.964 Aufrufe

  1. #4151
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    ... und wenn wir dann zwischendurch im eigenen Teich Fische fangen (ich geh da allerdings nicht rein), dann wird so gegrillt:
    BS_IMG_8249.jpg
    Sehr improvisiert, die Fische schmecken dennoch...

  2.  
    Anzeige
  3. #4152
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Lecker, einfach nur lecker, der selbst gefangene frische Fisch. Das ist Mutterns Küche!
    Kann natürlich auch bei spezialisierten Fisch-Grills entlang der Straße eingekauft werden.

    Was - ingesamt gesehen - zu mindestens - 4 Küchen des Isaans führt.
    1. Die einfache, in D auch so benannte Hausmannskost - der rheinische Sauerbraten mit Pferdefleisch
    2. Die raffinierte Thai-Isaan-Küche in speziellen Isaan-Restaurants: z.B. Ran Ahaan Khun Nid in Udon.
    3. Die Thai-Küche für Thais, das ist so etwas wie das franz. Essen in D in den sechziger - also das "eigentliche"
    4. Das Ausländische für den Isaaner: Schon älter: Pizza & Pasta der Italiener, Steaks der, man weiß nicht so recht, BBQ der Koreaner, Sushi und Suki in Kombo der Japaner

  4. #4153
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Und dazu gibts den Lambrusco oder sauren Thai Traubensaft?

  5. #4154
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    der rheinische Sauerbraten mit Pferdefleisch
    Den kenne ich noch nicht... Meine Frau kocht auch in D hauptsächlich Isaan-Food, bis auf wenige Ausnahmen.

  6. #4155
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Und dazu gibts den Lambrusco oder sauren Thai Traubensaft?
    Nö, Soong-Phät-Haa mit nam-khäng und Cook, ausschließlich...

  7. #4156
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Und dazu gibts den Lambrusco oder sauren Thai Traubensaft?
    Interessanterweise gibt es im Issan in den Restaurants kaum Wein zu bestellen. Erst recht keinen in der Darreichungsform: "All You Can Drink" zu einer Flat-Rate. Das würde im Isaan nie und nimmer aufgehen. Diese Geschäftsidee.
    Nicht deshalb, weil man nicht genügend schlechten Wein herbeischaffen koennte, nein, es würde immer mehr getrunken als ursprünglich kalkuliert. Das schuldet der Reisbauer seinem Image.

    Das mit dem sauren Thai-Wein halte ich für eine Bangoker Ente. Alles, was die als Wein verkaufen, ist unnatürlich süß. Da sollten wir die Weinbauern an der Mosel befragen, wie so etws geht.

  8. #4157
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von waanjai_2
    Das mit dem sauren Thai-Wein halte ich für eine Bangoker Ente. Alles, was die als Wein verkaufen, ist unnatürlich süß. Da sollten wir die Weinbauern an der Mosel befragen, wie so etws geht.
    Gibts freilich, kurz vor Korat ist so'ne Essig-Hochburg. Hast aber recht, mit Fruchtsaeften aus Polarkreisnaehe koennen die nicht konkurrieren

  9. #4158
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Gibts freilich, kurz vor Korat ist so'ne Essig-Hochburg. Hast aber recht, mit Fruchtsaeften aus Polarkreisnaehe koennen die nicht konkurrieren
    Korat ist aber noch nicht so richtig Isaan, vielleicht liegts daran

  10. #4159
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    In diesem Zusammenhang würden mich einmal mehrere - stink-normale - Abläufe von Schultagen in thail. Schulen interessieren.
    Hat da schon jemals einer fotografieren dürfen?
    Ich habe schon oft thailändische Landschulen besucht. Und ich war immer willkommen und konnte in die Klassenzimmer schauen und auch den Unterricht verfolgen. Natürlich habe ich dabei auch Fotos machen dürfen. Ich habe bei den Besuchen immer den Eindruck erhalten, dass sich die Lehrer über das Interesse eine Farangs freuten.

  11. #4160
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von savag Beitrag anzeigen
    Ich habe schon oft thailändische Landschulen besucht. Und ich war immer willkommen und konnte in die Klassenzimmer schauen und auch den Unterricht verfolgen. Natürlich habe ich dabei auch Fotos machen dürfen. Ich habe bei den Besuchen immer den Eindruck erhalten, dass sich die Lehrer über das Interesse eine Farangs freuten.
    Tolle Nachricht. Ich habe in der Nachbarprovinz jahrelang versucht, zum Elternabend eingeladen zu werden. Man unterstellte mir wohl, ich wollte die Englisch-Lehrerin testen. Jedenfalls kam es nie dazu und nun ist es zu spät.
    Du warst wohl auch ein Ausnahmefall, denn sehr viele Bilderfolgen vom einfachen Schulleben, die nicht gestellt wurden, gibt es auch im Internet nicht.

    Ach so, bevor ich es vergesse: Die kommen also bald wieder nach Udon Thani - der Hochburg des Morlam. Um ihre "Lieder des Lebens" zu singen. Die so seelen-verwandten.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52