Seite 21 von 215 ErsteErste ... 1119202122233171121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 2144

Leben in Chiang Mai

Erstellt von x-pat, 03.04.2012, 06:01 Uhr · 2.143 Antworten · 191.768 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.568
    jetzt wo ich deine Bilder sehe, was ist eigentlich aus Lehmhaus-rolli geworden. Ist das sein Pilotprojekt?

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.163
    Das Wochenende war trotz anhaltenden Monsuns größtenteils sonnig in Chiang Mai. Gute Voraussetzungen für Outdoor Aktivitäten, also habe ich mich wieder der Wandergruppe angeschlossen. Dieses Mal sind wir ein Stück aus Chiang Mai herausgefahren über die Rd. 1269 nach Samoeng in den südlichen Teil des Doi Pui Nationalparks. Mit 12 Teilnehmern ging es auf einen relativ einfachen 4-Stunden Trek zum Mae Dteut Wasserfall auf 600m Höhe. Die gesamte Steigung lag in der ersten Stunde. Der Wasserfall ist etwas abgelegen und besteht aus einem großen imposanten Fall von ca. 30m Höhe und einem kleineren auf der anderen Seite liegenden Fall mit wenigen Metern Höhe. Aufgrund der verschiedenen gesichteten Tierchen bleibt mir die Wanderung wohl als "Creepie Crawlies Hike" in Erinnerung.


    Der rote Strich nordwestlich von Ban Pong repräsentiert den beim Wandern aufgezeichneten GPS Track.


    Startpunkt war der riesige, verlassen wirkende Wat Pha Thammachat Tempel.


    Die Gegend hat viele riesige Findlinge.


    Our Cameraman in action.


    Nach einigen Kilometern stießen wir auf einen gut getarnten Waldbewohner auf dem Boden unseres Pfades. Einige Wanderer hatten die Schlange gar nicht bemerkt und sind daran vorbei marschiert.


    Wir haben noch keine definitive Identifikation, aber ich vermute es handelt sich um eine Malayische Mokassinotter (Malayan Pit Viper).
    Das wäre eine hochgiftige gefährliche Schlange. Dieses Examplar war allerdings recht friedlich in Defensivstellung eingerollt.


    Auf dem Abstieg zum kleineren Wasserfall.


    Mae Dteut Wasserfall 1. Gut für ein gemütliches Bad.


    Am Pool von Nam Tok Mae Dteut 1.


    Dieser Baum hat sich an einem Felsen verwurzelt.

  4. #203
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen

    Wir haben noch keine definitive Identifikation, aber ich vermute es handelt sich um eine Malayische Mokassinotter (Malayan Pit Viper).
    Das wäre eine hochgiftige gefährliche Schlange. Dieses Examplar war allerdings recht friedlich in Defensivstellung eingerollt.
    Da liegst Du richtig.
    Agkistrodon rhodostoma. Ist zwar recht aggressiv aber dafür nicht so stark giftig.

    Bye,
    Derk

  5. #204
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.163

    Im Doi Pui Nationalpark stößt man immer wieder auf seltsame Pflanzen und Blüten.


    Diese Röhren werden scheinbar von Fliegen-ähnlichen Insekten gebaut.


    Auf Thai heißen die Insekten Malaeng Wee.


    Creepy Crawlie Nr. 2: Ein Hundertfüßler.


    Creepy Crawlie Nr. 3: Eine Krabbe hat sich unter diesem Stein niedergelassen.


    Nach 2 Std. erreichen wir unser Hauptziel: den Mae Dteut Wasserfall.


    Hier macht die Gruppe Rast.


    Auch bei einer 1/2000 Belichtungszeit kommt das Wasser nicht ganz zum Stillstand.


    Die Größe des Wasserfalls ist beeindruckend. Zum Vergleich hat sich ein Wanderer daneben gestellt.

  6. #205
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.163

    Eine ähnliche aussehende Blüte sieht man in Thailand häufig als Gartenplanze. Bin mir nicht sicher ob es die selbe Art ist.


    Die Gruppe macht sich auf den Rückweg.


    Bachüberquerung über glitschige Steine. Danach zurück zum Parkplatz.

    Cheers, X-pat

  7. #206
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.926
    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    ... dafür nicht so stark giftig.
    Nur damit die das naechste Mal niemand streicheln will:

    Die Malayische Mokassinotter produziert ein sehr potentes Schlangengift. ... Es kommt zu vielen Bissunfällen mit Menschen. Todesfälle sind zumeist auf eine Sepsis (Folge von Nekrosen) sowie auf Hirnblutungen zurückzuführen.
    Wikipedia

    Ansonsten: prima Bilder.

  8. #207
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von xpat Beitrag anzeigen


    Creepy Crawlie Nr. 2: Ein Hundertfüßler.
    Fast - er ist zwar genauso flach vom Körper her wie die Hundertfüssler, ist jedoch ein Tausendfüssler.
    Die Hundertfüssler lassen sich leicht dadurch unterscheiden, dass sie den Kopf fast immer flach nach vorne halten und die langen Antennen nach vorne gestreckt halten. Sie bewegen sich auch immer sehr flink und haben pro Segmentpanzerplatte nur ein Beinpaar.

    Tausendfüssler - die bei den meisten Arten einen rundlichen und nur selten einen wie hier etwas abgeflachten Körper haben - halten den Kopf oft nach unten gehalten und die kurzen Fühler zeigen meist gekrümmt nach unten. Sie bewegen sich langsam und haben zwei Beinpaare je Segmentpanzerplatte (was aber nur durch eine Unterteilung innerhalb des Körpersegments zustande kommt).

    Im Zweifelsfall besser nicht anfassen, da die Hundertfüssler mindestens schmerzhaft beissen können und teilweise auch unangenehm giftig sind.

    Bye,
    Derk

  9. #208
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.163
    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    Fast - er ist zwar genauso flach vom Körper her wie die Hundertfüssler, ist jedoch ein Tausendfüssler.
    Ja, du hast natürlich Recht. Hundertfüssler => 1 Segment = 1 Beinpaar. Der flache Körper hat mich getäuscht. Das Interessante ist, dass man im Wald immer wieder auf neue Arten stößt; diese hatte ich zum Beispiel noch nie gesehen.

    Cheers, X-pat

  10. #209
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.163
    Am Wochenende waren wir zu einer Geburtstagsparty bei einer Bekannten eingeladen. Sie betreibt ein Homestay mit angeschlossenem Restaurant, das mitten in den Reisfeldern von Doi Saket liegt. Die Umgebung ist recht idyllisch. Im Hintergrund erkennt man Wat Doi Saket, den ich in einem anderen Posting schon einmal vorgestellt hatte. Da das Wetter klar war, konnte man die Khun Tan Bergkette, die das Chiang Mai Tal im Osten begrenzt, klar erkennen.

















    Cheers, X-pat

  11. #210
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.163
    Ebenso wie in Bangkok gibt es in Chiang Mai ein Copycat Kaufhaus mit dem Namen Pantip Plaza und ebenso wie in Bangkok werden dort hauptsächlich ICT Produkte angeboten. Über Bootleg Software sage ich jetzt lieber nichts -bin ja Linux User und brauche die nicht- aber man sollte erwähnen, dass Software Copyright Rechte in Chiang Mai ähnlich lax gehandhabt werden, wie im restlichen Teil des Landes. Der Pantip Plaza liegt am Ende des Night Markts, an der Ecke Chang Klan Rd. / Sridonchai Rd. Das Einkaufszentrum ist nicht ganz so populär wie sein Namensvetter in Bangkok, da es in Chiang Mai bereits existierende Konkurrenz gab, nämlich die Computerplazas an der Nordwestecke des Stadtgrabens. Die Kundschaft verteilt sich daher über die verschiedenen Zentren und dies hat den angenehmen Effekt, dass es dort -auch am Wochenende- weit weniger gedrängt zugeht als in Bangkoks Pantip Plaza.


    Das Gebäude des Pantip Plazas liegt an der stark befahrenen Chang Klan Rd.


    Die Verkaufsfläche erstreckt sich über vier Etagen.


    Wahrscheinlich der beste Ort um in Chiang Mai Laptops zu kaufen. Alle größeren Ketten sind vertreten.






    Die Gänge sind auch am Wochenende relativ leer.






    Billiges Zubehör chinesischer Fertigung ist sehr beliebt.


    Samsungs Galaxy S3 Flagship Phone wird z.Zt. für 21.900.- THB angeboten. Der Preis ist in allen Shops (fast) der gleiche.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 15.12.15, 12:58
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.11.12, 16:25
  3. wo leben Chiang Mai oder Pattaya
    Von baerli444 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 20.06.10, 17:05
  4. Leben in Chiang Rai
    Von Christian1969 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.09, 15:58
  5. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52