Seite 342 von 946 ErsteErste ... 242292332340341342343344352392442842 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.411 bis 3.420 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.285 Aufrufe

  1. #3411
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    .............Nebenbei, mir wurde mal in nem Vorhanghotel in KKC ne 15-Jahrige angeboten.
    War wohl auch eine Folge Deines eigenen, jüngeren Alters. Denn wir Älteren kriegen davon in der Regel nichts von mit. Wahrscheinlich liegt es stark daran, dass wir nicht in den gerade en-vogue befindlichen All-You-can-eat-Restaurants verkehren noch in den gerade aktuellen Karaoke-Schuppen.

    Aber es wird schon stimmen, dass mit der Neuentwicklung in den ländlichen Provinzen, worüber die Stiftung schreibt, auch wenn es hier zunächst ganz anders eingefädelt wurde.

    Im Bericht steht: "5ex for sale does not happen in urban society only _ it has also spread to districts and remote towns," Mr Montri said. "They do not meet their clients in a department store any more. Now they do it in moo krata eateries [all-you-can-eat Korean barbecue restaurants] instead."

    Mal großzügig ins Deutsche übersetzt heißt dies: 5ex gegen Bezahlung passiert jedoch nicht nur in der Großstadt (also u.a. Bangkok oder so), sondern hat sich auch ausgebreitet in die ländlichen Gebiete und weitabgelegenen Städte. Es wäre ja auch fürchterlich, wenn es im Isaan so prüde zugehen würde, wie in den katholisch dominierten Landstrichen Deutschlands im 18. Jahrhundert. Klar, mit underage-5ex ist keinem gedient und wird auch verfolgt, wenn entdeckt, aber Säkularisierung ist im Isaan schon eine feine Sache. Schließlich war in Thailand der 5ex nie an religioese Auflagen gebunden. Oder nur sehr indirekt etwa durch den Kamasutra.

    Leute, die mich besuchen, wollen deshalb auch in Udon nicht nur jede Menge weiterer Tempelz sehen, sondern auch einmal ein typisch-Thai Nachtleben mitbekommen. Dorthin, wo wir Männer dann alleine hingelassen werden und unsere Frauen bloß sagen: Bitte keine Telefon-Nummern oder e-mail-Anschriften hinterlassen.

  2.  
    Anzeige
  3. #3412
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Das sollte nur unterstreichen, dass sich in TH niemand groß (Paweena Hongsakul ausgenommen) um die Rechte Minderjähriger kümmert - nicht mal die Eltern interessiert es, was mit ihren Kindern passiert.

  4. #3413
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Gibt es sicherlich, ist mir aber zu pauschal formuliert.
    Kenne einige Familien, da wird die Tochter behütet wie die Bank of England.
    Gilt aber wohl nicht nur für Thailand.

  5. #3414
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Schließlich war in Thailand der 5ex nie an religioese Auflagen gebunden. Oder nur sehr indirekt etwa durch den Kamasutra.

    Das exakte Gegenteil ist der Fall.

    In der buddhistischen Lehre wird sehr konkret darauf eingegangen.

    Allerdings kuemmert sich in einem Landstrich Thailands, der vom Animismus gepraegt ist, kaum jemand um die Empfehlungen einer Lehre die Ethik und Moral lehrt.

    Buddhismus und Christentum halten Menschen zu einer ethisch moralischen Lebensfuehrung an, was der einzelne Zeitgenosse daraus macht kann man keiner von beiden Lehren anlasten.

    Es sind und bleiben die Verfehlungen des Einzelnen...

  6. #3415
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    ...Buddhismus und Christentum halten Menschen zu einer ethisch moralischen Lebensfuehrung an, was der einzelne Zeitgenosse daraus macht kann man keiner von beiden Lehren anlasten.
    Klingt edel, hilfreich und gut.
    Aber kommen wir einmal ans Eingemachte:
    1. Verbietet der Buddhismus die Verwendung von Kondomen?
    2. Gebietet der Buddhismus, dass 5ex nur zur Erzeugung von Kindern gemacht werden dürfte?

  7. #3416
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Schließlich war in Thailand der 5ex nie an religioese Auflagen gebunden. Oder nur sehr indirekt etwa durch den Kamasutra.
    Das ist nachweislich falsch !

    (SN 396) Unkeuschen Wandel meide der Verständige. Wie eine Kohlengrube, die in Flammen steht. Doch ist er nicht imstande, völlig keusch zu leben, an eines andern Weib soll er sich nicht vergehen.
    Hier geht's weiter: Die fünf Selbstverpflichtungen Theravada

  8. #3417
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Mann, was bin ich froh, im Isaan zu leben.

  9. #3418
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Aus meiner Zeit im Wat kann ich auch bestätigen, dass 5exualität dort eher als zu verhindernde Handlung angesehen wird.
    Allerdings wurden bei mir als Mönch strengere Mäßstäbe angelegt als wie bei der ชาวบ้าน (Dorfbevölkerung)...in einem Lehrbuch stand sogar drin, dass die Liebe zu einer Frau eine Gefahr für den rechten Glauben darstellt.

  10. #3419
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Mann, was bin ich froh, im Isaan zu leben.
    ja, kann Vorteile haben - man bekommt dort nicht besonders viel mit. :-)

  11. #3420
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Naja - die Gefahr ist im Alltagsleben sehr real, da ist es nicht falsch seinen Glauben zu leben, ob Buddhist oder Christ.

    Eigentlich sollte den meisten Menschen klar sein ARMUT-PROSTITUTION-KRANKHEIT-DROGEN-ALKOHOL-AIDS-SICHTUM-TOD gedeihen auf dem gleichen Naehrboden.

    Die Freude an einem zuegellosen Leben ist manchmal sehr kurz... aber das muss jeder selbst entscheiden und die Konzequenzen ertragen (erleiden) das ist nicht nur eine

    buddhistische Sichtweise, das gilt auch in der christlichen Lehre.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52