Seite 242 von 946 ErsteErste ... 142192232240241242243244252292342742 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.411 bis 2.420 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.368 Aufrufe

  1. #2411
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend kucky2103

    traeume weiter. manchmal glaube ich du lebst gar nicht in thailand.

  2.  
    Anzeige
  3. #2412
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Wer hat den das Tor offen gelassen, damit drei suesse Maedels auf die Strasse konnten, Hanaman doch wohl nicht? Gartenpflege einschliesslich Baumkultivierung, kennen wir doch nicht, gibt's nur bei Teddy.
    Ja die Kulturunterschiede sind gross und fast unueberwindbar.
    So ein 3G-Haus ist schon ein wahres Bienenhaus. Da kommen und gehen Leute zu allen möglichen Zeiten, auch wenn es schon dunkel ist. Da ist ein Entweichen von Hunden - so sie denn nur wollen - ein Klaks. Denn die Leute kommen nicht zu Fuß, sondern mit Mopeds. Da muß das Rolltor ein wenig weiter geöffnet werden. Vielleicht sind die Hunde auch nicht richtig erzogen worden vom Farang. Warum wollen die bloß heraus, wo es doch nur ein Fressen innen gibt? Angeborener Freiheitsdrang der Isaaner? Und natürlich: Die Thais kennen es kaum: dass Hunde auf dem Grundstück bleiben sollen. Laufen ja alle auch überall sonst frei herum.

    Und so wird weitergemacht wie bisher: Man muß mal eben schnell zum lokalen Anbieter-Markt. Schon wieder fährt einer mit Moped durch das Rolltor. That's life in Thailand. Und wenn die Hunde zu blöd sind, das zu kapieren, müssen sie sehen, wo sie bleiben. Da werden keine Extrawürste gebraten. Und überhaupt: Warum sollte man mehr Rücksicht auf Hunde nehmen als auf Menschen. Es ist die übertriebene Fixierung auf das "Haustier" - gleichfalls nicht in der Lage, die Landessprache wirklich zu verstehen - die unter Thais unbekannt zu sein scheint. So ist halt deren Reihenfolge anders und primordialer: Erst der Mensch, dann das Tier.

    So verhält es sich auch mit der Gartenpflege. Im Leben des Isaaners gibt es noch eine ganze Reihe von wichtigeren Dingen. Meine Frau wird sich ihrer Lieblings-Freizeit-Beschäftigung bald wieder widmen können. Jetzt aber stehen die zentralen Themen zunächst ganz vorne. Über 300 m² Wohnfläche, die müssen erst wieder in Schuß gebracht werden. Und so ein ganzes Haus ist nun wirklich mehr als nur die Summe der einzelnen Zimmer. Denn die einzelnen Zimmer, die werden auch von den Thais penibel gepflegt. Aber die Perspektive einer Gesamtverantwortung fehlt halt. Ist wohl erst dann "Schicksal", wenn man selbst einen eigenen Hausstand gründet. Ansonsten wie überall auf der Welt: Nichts geht über Hotel Mamma.

  4. #2413
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend kucky2103

    traeume weiter. manchmal glaube ich du lebst gar nicht in thailand.
    Ich habe eher den Eindruck du hältst den Isaan für exemplarisch für ganz Thailand.
    Und bevor die Vermutung kommt, ich kenne beides, meine erste Frau kam aus dem Isaan.

  5. #2414
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend chak

    nein das bestimmt nicht. nur ist der isaan für mich thailand.

  6. #2415
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend chak

    nein ganz und gar nicht ! nur für mich ist der isaan thailand und nichts anderes .

  7. #2416
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    entschuldigung ! war der meinung mein erster post ist weg.

  8. #2417
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Ja ja, der Isaan, das wahre Thailand. Dabei leben da noch nichtmal richtige Thailänder sondern ethnische Laoten, die eine entsprechende Sprache sprechen, die richtige Thailänder wie meine Frau gar nicht verstehen.

  9. #2418
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend chak

    nein das bestimmt nicht. nur ist der isaan für mich thailand.
    Dann ist ja alles klar. Du kennst nur den Isaan, mehr nicht.
    Für mich war 7 Jahre lang der Isaan auch gleichbedeutend mit "Thailand"...als ich dann mal raus aus dem Isaan kam, begann das große Staunen.

    Dieses Staunen, verbunden mit einem Ernüchterungsprozess, steht Dir noch bevor.
    Dabei wissen die Isaanies selbst, dass sie einen gewissen Rückstand auf andere Regionen haben

  10. #2419
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    vieleicht besser ,
    der isaan ist für mich auch thailand. war eigentlich auch so gemeint.

  11. #2420
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    So ein 3G-Haus ist schon ein wahres Bienenhaus.
    Zitat
    Ich bewundere dich,dass du unter solchen Umstaenden leben kannst.
    ich koennte nicht so eine tolle Bungalow Anlage der Thai Verwandschaft mehr oder weniger zur Verfuegung stellen.
    Es klingt ja einiges an ueber deren Lebenstil.
    Wie lange willste noch "Hotel Mamma" durchziehen?
    Wenn erwachsen,Job und eigenes Geld,dann wird es hoechste Zeit fuer Thais sich auf eigene Fuesse zu stellen,d.h eigene Wohnung.
    Sonst nimmt das Sanuk Gehabe ja nie ein Ende.

    Aber was schreibe ich,jeder soll nach seiner Fasson gluecklich werden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52