Seite 141 von 946 ErsteErste ... 4191131139140141142143151191241641 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.401 bis 1.410 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.069 Aufrufe

  1. #1401
    Avatar von Bebsi

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    37
    Ich leb schon seit fast 2 Jahren in Vientiane und mach mir manchmal schon Sorgen.
    Mein Vater war letztes Jahr zu Besuch und hatte einen Schlaganfall.
    Die KHs in Vientiane sind leider nicht besonders gut, da schipperten wir ihn nach Udon.
    Das kostete dann auch 22.000 THB/Tag oder so... bekamen meine Eltern ueber die AKV wieder zurueck.
    Ich selber bin ja nun in Laos wohnhaft.
    Hab gehoert, dass einige Laoten in TH eine Krankenversicherung abschliessen um im Ernstfall sich in ein thailaendisches KH einweisen zu lassen.
    Lohnt sich das?

    Hast du eigentlich eine Krankenversicherung in Udon abgeschlossen oder nutzt du eine Auslandskrankenversicherung aus D?

  2.  
    Anzeige
  3. #1402
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bebsi Beitrag anzeigen
    Ich leb schon seit fast 2 Jahren in Vientiane und mach mir manchmal schon Sorgen.
    .......
    Hab gehoert, dass einige Laoten in TH eine Krankenversicherung abschliessen um im Ernstfall sich in ein thailaendisches KH einweisen zu lassen.
    Lohnt sich das?
    .......
    Hast du eigentlich eine Krankenversicherung in Udon abgeschlossen oder nutzt du eine Auslandskrankenversicherung aus D?
    Zunächst einmal: Ich kann mir gut vorstellen, dass etwas betuchtere Laoten sich in Thailand krankenversichern. Die Krankenhäuser in Udon - wir haben dort mindestens 7 - sind teilweise excellent. Insbesondere die drei internationalen: AEK Udon, Wattana und Panjavey-Inter. Soll heißen: Die sprechen auch Englisch. Und haben den vollen Leistungskatalog.

    Unter den Farangs in Udon ist insbesondere die Bupa sehr beliebt. AIA und LMG PACIFIC. Ende September werden wir im Udon Expatclub die letzt genannte Versicherung vorgestellt bekommen. Aber auch in Europa gibt es PKVs mit weltweiten Leistungsangeboten. Ein guter Freund hat eine dänische Versicherung mit Leistungsversprechen für Thailand und Deutschland und ziemlich hohen Selbstbehalten. Damit sichert er sich gegen die großen Risiken eines stationären Aufenthalts ab. Ansonsten ist man halt Selbstzahler.

    Für mich persönlich sieht die Lage noch ziemlich chaotisch aus: Bin in D immer noch freiwilllig in der GKV versichert. Für Arzneimittel habe ich für Kostenerstattung votiert. Sollte also ein längerer stationärer Aufenthalt notwendig werden, müßte ich nach D fliegen. Diese Situation wird bis zum Eintritt des Rentenalters auch so bleiben. Dann werden die Karten neu gemischt.

    Beim Übertritt zur PKW stört mich der Systemwechsel mit all seinen Konsequenzen (Einbahnstraße). Und ganz besonders: Dass die alle Vorerkrankungen ausschließen. Ich könnte mir deshalb z.Zt. gut vorstellen, dass ich in D meine GKV-Mitgliedschaft auf Anwartschaft reduziere und in Thailand in den Leistungsbereichen: ambulante (zahn)ärztliche Versorgung und Arzneimittel Selbstzahler bleibe.

  4. #1403
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Sollte also ein längerer stationärer Aufenthalt notwendig werden, müßte ich nach D fliegen. Diese Situation wird bis zum Eintritt des Rentenalters auch so bleiben. Dann werden die Karten neu gemischt.

    Sollte das Rentenalter bei 65 Jahren liegen,dann ist bei allen Thai Versicherern fast kein Entritt mehr moeglich.
    Bei auslaendischen KV moeglich,aber mit steigendem Alter auch steigende horrende Beitraege.
    Lasst euch mal gut beraten im Expat Clubund falls moeglich Bericht.

    Ich habe auch immer ein Ticket fuer den Flieger nach daheim in der Tasche,hoffentlich reicht die Zeit dann noch.
    Eine Bypass Operation in BKK startet ab Baht 500 000.-,es gibt nur ein Gegenmittel "gesund leben".

    Für Arzneimittel habe ich für Kostenerstattung votiert.

    Wie funktioniert dies denn,welche GKV?
    Bin bei der DAK versichert und da ist nichts zu holen fuer TH.


    mfg

  5. #1404
    Avatar von BakSida

    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    37


    Hier ein Bild von meinem "Haus im Isaan"

  6. #1405
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von BakSida Beitrag anzeigen
    Hier ein Bild von meinem "Haus im Isaan"
    Sieht nett aus. Aus der Perspektive mit der das Bild geschossen wurde, schließe ich, dass es ein Haus in einem Moobaan ist. Darf man erfahren, in welcher Provinz?

    Seit Montag letzter Woche bin ich wieder zuhause, aber erst ab heute habe ich wieder eine stabile Internet-Verbingung.

    Das Leben geht aber auch ohne Internet weiter. Letzte Woche gab es die ersten Zimtäpfel - Noi-na
    aus dem eigenen Garten. Sie schmecken wie Birnen, sehr lecker im gekühlten Zustand.


  7. #1406
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Es wurde langsam Zeit, unsere Security zu verstärken. Nicht wegen einer irgendwie relevanten Bedrohung. Sondern weil 2 Hunde halt kein wirkliches "Rudel-feeling" entwickeln können. Also kam Ende letzter Woche die Verstärkung. Perspektivisch gesprochen.
    Als erstes gebadet, gefönt, entlaust etc. Nicht zu vergessen: Besprochen. Der eine paßte nach der Kosmetik-Tour prima in einen kleinen Sport-Socken.




  8. #1407
    Avatar von BakSida

    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    37
    @wannjai Khon Kaen Nam Phong

    achja
    Vor 2 Wochen haben wir einen Golden Retriever geschenkt bekommen..

  9. #1408
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von BakSida Beitrag anzeigen
    Vor 2 Wochen haben wir einen Golden Retriever geschenkt bekommen.
    Ah, die Schwesterstadt zu Udon.
    Ein Blick auf das Photo zeigt zumindest zweierlei. Die Ehefrau durfte bei der Auswahl der Baumaterialien mitwirken. Entsprechend den thail. Vorstellungen von "Schönheit", sind die ja wunderschön kühlen Bodenfliessen gemustert. Reine Farang-Auswahlen tendieren dazu, rein uni zu sein. Holzschnitzerei an den Wohnzimmer-Möbeln.
    Dem Golden Retriever sieht man schon jetzt an, wie sehr er alle unerwünschten Personen vom Haus fernhalten wird.

    Durchweg fällt auf, dass die Hunde-Babies recht früh ihren Müttern weggenommen werden. Mit all den negativen Konsequenzen für das primär erworbene Wissen - jenseits der angeborenen Eigenschaften. Aber mach da mal einer etwas dagegen.

  10. #1409
    petpet
    Avatar von petpet
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    ...
    Ein Blick auf das Photo zeigt zumindest zweierlei. Die Ehefrau durfte bei der Auswahl der Baumaterialien mitwirken. ...Holzschnitzerei an den Wohnzimmer-Möbeln.
    ...
    Demnach lebt in dem Haus zumindest ein passionierter Angler/Fischliebhaber!

  11. #1410
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Die Hütte, über die ich in Beitrag #1364 berichtete, ist inzwischen für 6.9 Mio Baht verkauft worden. Wir haben uns anläßlich der BBQ-Party des Udon Expat Clubs am Sonntag es noch anschauen können. Die Party selbst fand im Haus des Erbauers statt, das noch ein wenig größer war. 3 Stockwerke plus Riesen-Swimmingpool mit Wasserfall. Dafür hatte er allerdings ca. 40 Mio Baht hereingesteckt.

    Für mich und meine Frau ein wenig zu groß zum Wohnen. Aber akzeptabel für Feiern und Empfänge. Und im Schnitt arbeiten im Haus so 10 Hausangestellte. Für die BBQ-Party war allerdings noch der mobile Restaurant-Service eines neuen Design-Hotels in Udon Thani eingespannt worden. Man sieht an so Objekten, dass es schon längst nicht mehr allein die armen Schlucker in den Isaan zieht. Und einen weiteren Vorteil haben so Immobilien dadurch, dass man in ihnen auch lokale Größen antrifft.

    Die Amis waren natürlich wieder in ihrem Element: Sehen und gesehen werden. Das kennt man von denen ja.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52