Seite 167 von 946 ErsteErste ... 67117157165166167168169177217267667 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.661 bis 1.670 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.030 Aufrufe

  1. #1661
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    stimmt! zum nächsten guten Beach sind es 600 km!

  2.  
    Anzeige
  3. #1662
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    stimmt! zum nächsten guten Beach sind es 600 km!
    Zur Not muss es dann halt der Nongkhai Beach tun. Das sind nur gut 50KM, dafür aber weitgehend farangfrei, und auch unsere Leutchen mit Russenphobie werden dort keine Problem haben.

  4. #1663
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Wat die Leute immer mit dem Beach haben? Wenn 'se da leben, dann gehen sie kaum noch täglich dahin, geschweige denn schauen sie da überhaupt noch hin. Wenn's doch anders wäre, dann müßte man ja eigentlich öfter 'mal Alltagsbilder vom Strand hier im Forum sehen. Dem wunderschönen. Hier im Isaan haben viele einen Swimmingpool im Garten. Und außer den Vögeln kaum Verunreiniger. Fröhliches Duschen.

  5. #1664
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666
    Hat den schon jemand im Prajaktra übernachtet und kann berichten?

  6. #1665
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    44 Euro ist doch kein schlechter Preis für ein Vier Sterne-Designhotel.
    Richtig, nur die Lage passt halt nicht, wie auch schon andere geschrieben haben und daher erwarte ich in dieser Region auch nicht unbedingt eine solche Preisstruktur.

    Es geht eben auch anders in der Pampa, wie man hier sieht südlich von KKC und meine bevorzugte Absteige ... und das für 800 THB: www.inpawa.com

  7. #1666
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wat die Leute immer mit dem Beach haben? Wenn 'se da leben, dann gehen sie kaum noch täglich dahin, geschweige denn schauen sie da überhaupt noch hin. Wenn's doch anders wäre, dann müßte man ja eigentlich öfter 'mal Alltagsbilder vom Strand hier im Forum sehen. Dem wunderschönen. Hier im Isaan haben viele einen Swimmingpool im Garten. Und außer den Vögeln kaum Verunreiniger. Fröhliches Duschen.
    Das war ironisch zum Vorpost gemeint. Abgesehen davon - wenn jemand wo lebt, dann ist man dort wo man lebt
    Bezweifle allerdings daß jemand sich dort rundum wohlfühlt wo er es sich nicht selbst ausgesucht hat zu leben.

  8. #1667
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zum Prajaktra-Hotel gibt es mindestens 2 gute Infos im Netz:
    Prajaktra Design Hotel Udonthani
    Prajaktra Design Hotel - Udon Thani - Hotelbewertungen, Hotel und Bewertung - TripAdvisor

    Wir werden wohl bald einmal die Gelegenheit haben, dort im Dachrestaurant ein Mittags-Buffet zu genießen. Jemand hat uns gesagt, dass Buffet wäre gut. Und am 15. da war halt der Aad da untergebracht aber das Hotel schien aber auch gerammelt voll. Jetzt aus der Auslastung der Parkplätze inferiert. Im Dezember jeden Jahres ist ja viel kulturell los in Udon.
    Einmal die 15 Konzerte auf dem Tungsi Mueang und nun auch noch die weiteren Konzerte auf der UDTown-Bühne:

    http://udtown.com/de/content/melody-winter-music-fest

    Kennt jemand GIRLY BERRY? Die hat schon mit Carabao und Pan gesungen!

    Müßte auch was für unsere deutschen Rentner in Udon sein, die im Charoensi den Schulmädchen nachsteigen.



  9. #1668
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Richtig, nur die Lage passt halt nicht, wie auch schon andere geschrieben haben und daher erwarte ich in dieser Region auch nicht unbedingt eine solche Preisstruktur.
    Mit dem Auto sieht es dann auch wieder anders aus.

    Waanjai, kennst du eigentlich das Irish Clock? Das empfiehlt mein Freund aus England immer, auch als Unterkunft.

  10. #1669
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Waanjai, kennst du eigentlich das Irish Clock? Das empfiehlt mein Freund aus England immer, auch als Unterkunft.
    Ja, sehr gut aus den Berichten Anderer. Man selbst kennst es ja dann erst, wenn man schon mehrere Male von seiner Frau "vor die Türe gesetzt" worden wäre.
    1. Zur Lage: Soi Samphan Thamit. Das ist die nächste Parallelstraße zur früheren Soi Farang, die schon vor 2 Jahren vor dem Charoensri Complex und vor deren Parkplatz war. Filthy Gegend voller Bar mit GG und TG. Die wurde im Zuge der a. Umbenennung von Charoensi zu Centralplaza - also Offenlegung der wahren Eigentumsverhältnisse - zunächst niedergewalzt und ist nun Teil der Baustelle zur gewaltigen Ausweitung des Centralplaza auf die andere Straßenseite. Der Kasten wird also noch mal verdoppelt. b. In der Parallel-Str. zur alten Soi Farang entstand dann die Samphan Thamit mit noch mehr Bars als je zuvor in Soi Farangs. Insbesondere auch durch Bau der Großhalle "Udon Day&Night" aber auch durch Gründung der Bargegend "Nutty Park". Wie schon gesagt, jede Menge Bars und mit Irisch Clock und Top Mansion wird auch der Bedarf an Short-Time Hotels halbwegs gesättigt. Aber auch als ganz normale Hotels empfohlen. Mit 3-5 Short-time Rooms kommt man ja schließlich auch im NEP, Bangkok hin.



    2. Die ganze Straße ist ein Mekka der Angelsachsen. Da spricht man Englisch oder was man dafür hält. Die Deutschen trollen sich da zumeist und gehen entweder in Nobis Restaurant (Nobi ist Metzger aus D) oder in andere Deutsche Biergärten. Denn da wird man verstanden.



    Ich selbst fahr da auch höchst selten hin. Der Grund ist ziemlich simpel: Ich finde das Leben am Steintisch mit ab-und-zu eindeutig-zweideutigen Angeboten durch das m.E. deutlich personell überbesetzten Serviererinnen-Angebots nicht als so mein Ding. Wo sollte ich auch mit denen hin, ohne gesehen zu werden? Udon ist eben doch nicht (schon) Bangkok. Hier erfährt die Panraya, mit wem Du am Vorabend das Short-time-Hotel besucht hast, um "der" nur Deine Briefmarkensammlung zu zeigen.

    3. Im Irish Clock wohnen Engländer auch long-time. Wie das auch mein neuer Nachbar - King Arthur - tat. Bis er sich entschloß, mal einem ruhigeren Lebensstil zu frönen und das Nachbarhaus nebst Grundstück für 4. 4 Mio Baht gekauft hat (auf wessen Namen das Grundstück, weiß ich nicht)

    IRISH CLOCK Udon Thani - Traditional Irish Pub in Thailand with Draft Guinness, Kilkenny and great dining

    Die Preise im Irish Clock und in Top Mansion sind sicherlich ortsüblich niedrig. Aber falls man mit Ehefrau unterwegs ist, wird die Dich fragen, warum man gerade in der "Soi Pattaya" absteigen mußte. Was soll man dem noch entgegensetzen? Dass man von dort so schön zu Fuß zum Nachtmarkt, zur UDTown, zum Centralplaza gehen könnte? Wo doch fast jede Thai Entfernungen über 100 m mit dem Samlor überwinden möchte - zumindest in der heißen Jahreszeit? Also kann man auch gleich in einem "richtigen Hotel" absteigen, ab dem der Fahrpreis dann vielleicht 40-60 Baht betragen wird.

  11. #1670
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wo doch fast jede Thai Entfernungen über 100 m mit dem Samlor überwinden möchte
    Meine Frau ist nicht so stinkend faul, in jeder Hinsicht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52