Seite 377 von 946 ErsteErste ... 277327367375376377378379387427477877 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.761 bis 3.770 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.697 Aufrufe

  1. #3761
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Vielleicht doch noch ein Grund für Waanjai, die Schrift endlich zu lernen.
    So wahrscheinlich wie ich in Udon bereit wäre, mir das Vergnügen einer Prostata-Massage anzutun, wovon ihr Bangkoker ja schwärmen magt. Akane for ever!


  2.  
    Anzeige
  3. #3762
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Vielleicht bin ich ja noch nicht sehr weit herumgekommen, aber in Udon und da etwas "ausgefalleneres"? Noch nie wahrgenommen. Mir scheint der Isaan da sehr konservativ zu sein. Klar kenne ich die beiden großen ap op nuats in Udon. Und zumindest einen Massagesalon, wo in ebenfalls geschlossenen Räumen alles was man will massiert wird. Aber noch nie habe ich dort etwa 2 Mädchen und einen Mann hineingehen sehen. Ich gebe allerdings zu, dass ich ja zumeist nur tagsüber in Udon auch mal alleine umterwegs bin, denn ab abends sind dann alle Hausbewohner wieder da und dann geht es hoechstens aus essen oder in ein Konzert. Müßte vielleicht mal in einem Hotel in Udon übernachten, um das eigentliche "Nachtleben für Singles" wahrzunehmen???
    Was faselst Du da von einem Konzert im Isaan, Du meinst die örtliche Karaoke Bar mit Lao Kao Gesöff.

    M.

  4. #3763
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Was faselst Du da von einem Konzert im Isaan, Du meinst die örtliche Karaoke Bar mit Lao Kao Gesöff.
    Du tust mir wirklich ein wenig - ich betone "wenig" - leid. Versuche doch einfach einmal das gesamte kulturelle Angebot im Isaan wahrzunehmen. Habe doch hier schon genügend Ankündigungs-Plakate eingestellt. Überfordert dies Dich rein mental, wie einst Boris formulierte?
    Ist Dir die Prostata-Massage nicht bekommen?

  5. #3764
    Antares
    Avatar von Antares
    Sicher werde ich das gesamte manigfaltige kulturelle Angebot im Isaan wahrnehmen, dauert ja auch nur 2 Minuten.

    1. Ein Elephanten Fest
    2. Ein Raketen Fest

    M.

    PS. Prostata Massage brauche ich nicht, bei mir geht es noch ohne.

  6. #3765
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Ein Gefasel wie von pubertierenden Jugendlichen.
    Macht das soviel Spass?

  7. #3766
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671
    Weils gerade so schön hineinpasst...
    Prostata.jpg

  8. #3767
    Avatar von djingdjo

    Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    497
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Weils gerade so schön hineinpasst...
    Hat das der Arzt gesagt?

  9. #3768
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Treffpunkt Udon Thani
    Also am Mittwoch ist es wieder soweit,
    Treffpunkt 12 Uhr Mittags,Thaizeit.
    Tomatenpflaenzchen haben nach tagelangem Ueberlebenskampf gesiegt,

    am Mittwoch verschenke ich an meine lieben Gaeste,
    wer eine schoene,dekorative Ranktomate an seinem
    Hauspfosten emporwachsen lassen moechte,
    oder als Zaunauflockerung gedacht.
    Klar,kann man die auch essen!
    Zitat chokdee,farmer
    So schoene Tomatenranken an deinem Bungalow und spaeter von der Ranke kostenlos in den Mund,ist das nichts fuer dich?

  10. #3769
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Also Aschermittwoch geht man nicht Tomaten einsammeln, sondern in die Kirche, um sein Aschenkreuz abzuholen.

    Apropos abholen. Habe heute meine neue Jahrespolice für das Tuk Tuk beim Hersteller/Verkäufer des Tuk Tuks abgeholt. Die sind gut im Geschäft, was man an der Zahl der gerade fertig gewordenen Samlor ersieht und dass sie ständig auch Samlor überlokal ausliefern. Haben wohl woanders noch einen show-room.


    Hinten links sieht man, wie sie gerade einen Samlor auf einen Pick-Up verladen haben. Auf dem nächsten Bild sieht man wie diese Samlor von der Firma Ake Pa Nich (APN) gekennzeichnet werden. In diesem Jahr halt alle mit APN2012.



    Hinten am Pickup steht noch so ein Spezialgestell aus Eisen heraus. Darauf kommt noch ein weiterer Samlor mit seinem Vorderrad drauf und seine beiden hinteren Räder sind dann der Anhänger. So fahren die in diesen Tagen jeden Tag los. Auch schon mal mit 2 Pick-Ups.

    Während ich auf die Ausstellung der Versicherungsurkunde wartete hatte ich ein wenig Zeit, mir auch das Ausstellungsstück für einen Samlor-Lieferwagen in unsichere Wohngegenden anzuschauen. Habe von denen aber noch keinen live im Stadtbild gesehen.



    Zurück zur einzigen Versicherung, die ich für mein Tuk Tuk bekommen kann. So die Aussage vom Hersteller. Ein Tuk Tuk bzw. ein Samlor wird ja nicht zugelassen, bekommt also im Gegensatz zum Moped kein Nummernschild. Es ist - so glaube ich die normale Moped-Versicherung. 400 Baht im Jahr plus Stempelgebühr und MWSt. Ist für Schäden an Dritten Personen. Kommt für die Kosten der ambulanten oder stationären ärztlichen Behandlung auf und stellt wohl in der Kalkulation auf die wahrscheinlichsten Schäden an Personen ab, die man mit einen Moped verursachen kann. Habe deshalb jetzt einmal so eine Police hier eingestellt.



    Ganz selten im Jahr passiert es mir dann doch, dass ich etwas gerne lesen koennen moechte, was in Thai Schrift geschrieben ist. Die ich nicht lesen kann. Aber das Leistungsversprechen ist auf dieser Police nicht zweisprachig. Ich stelle hiervon ebenfalls einen scan ein mit der Bitte, sollte hier einer der wahren Schriftgelehrten vorbeikommen, uns kurz zu erläutern, was also genau "versichert ist":


  11. #3770
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Also, so ne neue Brille in Thailand birgt so manche Überraschungen. Die Optrician hat mich vermessen, was das Zeugs hielt. Oft mußte ich Ihr direkt in die Augen schauen. Schlank und mit Kontaktlinsen, die ihre Iris blau färbten. Kleiner Busen. Ist halt alles wie damals in Casablanca. "Schau mir in die Augen Kleine".
    Jedenfalls kann ich nächste Woche die neue Brille mit Gleitsichtgläsern abholen. Iss ja auch schon 'was.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52