Seite 114 von 946 ErsteErste ... 1464104112113114115116124164214614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.131 bis 1.140 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.614 Aufrufe

  1. #1131
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von tira",p="838853
    3x iss usus
    Wir werden es zukünftig jedes Jahr einmal machen. Ist eine gute Gelegenheit, gleichzeitig mehrere Ziele zu erreichen:
    1. Treffen der Familie - sehen nämlich sonst immer nur wenige daraus
    2. Integration in die Nachbarschaft - ein gutes Verhältnis zu den Nachbarn ist in der Wohnlage, wo wir unser Haus haben, eigentlich nur von Vorteil. Sehen die ansonsten auch nur selten, weil - die müßten sonst ja klingeln.
    3. Integration in die lokale Glaubensgemeinde. Hat langfristig auch viele Vorteile, nicht nur hinsichtlich zukünftiger Liegeplätze auf dem Friedhof oder in der Wat-Mauer. Meine Frau spendet auch sonst, wenn das lokale Wat irgendwelche baulichen Maßnahmen vornehmen will. Jeder nach seinen Möglichkeiten.
    4. Beim Teutates, was wurde ich heute von dem Mönch mit dem Wasser-Topf vielleicht massiv gesegnet. Naß wie ein Pudel. Nur weil sie gesagt hatte, da hinten in der Ecke, da säße ihr Sami.

  2.  
    Anzeige
  3. #1132
    Avatar von PuFoilom

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    490

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von tira",p="838853

    3x iss usus, bei meiner frau fehlt auch noch 1x, was noch zu veranstalten iss

    Also noch mehr gespart als gedacht, beim Kauf unserer 25 Jahr alten Behausung

  4. #1133
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Heute ging es sehr früh - also schon vor der Dunkelheit - in eins der naheliegenden Restaurants im klassisch-altdeutschen Ponderosa-Stil. Wir waren wirklich die ersten. Wie man unschwer am einzigen Auto auf dem Parkplatz - dem blauen Tuk Tuk Benz - so nennt man unseren Tuk Tuk, da er ja nicht die zierlichen Ausmaße der ansonsten vorherrschenden Samlor Krueangs hat - sieht.



    Eins ist sicher. Die Thais lieben Naturholz. Auch in der Form des hier vorfindbaren mai samchaa. Wir hatten diverse lokale Gerichte. Und natürlich werden die Knochen und die Reste der nicht voll gegessenen Gerichte unseren Hunden
    mitgebracht.



    Sind richtige ma Isaan. Soll heißen, die essen auch gerne mal pet pet. Ha und Pau. :-)

  5. #1134
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="839359
    ...Soll heißen, die essen auch gerne mal pet pet....
    Bei Hunden beiße ich zurück! ;-D

  6. #1135
    woody
    Avatar von woody

    Re: Leben im Isaan

    Wie sieht es denn aktuell mit den Regenwasser Reserven aus?

    Ist noch genuegend da oder muesst ihr Wasser aus den Klongs heran fahren lassen?

  7. #1136
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Leben im Isaan

    Vor Jahren..(zwztl. gibts bei uns Wasser aus ner öffentlichen Wasserltg.) kam bei uns Nähe Chonburi, der Wasserwagen um unsere Wasserbehälter aufzufüllen..

    Wasser aus dem Klong..? Staun.

  8. #1137
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Das Problem der Wasserknappheit dräut herauf. Noch ist für die Laien wenig zu merken. Man muß mit den Farmern reden, was die so befürchten. Für den April und insbesondere für den Mai, wenn bei uns wieder die Arbeit auf den Feldern beginnt.

    Zur Zeit sind die folgenden 53 Provinzen als Katastrophengebiete ausgerufen:

    The Interior Ministry's Disaster Prevention and Mitigation Department on Friday announced that 53 provinces - 382 districts, 2,499 tambons and 1,9,704 villages - throughout the country have been declared disaster areas because of water shortages.

    Of the 53 provinces, 16 are in the North, 15 in the Northeast, eight in the Central, seven in the East, and seven in the South regions

    The 16 drought-hit provinces in the North are Kamphaeng Phet, Chiang Rai, Tak, Nan, Phayao, Lampang, Lamphun, Phrae, Sukhothai, Uttaradit, Nakhon Sawan, Phichit, Chiang Mai, Mae Hong Son, Phitsanulok and Phetchabun.

    The 15 provinces in the Northeast are Khon Kaen, Loei, Nong Bua Lamphu, Chaiyaphum, Udon Thani, Ubon Ratchathani, Buri Ram, Mukdahan, Nong Khai, Roi-et, Yasothon, Surin, Sakon Nakhon, Nakhon Phanom, and Nakhon Ratchasima.

    The eight Central provinces are Prachuap Khiri Khan, Phetchaburi, Ratchaburi, Suphan Buri, Kanchanaburi, Chai Nat, Lop Buri, and Nakhon Pathom.

    The seven eastern provinces are Sa Kaew, Chachoengsao, Chanthaburi, Prachin Buri, Nakhon Nayok, Trat and Rayong.

    The seven southern provinces are Trang, Nakhon Si Thammarat, Ranong, Satun, Chumphon, Surat Thani, and Krabi.

    A total of 6,482,602 people in 1,755,100 households have been affected. The severe dry season has caused damage to 147,482 rai of farmland.

    The disaster prevention and mitigation offices in these provinces have distributed more than 78 million cubic million litres of water, repaired 3,645 weirs, dredged 3,985 reservoirs and installed 689 water pumps to alleviate the people's hardship, the department said.

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...hit-by-drought

    Es werden sich also doch einige mehr Menschen wundern, nicht nur die im Isaan.

    Wobei natürlich immer gilt: Vorsorgen. Vorsorgen für Trinkwasser - dafür brauchen wir nur einen Tag Regen während der Regenzeit und nachdem das Dach sauber geregnet wurde. Dann ist der 3000 l Tank wieder voll.
    Beim Leitungswasser gibt es noch keine negativen Prognosen. :-)

  9. #1138
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Leben im Isaan

    Weiß jetzt nicht was der Woody Allen will?! Heute am Mekong gewesen und nur noch die Laoseite hat Wasser! Thaihälfte liegt im trocknen. Teilschuld soll auch Staudamm in China haben. Aber zum duschen reichts noch Mr. Allen!

  10. #1139
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Das Rocket Festival in Ban That im April. Gehört zu der Kategorie der Bun Bang Fai Rocket Festivals. In der Einladung heißt es: At the “small” village, Ban That, near to city Phen there will be an event you maybe never seen before! The “party” will start the 29th April at 11.00, morning, and keep on until about 18.00 in the afternoon.

    Der größere Ort Phen liegt hier:


    Und was da ab geht, das sieht so aus:



    Das soll ganz unterhaltsam sein, wenn man weit genug "weg vom Schuß" sitzt. Krepierer die da als "Heuler" merkwürdig über den Boden huschen, sollen dem Vernehmen nach selten sein. :-)

    Dennoch, will man näher an die Startrampen heran, dann empfiehlt es sich, eine Decke mitzunehmen.



    Wer will schon hierbei zündeln? Das Militär käme ohnehin nicht. Und auch kein Coup.



    Gefährlich wird es für diese, wenn die die Bauanleitung für "Wie baue ich eine Rakete" nicht peinlich genau einhalten. Dann gab es schon auch mal Verbrennungen, über die die thail. Presse berichtet hat. Zwar nicht in Ban That, aber es finden so einige Bun Bang Fai Rocket Festivals im Isaan statt.



    Also nix für Weicheier.

    Aber eine schöne und sichere Aussichtsplatform ist halt immer gut.


  11. #1140
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Ist der ausgerufene Preis für das Haus des Nachbarns in Udon Thani wirklich z.Zt. marktgerecht? Will ja garnicht bezweifeln, dass da ne Menge Geld 'reingesteckt wurde.

    http://www.udonhomesales.com/H1S146.html

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52