Seite 300 von 946 ErsteErste ... 200250290298299300301302310350400800 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.991 bis 3.000 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.887 Aufrufe

  1. #2991
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.893
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Es wundert mich, dass Du die Handvoll Reis auf dem Bild ueberhaupt erwaehnst.
    genau - nicht mehr als 1 Sack (80kg), mit Sicherheit handgeschnitten/handgedroschen, würde im Mähdrescher ja verlorengehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2992
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    FYI: Es gibt in TH keine 80kg- Säcke.
    Desweiteren sind die "handvoll" Reis auf dem Bild mehr als 1000kg

  4. #2993
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Halt Durchreisende in terra incognita. Beim Abschätzen wieviel Flaschen Bier in einen Menschen hineinpassen, sind sie bewandeter.

  5. #2994
    Avatar von Huanah

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    464
    Apropo Reisernte: Wie ist das diese Jahr mit der 15.000 Baht-Geschichte, die die PM ausgelobt hat. Meine Schwiegereltern wollen den Reis teilweise einlagern - wenn tatsächlich 15.000 Baht bezahlt werden, wäre das ja weit über Marktpreis und somit ein Einlagern völliger Irrsinn. Weiß jemand da Genaueres ?

  6. #2995
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    tag

    soviel angsthasen auf einmal tut schon weh. wp brauchst kein mensch im reisfeld und die arbeit am eigenen haus oder garten schon gar nicht.
    Du bist ja etwas mutiger als der Durchschnitt und rätst auch dazu, auf Land ohne Chanot zu bauen. Vielleicht kannst du ja akzeptieren, dass die meisten von uns ein wenig vorsichtiger sind.

  7. #2996
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend chak

    für was hälst du mich ! ich rate niemanden auf solche grundstücke ohne chanot zu bauen, habe ja selber eins. ich gebe nur weiter was hier alltag ist,
    und wieviele falangs das auch nutzen. natürlich muss man schauen wo man baut. letztenlich ist es jedem sein problem. er kann am ende nicht kommen und sagen ,
    ich hab das nicht gewusst.nur möglich ist es, und vertrieben wird auch keiner, aber ich rate es nicht.

  8. #2997
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    aber chak bei zitat siamthai1 ging es um work permit und nicht um chanot.

    es ging darum, wenn man im reisfeld arbeitet,kein wp braucht,genauso im eignen garten oder tätigkeit am haus. das war das thema.

  9. #2998
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    und chak das ich mutig bin stimmt, ich mache mir nicht wegen jeden scheiss ein kopp ! ich bin schon solange hier,
    da weiss man wie der hase laueft.

  10. #2999
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    es ging darum, wenn man im reisfeld arbeitet,kein wp braucht,genauso im eignen garten oder tätigkeit am haus. das war das thema.
    Das hat fuer einen Auslaender von Gesetz wegen die selbe Wertigkeit wie zu behaupten, dass man keinen Fuehrerschein braucht, wenn man im eigenen Auto faehrt. Taetigkeit im Reisanbau gehoert fuer Auslaender mit zu den gesperrten Betaetigungen, wie auch praktisch jegliche mannuelle Arbeit. Die Gesetzgebung zielt darauf ab, dass thailaendische Staatsbuerger oder auch Migrantarbeiter fuer diese Taetikgkeiten angestellt werden. Natuerlich kommt wie immer zum Tragen, dass es keinen Richter gibt, wo kein Klaeger ist. Das ist dann aber schon alles.

    Vieles ist natuerlich auf dem Lande Usus, weil sich einfach niemand dafuer interessiert. Aber auch nur solange, bis sich jemand dafuer zu interessieren beginnt. Aus welchem Grund auch immer. Waere ich z. B. ein boeser Bube und wuerde mich fuer Dein Reisfeld interessieren oder wollte Dir aus welchem Grund auch immer einen auswischen, nun ja... aber lassen wir das, weil ich ja kein boeser Bube bin.

  11. #3000
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    und chak das ich mutig bin stimmt, ich mache mir nicht wegen jeden scheiss ein kopp ! ich bin schon solange hier,
    da weiss man wie der hase laueft.
    Dies meinte ein Wolfgang Ullrich auch einmal und der war sogar Multimillionaer.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52