Seite 407 von 946 ErsteErste ... 307357397405406407408409417457507907 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.061 bis 4.070 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.760 Aufrufe

  1. #4061
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Dann gibt es auch immer so architektonische Nischen, die von Mensch und Tier benutzt werden. Wir haben zwischen Haupthaus und Nebenhaus einen 4 m hohen, 3 breiten Gang, der unter dem gemeinsamen Dach liegt. Er hat eine Laufrichtung von Ost nach West. Der ist der eigentliche "Windkanal!", wo sich alle Hunde am liebsten aufhalten. Und erst recht die Menschen. Man sieht das daran, dass sich dort mit der Zeit 3 Sitzbanken angesammelt haben.

    Da habt ihr so ein großes Anwesen, und Mensch und Tier halten sich am liebsten in einem schmalen Gang zwischen den Gebäuden auf. Das spricht weder für die Planung, noch für das Klima in der Gegend.

  2.  
    Anzeige
  3. #4062
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Klima auf 26 - 28 °C nachts, oder am Tag bei geistiger Arbeit ist gerade noch so zum Aushalten.

    30 - 35 °C sind zum Überleben. Wieso sollte ich mir das antun? Ist meine Frau im Winter in D, dann akzeptiere ich auch 23 °C + X Fußbodenheizung. Für was arbeite ich und es gibt die technischen Optionen der Temperaturregulation.

  4. #4063
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Klima auf 26 - 28 °C nachts, oder am Tag bei geistiger Arbeit ist gerade noch so zum Aushalten.

    30 - 35 °C sind zum Überleben. Wieso sollte ich mir das antun? Ist meine Frau im Winter in D, dann akzeptiere ich auch 23 °C + X Fußbodenheizung. Für was arbeite ich und es gibt die technischen Optionen der Temperaturregulation.
    Genauso sehe ich das auch.

    Wir haben hier den Spruch: "Wer friert ist entweder arm oder dumm". In Thailand gilt das gleichermaßen für das Schwitzen.

  5. #4064
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Da habt ihr so ein großes Anwesen, und Mensch und Tier halten sich am liebsten in einem schmalen Gang zwischen den Gebäuden auf. Das spricht weder für die Planung, noch für das Klima in der Gegend.
    Unsere Hunde würden sich in Koeln wohl am liebsten auf der Domplatte aufhalten. Aber nicht wegen des Blicks auf den Dom.
    Und in Udon, wenn wir eine große Party geben, dann tun wir dies natürlich nicht in den Zeiten der groeßten Hitze. Und dann knubelts es sich um das ganze Haus herum. Und nachts wird gerne unter Moskitonetz draußen geschlafen. Unter dem Dachüberstand von 1.50 lebt sichs gut und alles ist verfließt. Unter dem Haus, wäre auch sehr beliebt. Aber wir haben kein Stelzenhaus.

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wir haben hier den Spruch: "Wer friert ist entweder arm oder dumm".
    Oder "arm gemacht" von den Leuten, die in D an der Kostenschraube für Heizenergie drehen. Jeden Winter tuen mir so einige Rentner in D sehr leid.
    Lerne jetzt, dass man da Stoiker sein sollte.

  6. #4065
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Dann hättest du aber auch viel Geld sparen können und lediglich einen Dachüberstand bauen können.

  7. #4066
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Dann hättest du aber auch viel Geld sparen können und lediglich einen Dachüberstand bauen können.
    Den kriegste nie so dicht wie waanie seine Konservendose in Udon.

    Die atmen wahrscheinlich die Luft vom Vorjahr.

  8. #4067
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Dann hättest du aber auch viel Geld sparen können und lediglich einen Dachüberstand bauen können.
    Dann wäre das zwar als "Dachunterstand" sehr schoen luftig geworden, aber auch in der Hitze zu heiß und das Ungeziefer ständig im Haus.
    Dagegen sind ja eigentlich die Außenmauern gedacht. Und ich finde, in DACH mutatis mutandis auch.

  9. #4068
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    I like Fuji.
    Mach dich mal ueber die Smart Member Card schlau und sag uns was du davon haelst.
    Die Karte kostet fuer 3 Jahre Gueltigkeit 300.- Baht.
    Heute bekam ich die permanente Karte - wohl Magnetstreifen - und die 300 Baht in Form einer Rechnungsminderung zurück. Aber die nächsten 10 Magic Points werden sehr schnell erreicht sein. Für jede 300 Baht einer Rechnung bekommt man 1 neuen Punkt. 10 Punkte = 300 Baht Rechnungsbetragsminderung.
    Bei den Magic Zeros geht's nicht so schnell vorwärts. Bin gerade mal bei 2130 Punkten.
    Mit der Karte bekam ich aber auch eine englische Beschreibung deren Kundenkarte. Ist auch schon 'was wert.

    Hier die Konditionen:


    Wer, wie ich gerne des oefteren Sashimi essen geht, der findet diese Karte wohl ganz gut.
    Fließend Wasser haben se auch.

  10. #4069
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Gestern abend kam im Nordostens von Thailand ja der Gewitterregen so gegen 19:00 und kühlte die Luft stark herunter. Heute morgen um 7:10 erneut. Also fuhren heute die Thais wieder mit langärmeligen Jacken zur Arbeit. Konnte ich heute gut beobachten, nachdem wir uns ca. 3 Stunden an der Massagemeile aufgehalten haben. So gegen 18:00 waren dann die Temperaturen bei ca. 24° C. Im Haus selbst war es heute morgen erst 28 ° C (Stichwort Isolation) und so stellte ich heute frühmorgens die 3 Wand-Ventilatoren an der Nordwand des Hauses, die in beide Richtungen arbeiten koennen, auf Einsaugen der kühleren Außenluft ins Haus. Ansonsten seit Dunkelheit wieder das Instrument des Durchzuges.

    Und so sieht es also z.Zt. bei uns aus:



    Achtung: Roi-et hat noch eine Messung von heute mittag um 13:00 local time.

    Thailandweit sieht die Sache noch sehr viel heterogener aus. Auch in Bangkok ist es heute abend noch sehr heiß. Aber die haben wohl auch viel mehr Wohnungen und Häuser mit A/C.



    Gemeinsame Quelle: Weather Today in Thailand (ThaiSmile.jp)

  11. #4070
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Also fuhren heute die Thais wieder mit langärmeligen Jacken zur Arbeit.
    Das machen die isaanstaemmigen Bangkoker, aber seltsamerweise nur die, auch jeden Tag. Sogar heute bei 36 C gegen 7.30h.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52