Seite 5 von 215 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 2144

Leben in Chiang Mai

Erstellt von x-pat, 03.04.2012, 06:01 Uhr · 2.143 Antworten · 191.383 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.926
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    ... Die Michook Plaza Filiale ... die Meechook Filiale ... Meechok Plaza ... des Meechok Frischmarkts ...
    x-pat,
    prima Infos.



    Ziemlich OT, aber es interessiert mich, da unser Sohn "haben Glueck" heisst: welche waere die von Dir praeferierte "Uebersetzung" in lateinische Buchstaben?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Vielleicht kann ich helfen.

    Sucht man zunächst nach der thail. Bezeichnung der halt oft verwendeten (vielleicht gar von dem Geschäft selbst) Romanisierung "meechok plaza"
    in Google Thailand, dann bekommt man als thail. Begriff:
    กาดนัดมีโชคพลาซ่า

    https://de.foursquare.com/v/%E0%B8%8...6f6ea81a167f1d

    Gibt man dieses thail. Wort in das Programm "Thai Romanization 1.4" ein, was von der Chula kommt und streng nach den Regeln des koeniglichen Instituts arbeitet, dann wirft dieses Progamm die folgende, richtige Romanisierung aus:

    Kat Nat Mi Chok Phalasa.

    Mit anderen Worten, die Romanisierung als Meechook ist ein freundliches Entgegenkommen an die muttersprachlich Angelsachsen.
    Wie so oft führt jedoch die Aussprache von Mi Chok durch muttersprachlich Deutsche zur gleich guten Annäherung an den im Thai beabsichtigten "Sound".

  4. #43
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.162
    Tja, wie du siehst kriege ich selbst nicht einmal eine einheitliche Transliteration zurecht, das heißt ich habe keine richtige Lösung für dieses Problem und auch keine Präferenzen. "Meechok" (englische Version) ist wohl die am häufigsten anzutreffende Schreibweise. Aber heißt "Glück" nicht kwam suk, also "mee kwam suk"? Wir haben das andersrum gemacht und unseren Kindern englische Namen gegeben und dann entsprechende Thai Transliterationen dazu gefunden.

    Cheers, X-pat

  5. #44
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.926
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    ... mee kwam suk ...
    Bei dieser Loesung haette die Standesbeamtin in D wohl noch mehr Aufhebens gemacht.

    Ist eh nicht mehr zu aendern, wir haben Meechook eintragen lassen.
    Langes "i", langes "o" und dann das Ganze noch internationalisiert (==englisch)

    Danke fuer eure - @x-pat und @waanjai - Erklaerungen und sorry fuer das OT.


  6. #45
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.094
    hallo erst einmal

    moin x-pat, dies ist genau die ecke wo wir auch unseren auffenthalt geplant haben. fährt man die die soi thanon somphot hoch ist kurz vor dem fluss eine internationale schule,diese soll unser sohn einmal besuchen. an dieser straße liegt links ein riessiges gebiet,in dem viele häuser(for rent) gebaut werden. diese jahr werden wir dort noch einmal schauen ob für uns etwas dabei ist.
    sehr schöne ecke zum leben,zumindest für uns.

    gruß klaustal

  7. #46
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.162
    Hallo klaustal,

    Zitat Zitat von klaustal Beitrag anzeigen
    fährt man die die soi thanon somphot hoch ist kurz vor dem fluss eine internationale schule
    Ja richtig, das ist die Nakorn Payap International School (NIS); diese Schule hat seit 2009 auch einen bilingualen Annex, die Napa School, welche ein Thai Curriculum mit englischem Programm anbietet. Dort werden unsere Kinder dieses Jahr starten nach einem Jahr auf der Wichai School und vorangehendem Kindergarten im Sunshine Kindergarten.

    Entlang der Thanon Somphot zwischen Meechok Plaza und dem Ping River gibt es auf beiden Seiten einige interessante Moo Baans. Die Verkehrslage und Infrastruktur ist ausgezeichnet. Vom Hörensagen weiß ich alerdings, dass einzelne Moo Baans in Flußnähe letzten Oktober Flutprobleme hatten.

    Cheers, X-pat

  8. #47
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.094
    hallo erst einmal

    werde an einen höhenmesser denken wenn wir auf erkundung gehen.vielleicht sehen wir uns ja einmal wenn wir in chiang mai sind,hätten interesse!!!
    die schule hat uns sehr gefallen, da sie auch gleich einen kindergarten mitanbieten und auch die klassen sind nicht all zu groß(beim letzten besuch waren es maxi 14 kinder). auch der preis war in ordnung ,obwohl ich glaube das er bis zum ersten schulbesuch noch steigen wird.vor 2 jahren waren es noch 66.000 baht im jahr einschließlich beförderung der kids.
    deutsch hatten sie nur dann im angebot wenn ausfallstunden anstanden,sonst unterricht in englisch.
    mein sohn war nur traurig das er das schwimmbad nur in der freizeit nutzen darf,obwohl er schon seit dem 5 lebensjahr das silbern schwimmabzeichen hat.
    gibt es noch den flohmarkt am meechok plaza?

    gruß klaustal

  9. #48
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.162
    Zitat Zitat von klaustal Beitrag anzeigen
    preis war in ordnung ,obwohl ich glaube das er bis zum ersten schulbesuch noch steigen wird.vor 2 jahren waren es noch 66.000 baht im jahr einschließlich beförderung der kids.
    In diesem Fall war es wahrscheinlich die bilinguale Napa Schule, denn an der NIS liegen die Jahrsgebühren bei 250k - 300k. Deutschunterricht wirst du dort wahrscheinlich nicht finden, denn der Syllabus ist Thai und die Kinder haben schon genug mit dem zweisprachigen Programm zu tun. Es wäre natürlich ganz praktisch als Zusatzfach in der Highschool. Die Napa ist noch recht neu, daher kriegen sie die Klassen nicht ganz voll. Wenn sie erst einmal bekannter sind, werden die Schülerzahlen pro Klasse bestimmt steigen. Deutschunterricht bieten meines Wissens nur zwei Schulen in Chiang Mai an: die Pinkarat Schule und die deutsche Schule in Saraphi. Ich kann über letztere gerne etwas mehr berichten, falls Interesse besteht.

    Zu den anderen Fragen: du kannst natürlich gerne einmal vorbeischauen, wenn du in Chiang Mai bist. Und den Flohmarkt am Meechok Plaza gibt es scheinbar noch; ich habe ihn zum letzten Mal im Februar gesehen.

    Cheers, X-pat

  10. #49
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.094
    hallo erst einmal
    melde mich dann einmal bei euch, bevor wir nach chiang kommen,voraussichtlich 2 hälfte august12.
    kann sein das es die napa schule ist,sie war auch relativ neu.der schulleiter war thai und seine frau eine irländerin und hat auch dort unterrichtet.

    gruß klaustal

  11. #50
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.162
    Ich berichte heute ein wenig über die deutsche Schule in Chiang Mai. Es gibt insgesamt drei deutschsprachige Schulen in Thailand, die RIS Swiss School in Bangkok (Minburi), die DSP in Pattaya, und die Christliche Deutsche Schule (CDSC) in Chiang Mai. Die CDSC hat vor 18 Jahren als Missionarsschule begonnen; Hauptträger sind nach wie vor die Marburger Mission und die Church of Christ in Thailand. Die Schule ist daher christlich geprägt. Das akademische Angebot ist jedoch eher sekulär mit deutschem Lehrplan und westlichen pädagogischen Konzepten. Es umspannt die gesamte Bandbreite von Kindergarten bis zur Sekundarstufe. Unsere ältere Tochter ging hier ein Jahr zum Kindergarten. Im Jahr 2009 hatte die Schule ein wenig mehr als 100 Schüler. Das Lehrpersonal besteht zum größten Teil aus jungen deutschen Lehrern die hier zwei oder drei Auslandsjahre einlegen.


    Die Schule liegt etwas abseits in Saraphi im Süden von Chiang Mai inmitten von Reisfeldern.


    Der rechte Flügel des Hauptgebäudes mit Schulhof.


    Im Inneren liegt ein überdachtes offenes Foyer, das als Pausenhof, Hörsal, und Veranstaltungsraum genutzt wird.


    Hier findet zum Beispiel ein Elterntag mit Flohmarkt statt.


    Der Kindergarten liegt in einem von tropischen Pflanzen umgebenden Nebengebäude. Davor befindet sich ein Rasen, der oft als Fußballplatz benutzt wird.


    Ein Elternpicknick im Kindergarten.


    Kindergartenunterricht: Die christliche Ostergschichte.


    Theateraufführung des Kindergartens auf dem schuleigenen Spielplatz.


    Die Schule verfügt auch über einen überdachten Sportplatz; hier bei der Einweihung zu sehen.

    Unser Gedanke war, dass wir unsere Kinder (trotz großer Entfernung) zum deutschen Kindergarten schicken, damit sie dort in den frühen Jahren ein wenig deutschen Sprache und Kultur lernen, mit der sie in Thailand sonst eher selten in Berührung kommen. Nach einem Jahr haben wir diese Idee leider revidieren müssen, da uns klar wurde dass der Übergang vom deutschen Kindergarten in eine bilinguale Grundschule später sehr stressig für die Kinder wird. Die bilingualen Schulen unterliegen dem thailändischen Schulsystem und setzen gute Thai- und Englischkenntnisse voraus, und zwar schon in P1. Darüber hinaus kennen die meisten thailändischen Schulanfänger schon die Grundrechenarten und das Alphabet. Dies war mit dem Kindergartenprogramm der CDSC nicht gut vereinbar, daher haben wir unsere Kids in einen bilingualen Kindergarten geschickt.

    Die CDSC ist eher für Familien geeignet die auf Zeit in Thailand sind und die Ausbildung ihrer Kinder später an einer deutschen Schule fortsetzen möchten. Denkbar ist auch ein Übergang aus dem deutschen Kindergarten oder der deutschen Primärstufe in eine internationale Schule, sofern Englisch von zuhause aus unterstützt wird. Die religiösen Elemente in der CDSC werden nach meiner Meinung nicht überbetont, kein Vergleich zum Beispiel mit der amerikanische Grace School, wo Kirchengang zum Pflichtprogramm gehört. Die Oberstufe ist -aufgrund der Größe der Schule- sowohl mit Schülern als auch Lehrpersonal eher dünn besetzt und zum Abitur müssen die Kinder ohnehin nach Deutschland. Wir würden es begrüßen wenn die Schule in Zukunft ein zusätzliches bilinguales Programm anbietet, dass den Bedüfnissen der Familien mit Langzeitaufenthalt in Thailand eher gerecht wird.

    Cheers, X-pat

Seite 5 von 215 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 15.12.15, 12:58
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.11.12, 16:25
  3. wo leben Chiang Mai oder Pattaya
    Von baerli444 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 20.06.10, 17:05
  4. Leben in Chiang Rai
    Von Christian1969 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.09, 15:58
  5. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52