Seite 350 von 946 ErsteErste ... 250300340348349350351352360400450850 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.491 bis 3.500 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.718 Aufrufe

  1. #3491
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Bezüglich "staendig darüber quatschen" kommt es wohl auch darauf an mit welchen Kreisen es man gerade zu tun hat - oder?
    Nicht unbedingt, das zieht sich oftmals durch alle Gesellschaftsschichten und haengt nur vom Ambiente ab. Z. B. beim Fruehsport im Park, wo sich oftmals alle Hierarchien tummeln. Wenn man dann mal an so einem Grueppchen vorbeigeht und die Ohren spitzt, da werden bei wenig Abgebruehten recht schnell die Ohren rot. Ja, die Thais sind eine Sanuk-Gesellschaft und da finden sich dann auch oftmals recht ruede Worte und anzuegliche Wortspielereien. Natuerlich nur wie erwaehnt im richtigen Ambiente und nicht im geschaeftlichen oder "high-so" Umfeld.

    Auch eine Armani-Unterbuexe ist letztendlich nicht frei von Bremsspuren, hi, hi, hi

  2.  
    Anzeige
  3. #3492
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    ...... die Tante im Laden war nicht sicher, ob meine Frau 18 ist.
    Daran sieht man, dass der Trend mancher zur asiatischen Kindfrau auch nicht so ganz ohne Probleme ist.

  4. #3493
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Heute wieder vor dem Museum. Lamwon kommt halt an. Hier zu Musik gesungen bei Tai Orrathai.



    Aber immer und immer wieder finden die Thais es so "wunnebar schoen", wenn ganz kleine Kinder in Erwachsenen-Klammotten gesteckt werden, geschminkt wie ein Zirkuspferd werden und dann mit dem Arsch wackeln sollen. Erinnert mich irgendwie an eine deutsche TV-Serie mit holländischer Moderatorin, wo ähnlich aufgeputzte Kleinkinder das Vorbild einer Kindfrau stilisieren sollte. Die keifen wenigstens nicht, hieß es immer. Kann mich aber weder an den Titel noch an die Käskopf erinnern.



    Wir kannten einmal ein Päärchen, er Deutscher und 67, sie Thai und 17. Lebten zusammen aber durften noch nicht heiraten. Sie war wirklich so klein, wie sie halt war. Dennoch schon ausgewachsen. Das arme Mädchen mußte halt ständig Kinder-Kleidung tragen. Zumeist aus dem gleichen kitschig-bunten Material wie im Photo. Die junge Frau sah immer wie eine Pralinéé aus. Wahrscheinlich war für ihn auch das "Auspacken" das schoenste.

    Je später der Abend auf so mehr achtet man. Hier sieht man, dass die Isaanerinnen nicht nur zäh sind, sondern auch vielzehig.



    Immer wieder nett und bringt vorweihnachtliche Stimmung nach Udon.


  5. #3494
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen

    Wir kannten einmal ein Päärchen, er Deutscher und 67, sie Thai und 17. Lebten zusammen aber durften noch nicht heiraten.
    naja, wenn die Eltern einverstanden gewesen wären, wäre eine Heirat schon möglich gewesen. Ev. wollten sie zuviel Sinsod. Heiraten darf man in Thailand ab 17 - wenn die Eltern beide einverstanden sind.

  6. #3495
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Das erinnert mich an eine liebe Thairestaurant-Wirtin in D. Sie wollte mir mal ihre damals 17 jährige Nichte vermitteln. Sie würde auch etwa älter aussehen, meinte sei, nachdem sie mein verdutztes Gesicht gesehen hat, das ich wohl aufgrund dieses Ansinnens in jenem Moment gezogen haben muss.

  7. #3496
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    @Waanie, die Tante im Laden war nicht sicher, ob meine Frau 18 ist.
    Es ging um's Alter, nicht um die Zeit.
    Mom-and-pop Shops unterliegen eh nicht den Beschränkungen.

    Ihr kleiner Bruder ist 16 und hatte mal seine Kumpels mit zu uns nach Hause gebracht.
    Als mein Frauchen 2-3 mal vorbeilief, fragte einer, ob sie womöglich seine Freundin sei.

    In D beim Besuch haben die Mädels aus der Klasse meines Sohnes angenommen, dass Frauchen ungefähr genauso alt wie sie selbst seien...wir haben dann den Reisepass rübergereicht, um die Konfusion zu beenden.
    Diese Geschichten muten mir sehr seltsam an. Ich habe euch ja mal beide gesehen und vom optischen Eindruck wirkte Deine Frau auf mich klar aelter als Du.

    Oder haste inzwischen ne Neue?

  8. #3497
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Diese Geschichten muten mir sehr seltsam an. Ich habe euch ja mal beide gesehen und vom optischen Eindruck wirkte Deine Frau auf mich klar aelter als Du.
    Zitat
    Du hast drei Monate Aufenthalt in Deutschland vergessen.
    Das ist wie ein Jungbrunnen fuer Thais.

  9. #3498
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Das erinnert mich an eine liebe Thairestaurant-Wirtin in D. Sie wollte mir mal ihre damals 17 jährige Nichte vermitteln. Sie würde auch etwa älter aussehen, meinte sei, nachdem sie mein verdutztes Gesicht gesehen hat, das ich wohl aufgrund dieses Ansinnens in jenem Moment gezogen haben muss.
    hätte gefährlich werden können. Viele Thais wissen genau - wie man Farangs schröpfen kann. Hättest du sie gepoppt, hätte sie jeden Preis verlangen können.
    Bis 18 also Hände weg von vermittelten Frauen - ausser man hatte eine Einverständniserklärung der Eltern in der Tasche oder eine buddh. Hochzeit hinter sich.

  10. #3499
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Diese Geschichten muten mir sehr seltsam an. Ich habe euch ja mal beide gesehen und vom optischen Eindruck wirkte Deine Frau auf mich klar aelter als Du.

    Oder haste inzwischen ne Neue?
    Na, Dieter, heute wieder am Zupfen ?

  11. #3500
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Weihnachten in Groenland. Also heute war es wirklich saukalt draußen, als es die Sonne weg war. Es war halt auch noch windig. Jedenfalls alle sagten, laßt uns schnell ins Wohnzimmer gehen. Zwar ohne Weihnachtsmusik. Braucht man auch nicht, wenn man unter Freunden ist. Waren heute zu zehnt, wie man leicht sehen kann. 5 thail. Frauen und ......

    Rinderroulade - Rotkohl - Kartoffelpüree. Macht ein gutes Essen, bei dem man quatschen kann.



    2 Tage vorher - nur zu sieben. Aber man ißt und trinkt sich so langsam durch die Season



    Für viele Thais ist inzwischen jedoch auch das Thai-tradit. Essen nicht mehr das Non-plus-Ultra. Für die ist deshalb eine deutsche Rinderoulade mal etwas ganz besondere. Mit Düsseldorfer Loewensenf extra eingeschmiert, mit deutschen Gewürzgurken und einer viertel Zwiebel gerollt. Für viele von den Thais ja auch irgendwie fremd. Sie verstehen aber bei der leckeren Rouladen-Sauce die netten Geschichten, warum die Kinder insbesondere im Nachkriegsdeutschland den Müttern bereits vor dem Spülen halfen. Imdem sie mit den Fingern die Saucenreste aufnahmen. Oh my Buddha, wie kann man das denn tun? Ist ja fast so wie ne Pizza auf der Hand zu essen! Ja, so ist das im Isaan der Neuzeit: Da ißt man selbst im KFC das Hühnchen mit Messer und Gabel - man will ja nicht mehr länger der Bauerntrottel sein, der nicht mit Eßbesteck umgehen kann.

    Jetzt ist es spät, sehr spät fuer uns im Isaan. Man steht spätestens um 6 Uhr auf. Gewohnheitsache. Frohe Weihnachten!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52