Seite 378 von 946 ErsteErste ... 278328368376377378379380388428478878 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.771 bis 3.780 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.285 Aufrufe

  1. #3771
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Also, so ne neue Brille in Thailand birgt so manche Überraschungen.
    Jedenfalls kann ich nächste Woche die neue Brille mit Gleitsichtgläsern abholen. Iss ja auch schon 'was.
    Hab für meine Gleitaugen vor 1,5 Jahren 6.000 Bath in Rayong gelöhnt. Was kostet sowas bei euch in der Provinz?

  2.  
    Anzeige
  3. #3772
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Hab für meine Gleitaugen vor 1,5 Jahren 6.000 Bath in Rayong gelöhnt. Was kostet sowas bei euch in der Provinz?
    Ja in der Provinz kostet es schon mal mehr als im Zentrum.
    Zahle für die Rodenstock-Fassung so 13.000 Baht, für die Kunststoff-Gläser-selbst-verfärbend-Mehr-Bereich-Gläser 21.000 Baht. You Pay what You get. Wird allerdings in Bangkok hergestellt. Bei Charoens Optical - dem Fielmann von Thailand. Glückwunsch zu Deinem Preis. War es ein Monokel?

  4. #3773
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ja in der Provinz kostet es schon mal mehr als im Zentrum.
    Zahle für die Rodenstock-Fassung so 13.000 Baht, für die Kunststoff-Gläser-selbst-verfärbend-Mehr-Bereich-Gläser 21.000 Baht. You Pay what You get. Wird allerdings in Bangkok hergestellt. Bei Charoens Optical - dem Fielmann von Thailand. Glückwunsch zu Deinem Preis. War es ein Monokel?

    Nee, nee, mit solchem Edelzeug kann ich nicht dienen. Hab gerade mal 2 Brillen übereinander aufgesetzt, um den Aufdruck im Gestell zu entziffern. Nennt sich Royal Cork Yacht Club Titanium. Brauchte was Neues für meine Arbeit am PC. Also kein Schnickschnack. Der Leseteil hat auch nur die kleine Schlifffläche.
    Halten wir mal fest, dass der Vergleich gescheitert ist.

  5. #3774
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    für die Kunststoff-Gläser-selbst-verfärbend-Mehr-Bereich-Gläser
    Ist sowas empfehlenswert,gibt es da nicht Kopfschmerzen?
    Der untere Teil der Brille sicher zum Lesen und der obere Teil fuer die Weitsicht.
    Wie gross/ist es in der Uebergangszone?
    Ist die Toenung nicht nur ein Gag fuer die Schoenheit?

  6. #3775
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Stehen denn schon wieder Wahlen an ?
    nein, aber man muss ab und zu Plakate von ihr aufstellen, sonst meinen die Isaaner - Thaksin/Chalerm regiert Thailand.
    Wahlen stehen schon an, ich glaube in allen Provinzen für den Distrikt-Verwaltungschef.

  7. #3776
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Ist sowas empfehlenswert,gibt es da nicht Kopfschmerzen? Der untere Teil der Brille sicher zum Lesen und der obere Teil fuer die Weitsicht.
    Wie gross/ist es in der Uebergangszone? Ist die Toenung nicht nur ein Gag fuer die Schoenheit?
    Ich trage diese Mehrbereichs-Brillen schon seit vielen Jahren. Es sind sogar 3 unterscheidbare Zonen - Weitsicht-Monitor-Sicht-Zeitungslesen. Die sich bei Sonneneinstrahlung selbst verdunkelnden Gläser wirken dann halt wie Sonnenbrillen. Entlastend für die Augen bei greller Sonne. Da hat sich in den letzten 10 Jahren auch gar nicht mehr viel getan. Selbst der Übergang von Glas zu Kunsstoff ist schon alt. Es machte vermehrt rahmenlose "Gläser" moeglich, weil die aus Kunsstoff halt leichter sind. Und die Titan-verbiegbaren Gestelle sind ja auch schon alt. Letzes Mal in Koeln habe ich meine beiden Brillen, die ich mit mir führe, bei Fielmann zur Kontrolle gegeben. In wenigen Sekunden hatten die die vermessen - hinsichtllich aller Maßzahlen und es kam pro Brille ein kleiner papierener Analysebericht heraus. Je 5 Meßwerte getrennt für beide Gläser: SH, CYL, AXS, PSM, BAS plus noch ein Add-Wert. Den Zettel brachte ich zur Optikerin - der süßen Schlanken. Die hatte an ihrer Maschine ebenfalls alle diese Werte zum ablesen. Schade dass sie beim Abholen wohl nicht mehr tief in meine Augen schauen muß. Meine Frau hat sich schon lustig gemacht.

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    nein, aber man muss ab und zu Plakate von ihr aufstellen, sonst meinen die Isaaner - Thaksin/Chalerm regiert Thailand.
    Wahlen stehen schon an, ich glaube in allen Provinzen für den Distrikt-Verwaltungschef.
    In der ganzen letzten Woche vermehrten sich in Udon die Plakate von ihr. Gut anzuschauen, sie ist zweifelsohne photogen. Und am Dienstag dieser Woche, nachdem wir zunächst die Versicherungspolice für den Tuk Tuk abgeholt hatten, fing um 14:00 auf dem Tungsi Müang das Volksfest der süa deng an. Eine Mischung von OTOP-Markt, Konzertveranstaltung und Kirmes. Das kommt an. Und an diesem Tag wurde Yingluck iin Udon erwartet. Deshalb die ganze Reklame, die wohl auch nicht so schnell wieder abgenommen wird. Wir hielten uns nur einen Hausblock entfernt vom Tungsi Müang - der Massagemeile am Nong Prajak - auf und ließen uns für 2 Stunden massieren. Vom Tungsi Müang kam die dort gestartete Musik zu uns schallmäßig rüber. Allerfeinster Morlam. Darunter natürlich auch die Regionalgroeße Noknoi Uraipon - Sieng Isaan. Dass ist halt die Musik, die im Isaan ankommt. Und die Kinder zerren ihre Eltern dorthin, weil da auch Kirmes ist.

    Was haben da denn die Dems überhaupt anzubieten? Milchgesicht Abi begrüßt alle, die zum Spenden-Dinner der Partei gekommen sind und wundert sich vielleicht auch noch, dass die Karten für nicht Geschäftsleute einfach unerschwinglich sind. Kann man die Ausgaben für die Dinner eigentlich von der Steuer absetzen?

  8. #3777
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen


    In der ganzen letzten Woche vermehrten sich in Udon die Plakate von ihr. Gut anzuschauen, sie ist zweifelsohne photogen.
    ja, auch wenn hier alle Thais behaupten, ein Schönheitschirurg hätte hier die Hände im Spiel :-)
    Aber Frauen finden auch Abhisit photogen - der hat genauso seine Fans, halt unter den weiblichen Thais.

    Und an diesem Tag wurde Yingluck iin Udon erwartet. Deshalb die ganze Reklame, die wohl auch nicht so schnell wieder abgenommen wird.
    nein, finde ich auch - man sollte sie hängenlassen - ich meine die Plakate natürlich.

    Was haben da denn die Dems überhaupt anzubieten? Milchgesicht Abi begrüßt alle, die zum Spenden-Dinner der Partei gekommen sind und wundert sich vielleicht auch noch, dass die Karten für nicht Geschäftsleute einfach unerschwinglich sind. Kann man die Ausgaben für die Dinner eigentlich von der Steuer absetzen?
    richtig, in Wahlwerbung muss er noch viel lernen, vor allem - wie man die Thais einlullt, damit sie einem aus der Hand fressen. Ich sag immer wieder - Lao Kao gratis für jeden, ev. 1 Flasche pro Tag und du würdest sehen - dann hängen Plakate mit seinem Gesicht in Udon :-)

  9. #3778
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ......
    Ich sag immer wieder - Lao Kao gratis für jeden, ev. 1 Flasche pro Tag und du würdest sehen - dann hängen Plakate mit seinem Gesicht in Udon :-)
    Tja das braucht Jingluck nicht, geht also auch ohne.

  10. #3779
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Klingt fuer mich auch immer wieder verwunderlich, wenn man die Leute zum uebermaessigen Alkoholgenuss anstiften will, um dadurch deren Stimme zu erhalten.

    Zumal die Leute ja - wie von @KKC erwaehnt - durchaus ihr Kreuz auch nuechtern setzen koennen.
    Im Gegenteil: die Wahl eines Mr Abhisit im Delirium haette doch laengst nicht soviel demokratisches Gewicht, wie die nuechterne Wahl von Mrs Yingluck.

  11. #3780
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Tja das braucht Jingluck nicht, geht also auch ohne.
    naja, Yingluck mag beliebt sein, aber ich denke doch - das Lao Kao sie ev. in der Beliebtheit, zumindest im Isaan und Norden, um Längen schlägt.
    Noch beliebter ist eigentlich nur noch Money, money, weil mit Geld kann man sich auch Lao Kao kaufen und ev. auch noch was zum rauchen :-)

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Klingt fuer mich auch immer wieder verwunderlich, wenn man die Leute zum uebermaessigen Alkoholgenuss anstiften will, um dadurch deren Stimme zu erhalten.
    naja, Gratis-Alkohol hätte schon Gewicht. Man erinnere sich, das Chamlongs Beliebtheit in BKK einen Riss bekam, als er gegen CHang vorging und den Zugang CHangs zur Börse verhinderte.
    Zumal die Leute ja - wie von @KKC erwaehnt - durchaus ihr Kreuz auch nuechtern setzen koennen.
    Im Gegenteil: die Wahl eines Mr Abhisit im Delirium haette doch laengst nicht soviel demokratisches Gewicht, wie die nuechterne Wahl von Mrs Yingluck.
    naja, wenn die Wähler unter Alkoholeinfluss gestanden wären, könnte man sie ja noch verstehen - das sie eine Yingluck wählten, aber nüchtern - da muss es dann schon woanders Defizite geben, ev. im Grosshirn.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52