Seite 43 von 58 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 576

Leben in Bangkok

Erstellt von MadMac, 25.04.2014, 17:46 Uhr · 575 Antworten · 45.388 Aufrufe

  1. #421
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.800
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    ... Was für eine herrlich ruhige Stadt wäre aber Bangkok, wenn all die zugezogene Landbevölkerung zurück in ihre Heimatdörfer ginge.
    Mich beeindruckt das Gewusel bis heute und es ist eigentlich auch genau das, was ich von Bangkok erwarte.

    Allein das Autofahren macht nicht den grossen Spass, ansonsten ist und bleibt für mich Bangkok unterm Strich eine absolut lebenswerte und pulsierende Metropole.

    Wenn man zumal in einer ruhigen Ecke (wie Dieter) wohnt, kann man sich zügig vom Trubel verabschieden, ohne auf irgendetwas verzichten zu müssen.

    Immer wenn ich in Deutschland so etwas wie "Heimweh" bekomme, blättere ich in "Bangkok Noir" .....


  2.  
    Anzeige
  3. #422
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    es ist die Verfügbarkeit, die Bkk auszeichnet,

    in jedem Stadtteil gibt es Shopping Center, mit grosser Angebotspalette,
    sämtliche Niederlassungen jeder globalen Firma,
    grosses Spektrum an ausländischen Restaurants,
    eine sehr tolerante Thai Szene, wo man als Ausländer gefahrlos Konzerte und Grossveranstaltungen besuchen kann,
    wenn man möchte.

    Ein sehr grosses Gastro Angebot, dass sich an den th. Mittelstand richtet,
    was in Pattaya nur als Geheimtip am Anfang der Central, in einer abzweigenden Seitenstrasse sich offenbart,
    ist in Bkk in einem breiten Spektrum vorhanden.

    Auch wenn sich einiges mit den Jahren verändert hat,
    der weisse Mann nach dem berühmten "somchai" Immigrationbesuch begriffen hat, das sein Status mehr einer geduldeten Wanderratte gleicht,
    anstatt einer allseits geliebten und geschätzten Seele, der dem Land in guten, wie in schlechten Zeiten die Treue gehalten hat,
    so ist dieser Realismus auch gesund,
    weil man auf die vielfältigen Reaktionsmuster-Varianten im Land gegenüber Ausländern besser vorbereitet ist,

    so befindet man sich in Bangkok in der Regel mit, am besten Ort, wo man als Ausländer stets mit korrekter Behandlung rechnen darf.

  4. #423
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    294
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Mit der Zeit hieß für mich, nach dem ersten Urlaub oder währenddessen. Seitdem versuche ich Märkte jedweder Form zu vermeiden.

    Was für eine herrlich ruhige Stadt wäre aber Bangkok, wenn all die zugezogene Landbevölkerung zurück in ihre Heimatdörfer ginge.
    Märkte machen für mich u.a. den Reiz von Thailand aus. Ich liebe dieses Gewusel, die Essenstände mit leckeren und exotischen Dingen, Leute beobachten. Bangkok ohne Märkte hätte für mich keinen Reiz.

  5. #424
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.815
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Was für eine herrlich ruhige Stadt wäre aber Bangkok, wenn all die zugezogene Landbevölkerung zurück in ihre Heimatdörfer ginge.
    Dann wäre Bangkok ein ganz gewöhnliches langweiliges Kaff, in dem spätestens um 11 der Bürgersteig hochgeklappt wird, wie in den meisten anderen Orten in Thailand auch. Wenn du diese Art von Ruhe suchst, dann solltest du dich fast überall in Thailand wohlfühlen.

  6. #425
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.459
    als Tourist liebe ich den Gestank, das antiseptische, das Gewusel, die Chaotik als Kontrast zum geordneten Deutschland.
    Es fühlt sich nach Leben an, ich mag das.

  7. #426
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.414
    Naja für ein paar Tage schon aber leben möcht ich da nicht.
    Den Kontrast zwischen Wohl - und Übelkeit erregenden Gerüchen finde ich mal im Urlaubsrausch ganz reizvoll
    aber nüchtern betrachtet ist es erschreckend.

  8. #427
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.192
    Es müßte mehr Bäume u. a. Grün geben.

  9. #428
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.414
    Und Raucherecken in Parks wären auch nett.

  10. #429
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.870
    Wir haben ja 3 Jahre in BKK gewohnt und sind zu Songkran immer nach Hause aufs Dorf gefahren.

    Das Verkehrschaos und dieser Egoismus empfanden wir immer als störend.
    Auf dem Dorf angekommen, bekam BKK aber von uns immer Sympathiepunkte für die ordentlich funktionierende öffentliche Verwaltung (die nie richtig funktionierende Wasserdrainage mal ausgenommen) und das höhere intellektuelle Level der Einwohner.

  11. #430
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.459
    als Tourist ist mir das alles egal, Bkk ist so lange geil solange ich es als geil empfinde und dann ist Insel angesagt solange ich das geil finde, im Urlaub kann ich so wechseln wie mir gerade die Laune ist, yeah

    Die Abwechslung machts, und die Zeit wo man am besten Leben kann, nirgendwo und überall ist das Paradies auf Erden.

Seite 43 von 58 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Leben in Bangkok ( und wie es dazu kam ) 2
    Von Hannah im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.12.15, 12:29
  2. Wohnen und Leben in Bangkok
    Von monkey im Forum Treffpunkt
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 30.07.11, 15:50
  3. Leben in Bangkok für 18.000 Baht?
    Von Stefan42 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 16:31
  4. Leben in Bangkok
    Von thai norbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.05.03, 01:37
  5. Mein Leben in Bangkok ( und wie es dazu kam )
    Von Hannah im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.09.01, 23:54