Seite 38 von 58 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 577

Leben in Bangkok

Erstellt von MadMac, 25.04.2014, 17:46 Uhr · 576 Antworten · 49.270 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.141
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    das stimmt nicht. In den Alpen, zB, hat das, eigentlich einfache, lokale Ambiente in Relation zur exzellent schmackhaften Zubereitung eine komplett nebensächliche Bedeutung bei der Beurteilung dessen kulinarischer Zirkel.

    Es ist aber eher so, daß die weltweiten Top Lokalitäten seit vielen Jahren extrem gut verdienen und sich trendiges Ambiente zusätzlich leisten möchten, was ja auch durchaus verständlich ist.
    Zeig mir ein Restaurant das so aussieht wie ein Berghof ohne aufwändiges Interieur, ohne gutes Porzellan und Besteck und wo die Bedienung nicht auch gleichzeitig hervorragende Weine empfehlen und servieren kann und das irgendwo als Sterneküche geführt wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #372
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    25.032
    One Day in Bkk - ein Tag in Bkk, der sich im Wesentlichen im Mega BangNa abspielte.

    Was war passiert ?

    Nachdem Modernform seine Pattaya Filiale aufgegeben hatte, und die nächste Filiale im Siam Paragon unterhält,

    galt es, ein grundsätzliches Problem zu lösen.

    Stichwort - Raumklima.

    Wer ein Condo oder ein Haus durchgängig bewohnt, sorgt im allgemeinen dafür,
    das die Temperaturspanne in den Räumlichkeiten zwischen 15 und 35 Grad liegt, - nicht höher in nicht tiefer.

    Wer aber ein Bungalow bewohnt, welches in den Monaten Mai bis August unbewohnt ist,
    muss damit rechnen, dass die Haustemperaturen schonmal weit über 40 Grad hinaus gehen können,
    je nach beschattung und Grösse der Fensterflächen und der Luftzirkulation im Dachstuhl.

    Das Problem bei diesen höheren Temperatoren besteht jedoch darin,
    dass bei vielen Thai Couch und Sessel-kissen Abfärbungseffekte umsich greifen,

    so geschehen mit einem Tesco-Kissen auf meinem Designersessel von Modernform, - links im Bild.

    Alles putzen half nix, / auf dem Sessel ist noch die empfohlende Autolederpflege, die die vorhandene Farbbeschichtung nicht angreift.



    Klar war, - die Tescokissen fliegen raus, - es muss Ersatz her,
    also zu bewährten Ikeaprodukten greifen,
    die bei ihrer weltweiten Produktion auf die Vermeidzng von Herrstellerfehlern haften.

    Der nächste Schritt galt der Verbesserung des Raumklimas,
    das Wohnzimmer sollte durch vernünftige Vorgänge abgedunkelt und dadurch gekühlt werden.

    Das Problem bei den Fensterschiebeelementen,

    sie haben eine Breite von 2.90 Meter, wobei der Vorhang geöffnet ja rechts und links neben dem Fenster hängen sollte,
    also auf alle Fälle über 3 Meter.

    Insgesamt gibt es im Wohnzimmer 4 solcher Schiebeelemente (2 davon im Bild)



    ferner beträgt die Deckebhöhe ca. 2.90 Meter.

    Um hierbei den ersten Sprung zu machen,

    jedesmal angenehm,MegaBangNa ohne Stau anzusteurtn.




    was bietet Ikea an ?

    - die maximale Grösser sämtlicher Vorgänge beträgt 2,50 Meter
    - die maximale Breite eines Vorhangteils beträgt 1,45 Meter
    - sämtliche Servive Points bei Ikea sind zu 3% besetzt,
    ... dementsprechend bleibt die Frage nach Sonderanfertigungen unbeantwortet.

    Selbst wenn ich mich für eine Vorhanghöhe von 2,50 Meter entscheiden würde,
    es blied der Umstand, dass man bem Schliessen vom 2 Vorhangseiten von je 1,45 Meter,
    (dabei müddten die Vorgänge straff gespannt sein, und keine Falten werfen,, (und im geöffneten Zustand nicht neben der Fensterfläche hängen)
    eine komplette Schlirssung der Standart-Schiebeelemente nicht möglich ist,

    hier vermeidet Ikea vermeidlich Ärger mit der lokalen konkurrenz,
    der Käufer muss die Ikea Produkte nachschneidern lassen.

    Zum preislichen Überblick :









    Dieser teurere Vorgangstoff hat auf der Innenseite eine Sonnen-Sonderschutzbeschichtung,
    wer zuhause seine 500 Watt Strahler anschaltet,
    der Nachbar wird in diesem fall, trotz geschlossender Vorhänge, nix mehr sehen können.

    Auch die Gardienenstangen von 2.10 bis 2,85 Meter sind eine Besonderheit,

    es sind ausschiebbare Elemente im bild unten schön zu dehen, die Muffe.

    Nun gut,

    kommen wir zu etwas erfreulichen,




    ne Motor Veranstaltung statt.













    so,

    noch ein Wort zum essen im ikea,

    hab ein paar vegetarische Gerichte gegessen :



    , war schmackhaft, die Rechnung moderat




    Fazit des heutigen Einkaufes :

    ein paar neue Kissen mit Bezüge,
    - keine Vorhänge
    (mein Schneider in Pattaya wäre ich bei einem Fenster-schiebetürenelemet, volle 2,90 Grösse in der Höhe,, guterExportStoff,
    eine Seite bei geschlossendem Zustand mit Faltenwurf, ca 3 Meter länge, also insgesamt 6 Meter länge plus einer zweiten Schiene mit einem reinen Sunprotect Verhang, mit 20.000 Baht dabei (auch mit sehr guter Kreuznahtverarveitung, würde dann allerdings insgesamt mit 80.000 Baht insgesamt zu Buche schlagen )

    Aldo heute nur für etwas Decoware 8.400 Baht ausgegeben,
    zwei vernünftige Jalousien für normale Fenster, licht-undurch-durch-lässig sind auch dabei, (2x 1.190)
    sowie ein Brett, dass ich zuschneiden lassen muss. (1.190 bt) - hoffentlich versaut mir das der Tischler das hochglanzbeschichtete Brett nicht,


  4. #373
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.141
    @Chak und Benni

    ich hab mir mal diesen link vorgenommen, was unter Sterneküche läuft, da wird unter den Mythen aufgeräumt, und zum Beispiel angeführt das einfache Bistros und Szenelokale durchaus auch Sterne verliehen bekommen, 5555

    Populäre Irrtümer über Sternerestaurants | Trois Etoiles

    so und dann kann man sich die angeblichen einfachen Bistros auch anklicken und anschauen


    Redd ? Sterneküche braucht kein Tafelsilber | Trois Etoiles

    Le Moissonnier ? Zweisternestammrestaurant | Trois Etoiles

    es ist zwar richtig das es nicht unbedingt steif und sehr teuer sein muss, aber ihr seht ja wohl selbst, Sterneküche findet nicht im normalen Gasthaus mit einem Sortiment aus einer Sorte Rotwein und einer Sorte Weißwein + Bratkartoffeln mit Zigeunerschnitzel auf Plastikstühlen statt mit angelerntem Personal.

    selbstverständlich gibts auch Leute die sich einen Dreck um irgendwelche Sterne kümmern und irgendwo auf einer Alm den besten Ziegenkäseproduzenten kennen, so wie ich eine Kneipe kenne wo es die beste französische Zwiebelsuppe gibt für 4,50€. Diese Kneipe würde aber niemals einen Stern bekommen.

  5. #374
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.780
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    es ist unerheblich was Du oder ein Hueher oder ich als angenehm, lecker oder nett empfinden. Es geht um Bewertung von Spitzengastronomie und die unterliegt anderen Kriterien. Es ist auch nicht entscheidend ob da ne einsame Mohrrübe mit einem Klecks Walnußöl 45E kostet.

    Wenn jemand einen Sportwagen sucht mit ca 800PS aufwärts dann ist das ähnlich, unabhängig davon ob evtl ein Passat oder Golf für Dich und mich evtl mehr Sinn ergibt, das ist im Bereich Sportwagen einfach völlig unwichtig.
    Klar, haben die ihre Kriterien. Aber was geht das uns an? Schließlich sind wir ja nicht vom Fach
    Und wer ißt schon ständig in Sterne-Restaurants. Da gibts für Niemanden ein Entweder-Oder.

    In der Praxis ist es doch so, daß man überall mal hingeht.

    Der Vergleich mit den Autos hinkt. Mit einen besseren Auto fährt man besser. Eine technisch bessere Kücheneinrichtung schafft kein besseres Essen. Nicht umsonst gehen diese im TV gezeigten Küchenscouts in die "Niederungen".

  6. #375
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.780
    Noch ein Aspekt: Nobelrestaurants sind sicherlich weniger ursprünglich, d.h. mehr international ausgerichtet, trotz regionaler Komponenten.

    So betrachtet unterscheiden sich gewiß Bedürfnisse von Besuchern und Expats: Die Einen suchen das Authentische, die Anderen haben das, weil überall verfügbar, satt.

  7. #376
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.049
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    doch, so stimmt es. Beweise Deine These
    Eigene Anschauung. Deine Meinung hingegen fußt offensichtlich mehr auf Vorurteilen.

  8. #377
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.049
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Zeig mir ein Restaurant das so aussieht wie ein Berghof ohne aufwändiges Interieur, ohne gutes Porzellan und Besteck und wo die Bedienung nicht auch gleichzeitig hervorragende Weine empfehlen und servieren kann und das irgendwo als Sterneküche geführt wird.
    Jetzt schränkst du es also auf Sterne ein, damit deine These noch stimmt.

  9. #378
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.049
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    es ist zwar richtig das es nicht unbedingt steif und sehr teuer sein muss, aber ihr seht ja wohl selbst, Sterneküche findet nicht im normalen Gasthaus mit einem Sortiment aus einer Sorte Rotwein und einer Sorte Weißwein + Bratkartoffeln mit Zigeunerschnitzel auf Plastikstühlen statt mit angelerntem Personal.

    selbstverständlich gibts auch Leute die sich einen Dreck um irgendwelche Sterne kümmern und irgendwo auf einer Alm den besten Ziegenkäseproduzenten kennen, so wie ich eine Kneipe kenne wo es die beste französische Zwiebelsuppe gibt für 4,50€. Diese Kneipe würde aber niemals einen Stern bekommen.
    Was genau ist jetzt dein Problem mit besseren Restaurants? Verwirrt es dich, wenn du eine Auswahl an Weinen hast oder sind es die mehreren Gänge?

  10. #379
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.141
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Was genau ist jetzt dein Problem mit besseren Restaurants? Verwirrt es dich, wenn du eine Auswahl an Weinen hast oder sind es die mehreren Gänge?
    Ich habe überhaupt kein Problem mit einfacher oder Sterneküche, alles was ich sage ist das die Bewertung Huehers, Bennis, Chaks, MichaL und meine Meinung oder Geschmack nicht den geringsten Einfluss auf die Sternevergabe eines Restaurants haben.

    Das entscheiden die dafür Verantwortlichen nach ihren eigenen Kriterien und das es nur schmeckt ist für eine Sternevergabe eben nicht ausreichend.

    wem von uns was in welchen Restaurants schmeckt, welches Ambiente er bevorzugt ist für eine Sternevergabe völlig unerheblich.

  11. #380
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.780
    Neben den Sterne- gibt es noch die sogenannten "Kultrestaurants", die auch ohne Stern groß rauskommen.
    Da gibt es einige prominente, aber unbedarfte Gäste, die mit ihrer Eitelkeit geködert werden, begleitet von den Medien.

    Diese Unwissenden bezahlen z. B. in D hohe Preise und stören sich in ihrer Unwissenheit nicht daran, daß geldgierige Inhaber z. B. trotz hoher Gewinnspanne Koriander durch Petersilie ersetzen.
    Das ist eine Frage der Ehrlichkeit und des Stils.

Seite 38 von 58 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Leben in Bangkok ( und wie es dazu kam ) 2
    Von Hannah im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.12.15, 12:29
  2. Wohnen und Leben in Bangkok
    Von monkey im Forum Treffpunkt
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 30.07.11, 15:50
  3. Leben in Bangkok für 18.000 Baht?
    Von Stefan42 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 16:31
  4. Leben in Bangkok
    Von thai norbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.05.03, 01:37
  5. Mein Leben in Bangkok ( und wie es dazu kam )
    Von Hannah im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.09.01, 23:54