Seite 16 von 946 ErsteErste ... 614151617182666116516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.047 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Vielleicht informiert sich der geneigte Leser noch einmal in früheren Diskussionen zum Thema:

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...look=1&start=6

    Ab Beitrag #9 war dies bereits Thema für Wißbegierige aber auch für Warmduscher

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Leben im Isaan

    Dieser link scheint mir an dieser Stelle aber ziemlich sinnbefreit :-) .

  4. #153
    woody
    Avatar von woody

    Re: Leben im Isaan

    Waanie, kommen wir mal zurück zum Regenwasser.

    Es ist auf längere Zeit gesundheitsschädlich, da es keine Mineralien enthält wie z.B. Brunnenwasser oder Mineralwasser.

  5. #154
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Dieter1",p="766353
    Dieser link scheint mir an dieser Stelle aber ziemlich sinnbefreit.
    Für Dich wohl aufgrund der folgenden Aussagen:

    1.
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="587635
    Also, Smog habe ich in Udon noch nie gesehen. Vielmehr sollte man dort ganzjährig - wenn die Sonne scheint - einen Hut tragen, weil das UV-Licht voellig ungefiltert dort zu Dir kommt. Auch ist die Luft so rein, dass dort Regenwasser in großen Behältern zum späteren Trinken gesammelt wird. Dies kann nur gehen, wenn im Regenwasser keine Bakterien drin sind und dies setzt wiederum voraus, dass im Regen keinerlei Nährstoffe enthalten sind (Regenwasser also rein ist). Rein technisch geht das so, dass während der Regenzeit erst einmal ein paar Tage das Dach sauber-geregnet wird und dann von der Regenrinne umgeleitet wird. In große OngNaams aus Zement oder - wenn es die lokal nicht mehr gibt - in große stainless Wassertanks. Habe selbst einen mit 3.000 Liter.
    2.
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="587852
    Zwischenzeitlich werde ich das tun, was auch die Locals tun: Ich trinke gesammeltes Regenwasser, lass Frösche grillen, lass Ameisen-Eier essen (solange ich nicht wußte, was ich da aß, schmeckten mir diese in der Suppe auch sehr gut).
    Wir im Issan sind wohl aus der Not geboren, ein wenig weniger penibel und verweichlicht. Sind keine Warm-Duscher
    Wie heißt es so schön auf einer Hersteller-Seite für Zisternen (die ja schon die alten Römer hatten):
    "Zisternen sind bestens für die Speicherung von Regenwasser geeignet. Das umgebende Erdreich
    schützt den Tank vor Licht und Wärme. In der Zisterne beträgt das Regenwasser ganzjährig ca. 6-8° C.
    Fehlendes Licht verhindert eine Algenbildung. Eine Vermehrung von Mikroorganismen oder Bakterien
    ist durch das kühle und nährstoffarme Wasser wirkungsvoll unterbunden, da neben Wärme ein ausreichendes
    Nährstoffangebot nötig ist.
    http://www.schwenker-tank.de/modules...howpage&pid=33
    Glücklicherweise haben wir in Udon keine Industriegebiete mit bedeutsamen Immisions-Werten.

  6. #155
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Leben im Isaan

    Ja wenns schmeckt is ja da gar nix einzuwenden .

  7. #156
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von woody",p="766354
    ... kommen wir mal zurück zum Regenwasser. Es ist auf längere Zeit gesundheitsschädlich, da es keine Mineralien enthält wie z.B. Brunnenwasser oder Mineralwasser.
    Wahrscheinlich führt der systematische Entzug von reinem Regenwasser aus der natürlichen Trink-Wasserversorgung der Menschen dazu, dass sie ihr Demokratie-Verständnis verlieren und lieber nur 30% aller Abgeordneten wählen wollen anstelle von 100%. Eine Art von Gelbsucht, vermute ich ´mal.

  8. #157
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Leben im Isaan

    Nee waani, Wasser das im Boden versickert tritt in Form einer Quelle wieder daraus hervor, mineralienangereichert und giftstoffgefiltert.

  9. #158
    woody
    Avatar von woody

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="766369
    Wahrscheinlich führt der systematische Entzug von reinem Regenwasser aus der natürlichen Trink-Wasserversorgung...
    Mein Süsser trinke das Regenwasser, ich trinke es auch ab und an ohne Schmerzen zu bekommen ;-D

  10. #159
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Will übrigens garnicht ableugnen, dass dies der Weg der Niederschläge in vielen Gegenden dieser Erde ist. Wenn wir da bloß an die europäischen Mittelgebirge mit den vielen Mineralwasser-Quellen denken.

    Aber in anderen Ländern dieser, unserer Erde, gibt es das nicht. Und dort wird schon seit Jahrtausenden Regenwasser gesammelt - übrigens auch Tau - und als Trinkwasser genutzt.

    Ich verstehe allerdings, dass sich der Horizont bezüglich Trinkwasser-Versorgung für Bangkoker schlichtweg nicht erweitern kann. Zu schlecht sind dort die ökologischen Ausgangsbedingungen für eine natürliche Regenwasser-Nutzung. Entsprechen deshalb auch nahtlos der europäischen Denke der Neuzeit.

  11. #160
    woody
    Avatar von woody

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="766376
    ....
    Ich verstehe allerdings, dass sich der Horizont bezüglich Trinkwasser-Versorgung für Bangkoker schlichtweg nicht erweitern kann. Zu schlecht sind dort die ökologischen Ausgangsbedingungen für eine natürliche Regenwasser-Nutzung. Entsprechen deshalb auch nahtlos der europäischen Denke der Neuzeit.
    Ich nehme mal an, dass du in Köln Gerolsteiner getrunken hast, und deine Frau mit Vittel oder Metzeral versorgt wurde.

    In Thailand trinken eigentlich nur noch die Erwerbslosen und Tagelöhner Regenwasser. Mineralwasser ist dort, wie du weisst, in jedem Supermarkt erhältlich.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52