Seite 96 von 215 ErsteErste ... 46869495969798106146196 ... LetzteLetzte
Ergebnis 951 bis 960 von 2146

Leben in Chiang Mai

Erstellt von x-pat, 03.04.2012, 06:01 Uhr · 2.145 Antworten · 196.162 Aufrufe

  1. #951
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.941
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    auf jeden Fall hat die kleine es echt drauf richtig böse zu gucken, mein lieber Scholli
    @x-pat: Dein zukünftiger Schwiegersohn wird sich warm anziehen müssen!

  2.  
    Anzeige
  3. #952
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    7.989

    Red face

    Sie schaut doch nicht böse, "nur" unendlich traurig.
    Hat denn der Osterhase kein neues Handy gebracht?

  4. #953
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.941
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    ... Hat denn der Osterhase kein neues Handy gebracht?
    Wenn Mädels einmal so dreinschauen können, glauben sie nicht mehr an den Osterhasen!

    (habe selber 2, die konnten in dem Alter den gleichen Blick jederzeit aufsetzen ... und haben das bis heute, mehr als 20 Jahre später, nicht verlernt)

  5. #954
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.184
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Hat denn der Osterhase kein neues Handy gebracht?
    Nee. Der Osterhase möchte das meine Tochter erst mal zwei Dinge lernt, nämlich das Handys nicht auf Bäumen wachsen und das man auf so ein Gerät gut aufpassen muss. Irgendwann (nach einer ausreichenden Abstinenzperiode) gibt's dann ein neues.

    Cheers, X-pat

  6. #955
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.184


    Auch die Trauer um ein versenktes Handy ist nur von kurzer Dauer. Alles was man für glückliche Kindergesichter braucht sind zwei schottische Hochland Terrier.

    Cheers, X-pat

  7. #956
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.184
    Am Sonntag fand in Mae Raem, im Norden von Chiang Mai, das Mae-Nai Hills Festival statt. Es bestand aus zwei Teilen, einem Mountainbike Rennen, und einem Musikabend. Das Rennen startete um 2:30 Nachmittags und führte über 25 km lang durch Felder, Dschungel, Elefantenpfade und Single Track Trails. Über 100 Fahrer nahmen daran teil. Leider fing es ca. 20 min nach dem Start heftig an zu regnen. So wurden nicht nur die Fahrer durchnässt, sondern auch die Pfade.

    Nach kurzer Zeit verwandelten sich die Elefantenpfade in Schlammbahnen, die einige Fahrer zu Fall brachten, da viele mit Hardtails und Rennreifen unterwegs waren. Ein Thai Fahrer vor mir zog sich mitten im Wald mehrfache Prellungen zu, die ich mit meinem First Aid Kid behandelte. Ich hatte vor dem Rennen neue Stollenreifen mit einem groben Profil aufgezogen, womit ich bergab zügig und relativ stabil voran kam. Trotz der DH Reifen rutschte mein Vorderrad kurz auf dem aufgeweichten Lehm, aber ich konnte es ausbalancieren und kam so ohne Beulen davon.




















  8. #957
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.268
    Ich muss auch mal wieder mein Fahrrad rausholen.

  9. #958
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.252
    Wir hatten gerade ein kleines Erdbeben, hat alles bisschen gewackelt. Bin mal auf die News gespannt, hat sicher in Richtung Myanmar mehr gescheppert.

  10. #959
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.184
    Schlammig schön: der Downhill Part der Strecke. Ich fand es interessant, das viele der Thai Fahrer wirklich gute Leistungen in den Uphill Strecken zeigten, aber mit den rauen Strecken weniger gut klar kamen.





















    Cheers, X-pat

  11. #960
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.184
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    na, aber so ein Malbuch ist doch auch eine viel sinnvollere Beschäftigung für Kinder, oder? In die Smartphoneabhängigkeit kommen die ohnehin früh genug. Was eine Glück gab es den Mist vor 30-35Jahren noch nicht. Schrecklich, was ich alles verpasst hätte.
    Die Computer haben wirklich tiefgreifende Änderungen herbei geführt. Aber man kann sich dem Wandel der Zeit nicht entziehen. Als ich in dem Alter war, waren meine Lieblingsbeschäftigungen Fahrradfahren, Bäume heraufklettern, Lagerfeuer machen, und Staudämme bauen. Bei Regen --> Lego.

    Cheers, X-pat

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 15.12.15, 12:58
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.11.12, 16:25
  3. wo leben Chiang Mai oder Pattaya
    Von baerli444 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 20.06.10, 17:05
  4. Leben in Chiang Rai
    Von Christian1969 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.09, 15:58
  5. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52