Seite 301 von 946 ErsteErste ... 201251291299300301302303311351401801 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.001 bis 3.010 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.809 Aufrufe

  1. #3001
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    tag

    soviel angsthasen auf einmal tut schon weh. wp brauchst kein mensch im reisfeld und die arbeit am eigenen haus oder garten schon gar nicht.
    wenn du den Reis verkaufst, würde ich vorsichtig sein. Verwendest du den Reis selbst - dann ist keine WP nötig. Ausserdem würdest du auch keine erhalten, gehört sicher zu den verbotenen Berufen.

  2.  
    Anzeige
  3. #3002
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend bukeo

    ich habe nicht vor den reis zu verkaufen, wäre auch zu wenig. und an an wp habe ich nie gedacht,brauche ich auch nicht mehr und habs auch nicht nötig.

  4. #3003
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Verwendest du den Reis selbst - dann ist keine WP nötig.
    Vermutung oder fundierte Grundlage? Fundiert heisst thailaendisches Arbeitsministerium und nur dieses als Quelle. Nicht Polizei, nicht Immigration, nicht Dorfoberhaupt sondern nur das Arbeitsministerium. Im Gesetz steht, dass fuer JEGLICHE Arbeit auf thailaendischem Boden, egal ob gegen Entgelt oder nicht eine Arbeitserlaubnis benoetigt wird. Wie ist dieses mit Deiner Aussage vereinbar?

    The official definition of “work” in Thailand is "to engage in work by exerting energy or using knowledge whether or not in consideration of wages or other benefits"

    Quelle: Thaivisa.com - Prohibited types of work

  5. #3004
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Vermutung oder fundierte Grundlage? Fundiert heisst thailaendisches Arbeitsministerium und nur dieses als Quelle. Nicht Polizei, nicht Immigration, nicht Dorfoberhaupt sondern nur das Arbeitsministerium. Im Gesetz steht, dass fuer JEGLICHE Arbeit auf thailaendischem Boden, egal ob gegen Entgelt oder nicht eine Arbeitserlaubnis benoetigt wird. Wie ist dieses mit Deiner Aussage vereinbar?
    dann dürftest du auch keine Tomaten auf dem Grundstück deiner Frau oder gepachtet anbauen. Schon das setzen der Pflanzen könnte als Arbeit aufgefasst werden.
    Also dann auch keinen Rasen schneiden, keine Fenster streichen usw. - alles Arbeit, oder?

    Dann solltest du ev. auch aufpassen - Hunde füttern, vor allem fremde Hunde - könnte dann auch als Arbeit angesehen werden, oder? :-)

    Aber möglich das du recht hast. Man sollte sich mal schlau machen und das Arbeitsministerium anrufen.

  6. #3005
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    trameico

    papier ist geduldig, deshalb habe ich ja gesagt zu viele angsthasen hier.würde mir nicht im traum einfallen mich auf unserem grundstück ( oder besser gesagt meiner frau ) mich daran zu halten.
    da dürfte ich nicht mal ein bier trinken,weil ich meine hand bewege. soweit kommts noch.

  7. #3006
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    The official definition of “work” in Thailand is "to engage in work by exerting energy or using knowledge whether or not in consideration of wages or other benefits"
    Und die Legal-Definition im thail. Gesetz von "work" ist schon eine gesetzestechnische Meisterleistung. Man stelle sich das deutsche Gesetz vor: Arbeit ist Arbeit.

    Aber die Farangs, um die es hier geht, haben ohnehin ganz andere Kompetenzen. Z.B. in der Vorbereitung des "Erntedank-Festes".

  8. #3007
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Ist ja voellig okay, Eure Einstellung nur ist davon abzuraten faktisch falsche Aussagen zu publizieren wie "auf meinem eigenen Reisfeld oder in meinem eigenen Garten brauche ich keine Arbeitserlaubnis in Thailand". Es ist jedem selbst ueberlassen ob er sich an Gesetze haelt oder nicht, doch sollte man andere nicht auf das Glatteis fuehren, indem man Illegales als Legales verkauft.

    Richtig waere, im Grunde wird eine Arbeitserlaubnis benoetigt, doch halten sich Viele nicht hieran und bekommen dadurch keine Probleme. Manche sind aber schon in's Fettnaepfchen getreten.

    Auch kann man natuerlich immer in Thailand Moped ohne Helm fahren obwohl eigentlich Helmpflicht besteht. Hierum geht es ja. Wer sich anschnallt, keinen Helm aufsetzt, nicht ohne WP arbeitet ist ein Angsthase hat so ein bisschen was Naives ansich. Mutprobe und Du traust Dich sowieso nicht, sei doch kein Frosch etc.

    Was immer man tut, man sollte sich niemals zu sicher waehnen, wenn es nicht den Gesetzen entsprechend ist. Dies gilt ganz speziell fuer Auslaender in einem fremden Land. Alte Hasen haben sicherlich bessere Chancen in einer schwierigen Situation davonzukommen, aber nun ja Gruenschnaebel eher nicht. Hey, ich mache das seit einer Gazillion Jahren so, ist also somit irgendwie ein Baerendienst.

  9. #3008
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Exclamation

    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    .....Was immer man tut, man sollte sich niemals zu sicher waehnen, wenn es nicht den Gesetzen entsprechend ist. Dies gilt ganz speziell fuer Auslaender in einem fremden Land. Alte Hasen haben sicherlich bessere Chancen in einer schwierigen Situation davonzukommen, aber nun ja Gruenschnaebel eher nicht. Hey, ich mache das seit einer Gazillion Jahren so, ist also somit irgendwie ein Baerendienst.
    moin,

    ..... schreibste in d; und dennoch iss es anscheinend für den ein oder anderen gast im los net verständlich

  10. #3009
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Tja, ich weiß schon, warum ich nicht mehr selbst in unserem Laden sitze, sondern nur noch Frauchen und Schwester und Schwager.

  11. #3010
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Sitzen dürftest du ja.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52