Seite 80 von 220 ErsteErste ... 3070787980818290130180 ... LetzteLetzte
Ergebnis 791 bis 800 von 2194

Leben in Chiang Mai

Erstellt von x-pat, 03.04.2012, 06:01 Uhr · 2.193 Antworten · 202.685 Aufrufe

  1. #791
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Fünf Fahrer trafen sich an einem kühlen Samstag Morgen am Eingang der Mae Jo Universität in Chiang Mai. Von dort setzten wir uns Richtung Norden in Bewegung und trafen binnen Minuten auf die ersten Waldwege. Der erste Abschnitt bestand aus Staubstraßen und Single Track durch den Wald und führte uns zum Huay Jo Stausee. Von dort fuhren wir über eine Staubstraße weiter zum Huay Kiang, einem kleineren Stausee. Es gelang uns nicht den See zu umrunden, denn der schmale Pfad am Ufer endete mitten im Busch. Wir fuhren zum Huay Sak, dem dritten See, weiter am Fuß der Berge entlang. Die Gruppe entschied sich die Tour zum Mae Kuang Staudamm fortzusetzen und so folgten wir Richtung Süden einer Abkürzung die in einer sumpfigen Wiese am Fuß der westlichen Staumauer endete.

    Wir radelten zum Staumauer hinauf, folgten der Straße nach Osten und beschlossen zum Doi Lom Aussichtspunkt hinaufzufahren, der auf einem Hügel zwischen den beiden Staumauern liegt. Der Weg nach oben war steil und mit hohem Gras überwachsen. Es bohrten sich Hunderte trockene Spelzen in unsere Kleidung. Wir schafften es nicht ganz bis nach oben, weil der Weg so dicht zugewuchert war, das man nur noch mit einer Machete durchkam. Also drehten wir um, genossen die Aussicht und die Abfahrt zum See der 200 m unter uns lag. Danach machten wir uns zum Restaurant am Seeufer auf. Unser Mittagessen enthielt Fischgerichte mit frisch gefangenem Fisch aus dem See. Auf dem Rückweg nach Mae Jo gab es einen Kettenriss, den wir jedoch mit einem Kettennieter und etwas Geduld reparieren konnten. Nach einer angenehmen "winterlichen" 5-Stunden Fahrt kehrten wir nach Hause zurück.


























  2.  
    Anzeige
  3. #792
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Braucht jemand von Euch Nordlichtern noch irgendwas aus Bangkok? Ich fahre am Donnerstag wieder hoch, heute nicht alles geschafft und muss morgen noch jemand treffen. Kurz Bescheid sagen. Ist ja Weihnachten

  4. #793
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Danke für das freundliche Angebot! Bin gerade selbst in Bangkok und daher ebenfalls auf Shopping Mission. ;)

    Cheers, X-pat

  5. #794
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Scheiss Winter. Ich hab jetzt die Aircon angeschaltet...zum Heizen

  6. #795
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ich habs Fenster auf, in Hamburch

  7. #796
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Ich habs Fenster auf, in Hamburch
    moin,

    ....... wie waere es mit einem fraett leben in hamburch jung joerch, iss fuer die hiesigen sicherlich ebenso aufschussreich ggf. stellste noch ein paar bildchen mit dem bike inn ne reeperbahn ein

  8. #797
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Scheiss Winter. Ich hab jetzt die Aircon angeschaltet...zum Heizen
    Die Aircon wurde bei uns seit dem Juni nicht mehr eingeschaltet. Im Winter bleiben auch die Ventilatoren aus. Das spart mächtig Heizkosten, äh, Kühlkosten. Bei 11-15 Grad Aussentemperatur muss man ggf. auf die etwas wärmeren Kleidungsstücke zurückgreifen, die sonst nur bei Fernreisen in die EU oder ähnlich temperierten Gefilden zum Einsatz kommen.

    Selbst in Bangkok war es heute morgen angenehm kühl, so dass man zügig durch die Straßen laufen konnte ohne dabei ins Schwitzen zu kommen. Nach meinem obligatorischen Besuch bei Probike und im Amarin Bike-Center hatte es mich heute in das Central World verschlagen. Shoppen ist ganz schön anstrengend.

    4 Stunden im Kaufhaus sind etwa so anstrengend wie 8 Stunden durch den Wald wandern. Ich denke das liegt an der zusätzlichen geistigen Ermüdung, die durch das Getöse, die Menschenmenge und die Flut von optischen und akustischen Signalen hervorgerufen wird. Naja, jetzt hab ich's erst mal überstanden.

    Cheers, X-pat

  9. #798
    Avatar von möller

    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    4 Stunden im Kaufhaus sind etwa so anstrengend wie 8 Stunden durch den Wald wandern.

    Cheers, X-pat
    Verbrennt auch mindestens genau soviel Kalorien :-)

    Gruß Dennis

  10. #799
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Schöne Aussichten gab es auf dem letzten Trip der Chiang Mai Wandergruppe zu sehen. Der Rundweg im Mae Sa Valley nahe Pong Yaeng ist ca. 1 Autostunde von der Stadt entfernt und bietet Aussichten über Doi Suthep/Pui und Mon Cham.









    Cheers, X-pat

  11. #800
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Bei soviel intimer Ortskenntnis einer Umgebung der Stadt seiner Wahl entwickelt man wohl auch so etwas wie "Heimatgefühl"?
    Beste Wünsche für 2014.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 15.12.15, 12:58
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.11.12, 16:25
  3. wo leben Chiang Mai oder Pattaya
    Von baerli444 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 20.06.10, 17:05
  4. Leben in Chiang Rai
    Von Christian1969 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.09, 15:58
  5. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52