Seite 102 von 946 ErsteErste ... 25292100101102103104112152202602 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 845.752 Aufrufe

  1. #1011
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Leben im Isaan

    Hallo thurien

    und Du meinst, diese beiden Lager sind vergleichbar?
    Was soll denn diese Frage ?!

    Wenn da in TH 4-5 Familien mit diesem Betrag über die Runden kommen wird es doch da auch dicke für so einen alten Zausel reichen , oder ?

    Es soll Leute geben die haben nicht mal 800,-EUR im Monat pro Nase und müßen damit im völlig überteuerten Deutschland zurecht kommen ......... ich denke dabei nur an viele Familien mit Kindern oder an die Hartz4-Gemeinde .........

    Und 800,-EUR in TH haben doch da eine Kaufkraft von mindestens 2500-3000,-EUR im Vergleich zu hier ......... wenn man damit richtig umgeht !

    Aber jammern auf hohen Niveau das können wohl nur die armen Rentner so richtig gut ............

  2.  
    Anzeige
  3. #1012
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Leipziger",p="820932

    Aber jammern auf hohen Niveau das können wohl nur die armen Rentner so richtig gut ............
    Das ist relative Armut, im Vergleich zu 50jährigen Frühpensionären sind sie nunmal arm.. ;-D

  4. #1013
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Leben im Isaan

    Letzten Sonntag bei Anne Will war Thema "Beamte". Dabei kam raus, das Beamte im Schnitt 2700 € Pension monatlich kriegen und Rentner ca. 1100 €. Aber die Beamten sind gerade wieder am Jammern, dass sie ja schrecklich benachteiligt sind. Unkündbar sind sie obendrein auch noch, ein grausiges erbarmungswürdiges Schicksal.

  5. #1014
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Leben im Isaan

    Hallo Conrad_reloaded

    Dabei kam raus, das Beamte im Schnitt 2700 € Pension monatlich kriegen .......
    Also kann ein "armer" Rentner mit seinen "mickrigen" 800,-EUR auf Grund der viel höheren Kaufkraft in Thailand genau so bzw. ähnlich gut leben wie ein Pensionär in D , oder nicht ?!

    So könnte man es eben auch mal betrachten .......

  6. #1015
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Leipziger",p="820954
    Hallo Conrad_reloaded

    Dabei kam raus, das Beamte im Schnitt 2700 € Pension monatlich kriegen .......
    Also kann ein "armer" Rentner mit seinen "mickrigen" 800,-EUR auf Grund der viel höheren Kaufkraft in Thailand genau so bzw. ähnlich gut leben wie ein Pensionär in D , oder nicht ?!

    So könnte man es eben auch mal betrachten .......
    Tja, die thailändische Regierung ist da eben anderer Meinung:

    800,00 € x 45,00 THB = 36.000,00 THB

    Die Voraussetzung für die Erlangung einer Jahresaufenthaltsgenehmigung liegen im günstigsten Fall bei monatlich 40.000,00 THB Einkommen/Rente/Pension. Und jetzt kommst Du und möchtest denen erklären, dass doch auch 36.000,00 zum Leben reichen. Was wird die das wohl interessieren?

  7. #1016
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Leipziger",p="820954
    Hallo Conrad_reloaded

    Dabei kam raus, das Beamte im Schnitt 2700 € Pension monatlich kriegen .......
    Also kann ein "armer" Rentner mit seinen "mickrigen" 800,-EUR auf Grund der viel höheren Kaufkraft in Thailand genau so bzw. ähnlich gut leben wie ein Pensionär in D , oder nicht ?!

    So könnte man es eben auch mal betrachten .......
    Gaga, mit 2.700€ in Deutschland kannst dir das Jahr schön aufteilen.
    Mit 800€ im Teeland kommst nicht mehr ganz so oft in andere Länder.

    mike

  8. #1017
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von petpet",p="820955
    Tja, die thailändische Regierung ist da eben anderer Meinung:

    800,00 € x 45,00 THB = 36.000,00 THB

    Die Voraussetzung für die Erlangung einer Jahresaufenthaltsgenehmigung liegen im günstigsten Fall bei monatlich 40.000,00 THB Einkommen/Rente/Pension. Und jetzt kommst Du und möchtest denen erklären, dass doch auch 36.000,00 zum Leben reichen. Was wird die das wohl interessieren?
    Jochen, die 40.000,-- sind eine grobe Richtlinie, nicht mehr. Alles andere liegt im Ermessensspielraum des Beamten.

  9. #1018
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Dieter1",p="821007
    Zitat Zitat von petpet",p="820955
    Tja, die thailändische Regierung ist da eben anderer Meinung:

    800,00 € x 45,00 THB = 36.000,00 THB

    Die Voraussetzung für die Erlangung einer Jahresaufenthaltsgenehmigung liegen im günstigsten Fall bei monatlich 40.000,00 THB Einkommen/Rente/Pension. Und jetzt kommst Du und möchtest denen erklären, dass doch auch 36.000,00 zum Leben reichen. Was wird die das wohl interessieren?
    Jochen, die 40.000,-- sind eine grobe Richtlinie, nicht mehr. Alles andere liegt im Ermessensspielraum des Beamten.
    Wenn Du als "einwanderungswilliger", mit einer Thailänderin verheirateter Ausländer die thailändischen Behörden um Informationen fragst, was die Kriterien für die Erlangung dieser Visa-Extension sind, dann wird Dir geantwortet:

    (1) The alien has obtained a temporary visa (NON-IM)
    (2) Proof of family relationship
    (3) In the case of a spouse, the marital relationship shall be de
    jure (legitimate) and de facto;
    (4) In the case of a child, adopted child or child of his/her spouse, the said person must not be married, must be living with the family, and must be less than 20 years of age; or
    (5) In the case of a parent, one of parents must have an average annual income [highlight=yellow:4d4710df49]of not less than 40,000 baht per month or a money deposit of not less than 400,000 baht for expenses within a year.[/highlight:4d4710df49]
    In other necessary circumstances, The Immigration Commissioner or Deputy of Immigration Commissioner may approve on case to case basis.
    (6) In case of marriage with a Thai lady, the husband who is an alien must have an average annual income of not less than 40,000 baht per month or a money deposit in a local Thai bank of not less than 400,000 baht for the past 2 months for expenses within a year.
    http://www.thaivisa.com/forum/post-a70477-.html

    Wenn Du Fälle kennst, in denen sich die Beamten durch Zahlung einer Spende an die Interessengemeinschaft "verarmende Immigration-Officers" beeindrucken ließen, dann hat das aber nichts damit zu tun, dass die Anweisung insgesamt als "grob" zu behandeln sei. Ich persönlich habe von noch keinem Fall gehört, dass jemand unter dem nachzuweisenden Betrag von 40.000,00 THB/Monat oder 400.000,00 THB auf Bankkonto eine Jahresaufenthaltsbewilligung auf Basis:

    2.18 In the case of a family
    member of a Thai(applicable only to parents, spouse, child, adopted child or child
    of his/her spouse):
    Permission will be
    granted for a period of
    not more than 1 year at a time.
    (1) The alien has obtained a temporary visa (NON-IM); and
    (2) Confirmation of employment given by a hotel or company
    engaged in the entertainment business in Thailand with a
    registered capital of not less than Baht 20 Million, full paid-up
    (
    bekommen hätte. Wir sprechen ja hier nicht von in Thailand studierenden oder bildungswilligen, sondern von Rentenbeziehern aus Deutschland.

    Sollte der/die Rentner/in nicht mit einer/m Thai verheiratet sein, fallen übrigens 65.000,00 THB/monatlich an.

    (3) Proof of income of not less than Baht 65,000 per month; or
    (4) Account deposit with a bank in Thailand of not less than
    800,000 Baht as shown in the bank account for the past 3 months at the filing date of the application. For the first year, the applicant should have that amount in his bank account for not less than 60 days or
    Diese Voraussetzungen gelten für die Rentner, die gleichzeitig oder nach in Kraft treten der Voraussetzungen die Bewilligung beantragt haben. Altfälle werden unter den alten Regulierungen bearbeitet.

    :-)

  10. #1019
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Leben im Isaan

    Hallo petpet

    Sollte der/die Rentner/in nicht mit einer/m Thai verheiratet sein, fallen übrigens 65.000,00 THB/monatlich an.
    Ein guter Bekannter von mir lebt jetzt seid ca. 5 Jahren dauerhaft in TH , er ist nicht mit einer Thai liiert sondern lebt da mit einer Deutschen !

    Diese bezieht ca. 850,- EU-Rente und Er überhaupt nix aus D .......... aber scheint wohl nicht nur den beiden sondern auch den thailändischen Behörden finanziell zu reichen !

    Wo ein Wille ist gibt es also auch meistens in TH einen Weg ............

    Bzw. einen Consul in D der ein Dauervisum abstempelt ........ aber dies soll ich eigentlich eher für mich behalten .............. ssst:

  11. #1020
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Leipziger",p="821121
    Hallo petpet

    Sollte der/die Rentner/in nicht mit einer/m Thai verheiratet sein, fallen übrigens 65.000,00 THB/monatlich an.
    Ein guter Bekannter von mir lebt jetzt seid ca. 5 Jahren dauerhaft in TH , er ist nicht mit einer Thai liiert sondern lebt da mit einer Deutschen !

    Diese bezieht ca. 850,- EU-Rente und Er überhaupt nix aus D .......... aber scheint wohl nicht nur den beiden sondern auch den thailändischen Behörden finanziell zu reichen !

    Wo ein Wille ist gibt es also auch meistens in TH einen Weg ............

    Bzw. einen Consul in D der ein Dauervisum abstempelt ........ aber dies soll ich eigentlich eher für mich behalten .............. ssst:
    Sag ich doch: :-)

    Zitat Zitat von petpet",p="821113
    Wenn Du Fälle kennst, in denen sich die Beamten durch Zahlung einer Spende an die Interessengemeinschaft "verarmende Immigration-Officers" beeindrucken ließen, dann hat das aber nichts damit zu tun, dass die Anweisung insgesamt als "grob" zu behandeln sei.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52