Seite 10 von 946 ErsteErste ... 891011122060110510 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 9457

Leben im Isaan

Erstellt von waanjai_2, 01.03.2009, 12:47 Uhr · 9.456 Antworten · 844.256 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von lucky2103",p="707761
    Also, eure Suche nach deutschen oder europäischen Erzeugnissen versteh ich nicht ganz...sind wir denn 10000km geflogen, um genau dieselben Sachen wie zuhause zu suchen ?
    Klar, 1x im Monat geht i.O. aber warum sich den Lebensmittelpunkt darum herum bauen ?

    Es gibt in TH ganz billig gute und hygienisch reine Speisen, selbst am Strassenrand.

    Ich kenn ein paar Expats in TH, die immer auf D schimpfen, aber fast Tag und Nacht damit beschäftigt sind, Waren oder oder Essen aus D möglichst original zu besorgen.

    Bei unserem Deutschlehrer hieß es früher "Thema verfehlt".
    Gehst du in Deutschland nie italienisch oder griechisch essen?

    Wenn du mehere Jahre nicht in Deutschland warst, wirste dich ueber gelegentliches Heimatfood freuen.

    Super der Tip mit dem Carefur - werde ich doch direkt mal in der kommenden Woche aufsuchen.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von petpet",p="707858

    Ich bin zwar noch kein Expat, aber ich schimpfe auch auf D und auch auf F und manchmal auch auf A, aber trotzdem esse ich, was mir schmeckt.

    Bei unserem Deutschlehrer hieß es früher "Thema verfehlt".
    Kann ich nachvollziehen!

    Jochen
    Jochen, mit dieser Einstellung wird Dein zukünftiges Expatleben sicher ganz, ganz mühselig und beschwerlich werden.

    Kleiner Tip:

    If you are in Rome, do as the Romans do.

  4. #93
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von lucky2103",p="707875
    Zitat Zitat von petpet",p="707858

    Ich bin zwar noch kein Expat, aber ich schimpfe auch auf D und auch auf F und manchmal auch auf A, aber trotzdem esse ich, was mir schmeckt.

    Bei unserem Deutschlehrer hieß es früher "Thema verfehlt".
    Kann ich nachvollziehen!

    Jochen
    Jochen, mit dieser Einstellung wird Dein zukünftiges Expatleben sicher ganz, ganz mühselig und beschwerlich werden.

    Kleiner Tip:

    If you are in Rome, do as the Romans do.
    Wonach sich Deine Einstellung orientiert, weiß ich nicht, ich weiß aber, dass ich nicht von Sinnkrisen geplagt werde die hinterfragen, ob ich im richtigen Land bin oder die Menschen, da wo ich bin, alle schlecht sind. Somit kann meine Einstellung jedenfalls nicht ganz falsch sein und ich muss mich auch nicht genötigt fühlen, in Zukunft mir in Thailand alle Unarten der Thais als Lebensbeispiel zu nehmen.

    Jochen

    Tipp von mir: wenn Dich der Dieter stört, dann lies doch einfach nicht, was er schreibt. Ist einfacher als hier rum zuweinen und die Mod`s nach Hilfe anzuflehen.

  5. #94
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von petpet",p="707929
    ......wenn Dich der Dieter stört, dann lies doch einfach nicht, was er schreibt. Ist einfacher als hier rum zuweinen und die Mod`s nach Hilfe anzuflehen.
    Genau.
    Man muss doch darauf nicht eingehen.
    Und das Forum verlassen muss kein Admin erzwingen, dass kann man selbst hinbekommen.

    Ich find solch schräge Typen in Foren uebrigens durchaus belebend.
    Langweilig wird es dadurch naemlich nicht :-)
    Und es gibt ja hier durchaus einige mehr denen die Verbreitung ihrer Haltung, die Missionierung anderer und das Erwaehnen ihrer Weltgewandtheit festes Anliegen ist.

    Gerade Dieters Aussagen sind ja berechenbar und entsprechen den Erwartungen beim Lesen des Namens des Autors weitesgehend.
    Wie heisst es so schoen in allen moeglichen Kommunikationstrainings: sprichst Du ueber andere, sagst Du vor allem etwas ueber Dich selbst.
    Von daher lass´ den Dieter mal ruhig machen, es gibt viel schlimmeres.
    Vielleicht kann der eine oder andere sogar wirklich noch etwas lernen?

    Ansonsten: ich lese diesen Thread mit Interesse, selbst wenn ich sehr wahrscheinlich nie in dieser Ecke Thailands leben werde.

    Gruss,
    Strike

  6. #95
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Dieter1",p="708072
    ........aber nicht als belebend
    ....musst Du auch nicht, Dieter.
    Wirklich nicht.

    Ansonsten: Weitermachen!
    Wann geht es weiter mit "Leben im Isaan"?
    Wann schreibst Du uns mal was im z.Bsp. "Leben in Thailand - ausser im Isaan"?
    Ich waere interessiert.

    Dir alles Gute,
    Strike

  7. #96
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von strike",p="708183
    Wann schreibst Du uns mal was im z.Bsp. "Leben in Thailand - ausser im Isaan"?
    Ich waere interessiert.

    Dir alles Gute,
    Strike
    Dir auch alles Gute.

    Ich habe im "Literarischen" einen Thread laufen, der einige Eindruecke aus meinem Alltag wieder gibt.

    Ansonsten werde ich mich hueten, irgendwelche Details meines Daseins zu veroeffentlichen.

    Es wird von einigen gar nicht gerne gesehen, wenn man es sich hauptsaechlich gut gehen laesst.

  8. #97
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von Dieter1",p="708185
    ...........

    Ich habe im "Literarischen" einen Thread laufen, der einige Eindruecke aus meinem Alltag wieder gibt........
    ......
    Es wird von einigen gar nicht gerne gesehen, wenn man es sich hauptsaechlich gut gehen laesst.
    ....dann schau ich mal rein, in das "Literarische".
    Deine letzte Aussage ist leider nicht zu widerlegen.
    Auch wenn es nicht troestet: das ist keine ausschliesslich deutsche Eigenschaft :-(

    Gruss,
    Strike

  9. #98
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Leben im Isaan

    Bei uns überschlagen sich wieder die Neueröffnungen.

    Im März war es der Tang Ngee Soon Superstore located on the ring road just past the airport on your right. Das bekamen die Angelsachsen glänzende Augen, wenn die hörten, dass es dort das komplette Programm von Western Wholesale Meat Company und von Tropical Foods geben würde.

    Hier eine kurze Auflistung zum besseren Verständnis. So haben halt alle Nationalitäten bestimmte Gerichte, wovon die Expats im Ausland halt träumen. Wir reden nicht von den weltweit identischen Produkten der Fast-Food-Ketten:

    Products

    Chinese Food
    Honey Pork Ribs
    Sweet & Sour Pork Ribs
    Sweet & Sour Pork

    Indian Food
    Chicken Madras
    Chicken Vindaloo
    Chicken Tika Masala
    Chicken Korma
    Chicken Rogan Josh
    Beef Mandras
    Beef Vindaloo

    Rice Dish´s
    Safron Rice
    Mushroom Pilau Rice
    Peas Pilau Rice

    Healthy Options
    Beef & Veg Hot Pot
    Mince & Veg Hot Pot
    Chicken & Veg Hot Pot

    Durch den Carrefour wird dieser chin. Supermarkt auch noch viel bekannter.

    Teilweise überlappend das Programm des neuen Shops: CHERN CHIM QUALITY FOODS, der nächsten Monat eröffnen wird.
    Retail, Wholesale & Distribution
    Western style butcher, Bakery and Deli Cafe
    74/5152 ADUNYADET ROAD [Map Ref O10, Udon Map]



    Auch hier kann ich sicher noch ´ne Menge lernen über indisches Essen. Und wenn, dann hoffe ich irgend eines Tages auch meine Frau für Indisch begeistern zu können. Die ißt zwar scharf wie kein anderer, aber immer wenn wir in Bangkok in ein indisches Restaurant zogen, war sie im nachhinein gar nicht so begeistert wie ich, der ein Fan von Tandori-Gerichten ist.

    Insgesamt multiplizieren sich in Udon die Möglichkeiten sich "beim Aus-Essen" irgendwo jenseits der ausgetretenen Pfade der deutschen Biergärten zu treffen.

  10. #99
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Leben im Isaan

    @Waanjai,
    Dein Posting 86 trifft den Nagel auf den Kopf.
    Wer in das Heimatdorf seiner Frau zieht (und die ruralen Gegenden im Isaan oder Norden oder Süden unterscheiden sich da kaum), muß das wissentlich tun. Ansonsten ist Frustration pur angesagt.
    Für mich kam eigentlich immer nur eine Randlage zu einer grösseren Stadt in Frage, 1,5 Fahrstunden zur Familie und 15 Minuten zur Innenstadt mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, etc. So habe ich es jetzt und so ist es gut.

    Bangkok hat mich wegen des Klimas, der schlechten Luft und insbesondere des Verkehrs nie interessiert, obwohl es sicher auch lebenswert ist, wenn man manche Defizite hinten anstellt.
    Gruß

  11. #100
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503

    Re: Leben im Isaan

    Zitat Zitat von KKC",p="708680
    @Waanjai,
    Dein Posting 86 trifft den Nagel auf den Kopf.
    Wer in das Heimatdorf seiner Frau zieht (und die ruralen Gegenden im Isaan oder Norden oder Süden unterscheiden sich da kaum), muß das wissentlich tun. Ansonsten ist Frustration pur angesagt.
    Für mich kam eigentlich immer nur eine Randlage zu einer grösseren Stadt in Frage, 1,5 Fahrstunden zur Familie und 15 Minuten zur Innenstadt mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, etc. So habe ich es jetzt und so ist es gut.

    Bangkok hat mich wegen des Klimas, der schlechten Luft und insbesondere des Verkehrs nie interessiert, obwohl es sicher auch lebenswert ist, wenn man manche Defizite hinten anstellt.
    Gruß
    Wir sassen heute Abend mit unserer Thai Freundin auf der Terasse und sie beschwerte sich, dass das Leben hier in dem Village so ruhig und abgeschieden ist. Wir entgegnete, dass wir es genau so moegen. Das Ganze 15 Autominuten von Pattaya. Provinz ist ueberall.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52