Seite 283 von 946 ErsteErste ... 183233273281282283284285293333383783 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.821 bis 2.830 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.782 Aufrufe

  1. #2821
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    und entdecke wieder die wahre thail. Seele:
    Nur die teuren Sachen wie .....auf dem Grill und auf den Tellern.
    Wobei es egal ist, ob es schmeckt oder nicht. Hauptsache man nimmt die teuren Sachen im Rahmen des All-you-can-eat-Büffet mit - rausholen, was drin ist...ist mir schon in bkk öfter aufgefallen.
    Gibt es aber auch in D. Erinnere mich an eine Episode. Da waren wir noch weit vor der Einführung des Euro in Hotelzimmern zu über 400 Euro untergebracht worden. Schweinisch teuer. Moo-mäßig.
    Da bemerkte ein älterer Arbeitskollege: Mann, hier muß ich wieder die ganze Nacht das Wasser laufen lassen, nur um einen Bruchteil der Kosten "herauszuholen".

  2.  
    Anzeige
  3. #2822
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Weil "moo" die schließlich am häufigsten verwandte Transliteration des thail. Wortes für muttersprachlich Deutsche geworden ist. Steht so im Giovanoli. Sozusagen Lehrbuch-Wissen der Unwissenden.
    Vermute lucky translitert angelsachsisch und da wird aus "moo" eben ein deutsches "muu" und nicht jeder Arzt ist ein Schwein.

    "Moo" = "Arzt" ist fuer Deutschsprachige natuerlich absolut korrekt.

  4. #2823
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Weil "moo" die schließlich am häufigsten verwandte Transliteration des thail. Wortes für muttersprachlich Deutsche geworden ist. Steht so im Giovanoli. Sozusagen Lehrbuch-Wissen der Unwissenden.

    "Arzt" ist หมอ (Moa wie in "Organisation")
    "Schwein ist หมู (Moo wie "Muh")
    ...und jetzt wird's kompliziert: "(Dorf)-Gruppe ist หมุ่ (Moo wie "Muh")

    Die Lehre aus der Geschicht ist, das der Arzt weder von der Aussprache noch von der Bedeutung weder in Englisch noch in Thai etwas mit dem Wort "Schwein" zu tun hat.

  5. #2824
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    ...und jetzt wird's kompliziert: "(Dorf)-Gruppe ist หมุ่
    Wenn schon dann หมู่

  6. #2825
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich wusste, dass da was schiefgelaufen ist, denn Google Chrome hat mit Thai- Fonts noch echte Probleme...

    Nebenbei: Auch Deine Korrektur zeigt Google Chrome wieder falsch an.

  7. #2826
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    "Arzt" ist หมอ (Moa wie in "Organisation")
    Das heist Moo mit einem gedehnten offenen O gesprochen. Ein auf A lautender Vokal kommt ja auch in Deinem in Thai geschriebenen Wort nicht vor.

    Wenn Du nach einem "Moa" fragst, weiss zumindest in Bangkok niemand was Du willst.

  8. #2827
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    moin

    wenn man nach einen artzt fragt sagt man hamoa oder hamoor

  9. #2828
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ein auf A lautender Vokal kommt ja auch in Deinem in Thai geschriebenen Wort nicht vor.
    Das wäre ja dann หมา. Aber damit wäre ich in Thailand sehr zurückhaltend. Denn während หมู (Schwein) durchaus auch als Rufname gebräuchlich ist, gilt หมา (Hund) als schlimme Beleidigung.

  10. #2829
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    moin

    wenn man nach einen artzt fragt sagt man hamoa oder hamoor
    "Haamoo" bedeutet "einen Arzt sehen".

    Eine im Deutschen eher unuebliche Ausdrucksweise, nicht aber im Englischen "go to see a doctor".

  11. #2830
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Eine im Deutschen eher unuebliche Ausdrucksweise, nicht aber im Englischen "go to see a doctor".
    Früher als das auch in D noch eine durchaus zeitaufwändige Sache war, hieß es auch "einen Arzt aufsuchen" - also zuerst losgehen, jemanden zu finden und ihn dann heimsuchen. Langfassung bei uns: pai ha moo.

    Ich rede von der Zeit, in der die Sprache entwickelt wurde. Da mag es an jeder Ecke einen Schamanen gegeben haben. Aber einen richtigen Arzt im heutigen Sinne? Und es waren Tagesreisen, wie uns Großvater noch erzählt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52