Seite 307 von 946 ErsteErste ... 207257297305306307308309317357407807 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.061 bis 3.070 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.880 Aufrufe

  1. #3061
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Muß gehen, wird gehen Die großen Ongs bei vielen sind ja auch aus Beton und keiner meckert.

    Wir selbst waren gestern abend zum alten Nachtmarkt von Udon gefahren. Wollten mal wieder zu Chez Hassan, dem einzigen Türken in Udon (so scheint es). Sein europäisch zubereitetes Schweineschnitzel (steak moo) mit prik thai gewürzt und dazu einen italienisch anmutenden Salat. 60 Baht, da können so einige deutsche Auswanderer mithalten. Und erst recht sehr viele Thais.

    Dann ging es zum Nong Prajak, zum Loy Krathong-Fest. Ist in Udon jedes Jahr sehr viel los und noch mehr auf den Beinen. Zunächst zu einem recht unbekannten Parkplatz, wo sich wohl viele Thais nicht hintrauen. Dann rein in den Rummel. Wobei meine Frau und ich sich dann erst einmal kurz massieren ließen während die anderen der 9-er Gruppe sich durch die viel zu engen Passagen zwischen den Verkaufsständen zwängten.



    Wenn man sich dann halt massieren läßt bekommt man ebenfalls die besten musikalischen Dinge auf der nahegelegenen Bühne mit. Eben nur nicht die hübschen Mädchen – ein Grund für viele Farangs da aufzutauchen. Aber ich war ja schon in festen Händen.



    Um 20:30 ein Feuerwerk. Und dann ging es so richtig los. Nicht mehr mit den Krathongs, sondern jetzt mit den Kom Fai, den Heißluftballons. Unserer startete gut und war schwer beladen mit all den virtuellen Wünschen der Hochwasser-Opfer.





    Und da wohl einzig und allein in Udon Konzerte stattfinden - von anderen hört man ja nie etwas, oder die waren schon einmal auf einem Konzert - werden wir wohl mit unserem nächsten, lieben Besucher aus D hier hin gehen. Zu Rose Sirintip.



    Die Frau ist natürlich musikalisch ein unbeschriebenes Blatt, wie man leicht durch Anklicken verifizieren kann.

    Thai Online music-movie VCD-DVD, Thai Book and Muay Thai Shorts-Thai Boxing by Thai Product Store.

    Wir werden dahin gehen, ihr zuhören und dabei lecker essen. Immer in der eigenen Bude bleiben oder sich mit anderen Landsleuten am Steintisch zu unterhalten, ist nicht die Sache des Isaaners.

  2.  
    Anzeige
  3. #3062
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Klar, meine Frau wollte heute wieder nach dem Reis sehen. Würde ein wenig später zurück kommen. Vielleicht wollte ich ja wieder mit dem Song Thäo in die Stadt rein fahren. 3 Gläser Kirschenmarmelade von Hero (Stück a 165 Baht) kaufen. Könnte ja auch zum Sizzler, die ein vorzügliches Salat-Buffet haben, gehen.

    Well, der war nun zu, weil die 5. Etage halt dran war von wegen Umbau. Als ich so gegen 15:30 zurück kam, dies.


    Meine Frau hatte kurzerhand einen Mähdrescher für das 6 Rai-Reisfeld gefunden und sofort zugegriffen. Mähen und Dreschen 700 Baht pro Rai. Auf diesem Feld war dieses Mal schöner Reis. Ernte mit 53 Säcken nicht so gut wie im Vorjahr (Klebereis).

    Hier ein Blick in einen beim Abladen sich geöffnet habenden Sack:



    Wie sollen sich da meine Kenntnisse über Ackerbau und Viehzucht mehren, wenn sie alles allein macht. Und so viel mache ich bei praktischer Tätigkeit auch nicht kaputt. Klar, wird wohl wieder der fehlende Work-Permit die Ursache sein.

  4. #3063
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Könnte ja auch zum Sizzler, die ein vorzügliches Salat-Buffet haben, gehen.
    Zitat
    Hau mal nicht so auf den Putz,gestern haste die 9er Gruppe als Kineau noch abgefuettert fuer:

    Wir selbst waren gestern abend zum alten Nachtmarkt von Udon gefahren. Wollten mal wieder zu Chez Hassan, dem einzigen Türken in Udon (so scheint es). Sein europäisch zubereitetes Schweineschnitzel (steak moo) mit prik thai gewürzt und dazu einen italienisch anmutenden Salat. 60 Baht .....
    Zitat

  5. #3064
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Hau mal nicht so auf den Putz,gestern haste die 9er Gruppe als Kineau noch abgefuettert fuer:
    Sizzler ist nicht so teuer. Gehen wir auch manchmal hin. Bestellst einfach irgendwas und dann hast das Bufett gratis. Da kannst du dich dann richtig satt essen. Spaghetti, Salate, diverse andere Gerichte, wie Suppen usw - Desserts.
    Kineaus müssten es mit ca 200 Baht pro Person schaffen. :-)

  6. #3065
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Waanjai, freut mich aber sehr, dass Ihr "unser" Betagro- Futter für Eure Hühner verwendet.

  7. #3066
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Interessant zu wissen. Aber wir haben keine Hühner mehr und die Säcke, da hatten wir ca. 100 Stck gebraucht in Udon gekauft. Soll heißen, dass es das Futter wohl auch hier zu kaufen gibt.

    Inzwischen - knapp 1 1/2 Stunden später - ist der schöne Reis zum weiteren Trocknen ausgebreitet. Schon wieder eine Arbeit, die nix für mich wäre, sagen meine Jüngste und mein Enkelkind. Die können das auch wahrlich besser.




  8. #3067
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Aber lasst Euch nicht mit der getunten Fino im Hintergrund von der Verkehrspolizei erwischen...

  9. #3068
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Zu Rose Sirintip.



    Die Frau ist natürlich musikalisch ein unbeschriebenes Blatt, wie man leicht durch Anklicken verifizieren kann.

    Thai Online music-movie VCD-DVD, Thai Book and Muay Thai Shorts-Thai Boxing by Thai Product Store.

    Wir werden dahin gehen, ihr zuhören und dabei lecker essen. Immer in der eigenen Bude bleiben oder sich mit anderen Landsleuten am Steintisch zu unterhalten, ist nicht die Sache des Isaaners.
    Nicht alles, was der Anhänger von Morlum und anderen Musikrichtungen der ländlichen Gegenden nicht kennt, ist musikalisch ein unbeschriebenes Blatt.

    Meine Frau kannte die durchaus schon vorher, als wir die vor drei Jahren bereits im Leelavadee Restaurant in Bangkok sahen, wo sie offensichtlich öfter auftritt.

  10. #3069
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Aber lasst Euch nicht mit der getunten Fino im Hintergrund von der Verkehrspolizei erwischen...
    Meine Jüngste schraubt selbst. Ich wundere mich nur über die Ergebnisse.

  11. #3070
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Eine Frage noch: "Deine Jüngste" ist Deine leibliche Tochter ?
    Falls ja, wie macht sie den 6-monats- Ortswechselzyklus von Dir und Deiner Frau in der Schule mit ?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52