Seite 393 von 946 ErsteErste ... 293343383391392393394395403443493893 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.921 bis 3.930 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.219 Aufrufe

  1. #3921
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ich gehe meistens so aller 2 Wochen einmal, aber nie allein. Mal nehm ich einen Bekannten mit, mal die Familie oder auch mal unsere Angestellten. Deswegen hatte ich ziemlich schnell ziemlich viele Punkte auf der Karte. Problem ist halt das die Karte immer nur 3 Jahre gilt und man innerhalb dieser 3 Jahre die entsprechende Punktzahl erreichen muss sonst verfaellt es, wie ungenutzte Flugmeilen.

  2.  
    Anzeige
  3. #3922
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Haben heute einmal auf die Schnelle den aktuellen "Udon Event Calendar" zur Präsentation erstellt.



    Er richtet sich in Udon an ein meist jüngeres Publikum und eindeutig weniger an die "alten Säcke aus dem Ausland", die ihre kulturelle Entwicklung schon vor Jahren abgeschlossen haben.

    Die Jüngeren sehen allerdings die enorme Bandbreite, mit der "thail. Kultur" in Udon Thani angeboten wird. Die Älteren sehen ja ohnehin nix mehr.

  4. #3923
    Avatar von MiPuSa

    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    252
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Haben heute einmal auf die Schnelle den aktuellen "Udon Event Calendar" zur Präsentation erstellt.
    Kölscher Aprilscherz? Ist ja größtenteils aus dem letzten Jahr oder soll deine Präsentation einfach zeigen, was in Udon kulturell, bzw. musikalisch so geboten wird/wurde?

    Gruß
    Michael

  5. #3924
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von MiPuSa Beitrag anzeigen
    Ist ja größtenteils aus dem letzten Jahr oder soll deine Präsentation einfach zeigen, was in Udon kulturell, bzw. musikalisch so geboten wird/wurde?
    Genau das. Was wurde geboten im letzten Jahr bis heute. Wir sind leider total abhängig davon, was "Anbieter" an Plakaten in ganz Udon heraushängen. Haben auch keine Konzertagenturen.
    Alles ist wie im Mittelalter: Hier fahren die Pick-Ups mit Lautsprechern herum und informieren die Leute. Kenne ich nur aus der Nachkriegszeit in Koeln.
    Aber es gibt halt noch niemanden, der die Veranstaltungen aktuell einpflegt.

    Vergleicht es 'mal mit den Übersichten, die in den Wohnorten Eurer Frauen angeboten werden.

  6. #3925
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Irgendwie scheint da Funkstille vor zu herrschen?

  7. #3926
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Er richtet sich in Udon an ein meist jüngeres Publikum und eindeutig weniger an die "alten Säcke aus dem Ausland", die ihre kulturelle Entwicklung schon vor Jahren abgeschlossen haben.

    Die Jüngeren sehen allerdings die enorme Bandbreite, mit der "thail. Kultur" in Udon Thani angeboten wird. Die Älteren sehen ja ohnehin nix mehr.
    Das Thema wollt ich schon öfter mal beleuchten: Ich fand die 90'er + die Jahre bis 2006 musikalisch unglaublich interessant und aufregend....aber warum reisst mich dieser Tage fast kein Interpret mehr vom Hocker ?
    Bild ich mir ein, dass diese ganzen Casting- Stars alles Retorten sind oder was ist da los ? Ich versuch, festzustellen, dass man heutzutage auf der Bühne keine Instrumente mehr sieht, sondern nur noch "Sänger/innen".

    Oder hört man mit Anfang 30 auf, sich weiterzuentwickeln und hört immer nur den alten Scheiss ...Erinnerungen an Pattaya werden wach, wo an den Bars massig Farangs nur die alten Eagles- Songs trällern...

  8. #3927
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Es ist schon irgendwie bedauerlich, daß die ganze musikalische Entwicklung von Amerika über Europa auch nach Thailand schwappt und man diesen ganzen geklonten Sch.. nun auch im TH-TV zu sehen bekommt. Boygroups, "weiße"Girlies usw.Mich würde mal interessieren, ob es da auch so viele Schwachmaten gibt, die nur auf Grund ihrer kriminellen Vergangenheit bzw. anderweitigen sozialen Vergangenheitsproblemen in die Sendung kommen. Allenfalls interessant finde die teilweise total schrägen Manga-Frisuren dieser Leute. Habe mich aber gefreut vor kurzer Zeit ein interessantes Interview mit Aed Carabao zu sehen, wo er für mich interessante Einblicke in sein Privatleben gegeben hat(meine Frau hat für mich gedolmetscht). Auch die reifere Jugend trällert nur die alten Songs, während die Jüngeren und Jüngsten nur den Sch... aus dem TV vor selbigem nachahmen (übrigens auch die peinlich-provokanten unchoreografischen Tanzeinlagen der Morlum-Girls, wovon jeder besoffene Thai ein Schleudertrauma in der Lendengegend bekommt).

  9. #3928
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Habe mich aber gefreut vor kurzer Zeit ein interessantes Interview mit Aed Carabao zu sehen, wo er für mich interessante Einblicke in sein Privatleben gegeben hat(meine Frau hat für mich gedolmetscht).
    Könntest deine Einblicke ja mal hier einstellen..wenn du magst.

  10. #3929
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    (übrigens auch die peinlich-provokanten unchoreografischen Tanzeinlagen der Morlum-Girls, wovon jeder besoffene Thai ein Schleudertrauma in der Lendengegend bekommt).
    Da mußt Du einfach mehr Verständnis haben. Die Morlum-Sache hat ja einen immens erzieherischen, gar aufklärerischen Hintergrund. Nicht nur von den Songinhalten her, auch von den Bewegungen. Richtete sich an die junge Landbevoelkerung.
    Und woher bitte sollte das junge Bauernmädel wissen, dass es später ganz entscheidend auf ihre "vagínale Beweglichkeit" ankommen würde?
    Von der Bühne bekam sie es nun gezeigt, durch halb-professionelle Frauen, die wissen, was Männer wollen. So insbesondere keinen Starfisch im Bett.
    Also laßt sie vortanzen und die Jungfrauen sollen es nachmachen, bis sie es kapiert haben.

  11. #3930
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wirklich interessant.
    Die Selbstbedienungsläden in regionalisierter Form scheinen in Thailand wirklich fest verankert zu sein.
    Wir hoerten dies ja hier schon bei den Zuschüssen zu sog. Ernteausfällen. Von denen im Isaan keiner was wußte. Aber die Bangkoker und die sonstigen Provinzen, die sich politisch "angenehm" verhalten hatten, bekamen Zuschüsse.
    glaub ich nicht, das es diese Zuschüsse im Isaan nicht gibt. Kann mir nicht vorstellen - das dies auf Chiang Mai begrenzt ist.

    Kriegt man bei Euch nicht auch bald die Pille für die Frau kostenlos?
    keine Ahnung, hier nimmt man keine Pille, sondern es gibt bei den Anamais eine Spritze - keine Ahnung, ob kostenlos.
    Aber es gibt regelmässig hier Brillen umsonst.

    Bei euch gibt es also keine kostenlosen Impfaktionen, z.B. Vaccine usw. für Hunde - oder gehen solche Aktionen an dir vorbei.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52