Seite 22 von 25 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 245

Laos. Meine 3. Heimat oder ein sicheres Leben in einem schoenen, sozialistischen Land

Erstellt von Otto-Nongkhai, 07.02.2013, 17:30 Uhr · 244 Antworten · 27.768 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von pradipat 60

    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    173
    Zum Abschluß einige Bilder von VientianeK800_IMG_0289.JPGK800_CIMG3589.jpgK800_CIMG3594.jpgK800_CIMG3599.jpgK800_CIMG3600.jpgK800_CIMG3611.jpgK800_CIMG3612.JPGK800_CIMG3615.JPGK800_CIMG3618.JPGK800_CIMG3620.jpgK800_CIMG3640.JPG
    Bild 2+3 an diesem Tag war wahrscheinlich Schulfrei Transport mit LKW
    Bild 6 sehr schönes Gästehaus am Mekong 15 Euro pro Übernachtung
    Bild 8 Nationalmuseum
    Bild 10 Gerüstbau in Laos
    Bild 11 Freunschaftsbrücke

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Bild 9-Mit Hilfe von Japan und China hat Laos in Vientiane die ganze Uferbefestigung neu gebaut,so daß bei Hochwasser die Mekhongsuppe nicht in die Stadt schwappt.Auch ein Spielplatz und Grünanlagen wurde eingebaut,aber leider werden keine Verkaufsstände und Restaurants zugelassen,wenigstens bis heute nicht.In der Nähe des Flughafens habe sie aber trotzdem ein typisches Laolokal gebaut und der Blick auf den Mekhong am Abend ist wunderschön.Fassbier gibt es auch.Da immer mehr Fläschen am Mekhong auf dieser Weise bearbeitet werden wird beim nächsten Hochwasser der Fluss sich niedrigere Fläschen aussuchen und dort grausam zuschlagen und Überschwemmungen sind dann hinzunehmen.

  4. #213
    Avatar von pradipat 60

    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    173


    Bild 9-Mit Hilfe von Japan und China hat Laos in Vientiane die ganze Uferbefestigung neu gebaut,so daß bei Hochwasser die Mekhongsuppe nicht in die Stadt schwappt
    Ein Vorteil hat die Maßnahme mann kann eine schöne Radtuor
    am Mekong machen und immerhin gbt es den schönen Nachtmarkt.Eine Frage. Kann mann über die Friedensbrücke zu Fuß
    laufen. Beim überquren mit der Bahn habe ich keinen Fußgängerweg gesehen und auch keine Personen.Hatte das eigentlich vor, bin dann doch mit der Bahn gefahren.

  5. #214
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Nein nur mit Bahn,Bus Auto oder Lastwagen.Beim Rad bin ich mir da nicht sicher,habe aber auch noch niemanden mit Rad über die Brücke fahren sehen,die benutzen die Fähre in Bun Gan oder die Strasse in Pakxe.Ich habe schon mal ein Rad von Laos nach Thailand gebracht,mit einem Langboot geschmuggelt.-War eine abenteuerliche Geschichte und zurück nach Vientiane bin ich dann auf der Ladefläsche einen Pik Ups voller Bananen.Illegaler Grenzübertritt kostet ja 5000 USD,hatte aber mein Lao Visa im Pass,da konnte mir nichts passieren.

  6. #215
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Was mich mal interessieren würde,wer hatte schon mal Kontakt zur Deutschen Botschaft in Vientiane?Was ist da eure Erfahrung?Ich war ja schon oft dort in dieser Festung ,wurde auch immer höflich und sachkundig behandelt,aber hatte den Eindruck das die Bearbeiter dort nicht viel Ahnung von Laos hatten und der Einfluss der Botschaft in Laos könnte gleich 0 sein.Würde mich mal interessieren ob das stimmt,oder habe ich was übersehen?Ja der Einfluss einer kapitalistischen Behörde im Komunismuss ist sehr gering.In Vietnam ist das aber anders und die vietnamesischen Behörden vertrauen sehr auf die Hilfe der Deutschen in Wirtschafts-Landwirstschaftlichen Fragen.Hatte mich oft mit Abgesandten der Dt.Regierung in Hanoi beim Bier darüber unterhalten.

  7. #216
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Was, es gibt eine Deutsche Botschaft in Vientiane ?
    Ich dachte immer, dass bkk das mitmacht.

  8. #217
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    War früher die Botschaft der DDR und nach der Vereinigung hat Gesammtdeutschland die Bude miit übernommen.Garni1 kennt sich da besser aus,hat wohl dort mal gearbeitet und kennt die Verliesse und unterirdische Gänge!In der Nähe wird übrigends hervorragenes Ziegenfleisch gegrillt und auch eine Art Blutwurst ist im Angebot.

  9. #218
    Avatar von gin kao

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    69
    Zur deutschen Botschaft in Vientiane. Ja eine gute Bekannte in Vientiane hatte früher mal in Deutschland studiert ( in der DDR damals ). Nach ihren Aussagen laden sie die ehemaligen Studenten die in D studiert haben auch hin und wieder mal ein. Diese kleine Gruppe die in D studiert hat, hält auch sonst sehr zusammen. Ja sie hatte im vergangenen Jahr das erste Mal ein Privatvisa für D beantragt. Sicher wollen sie da auch die üblichen Sicherheiten, aber es scheint nicht so willkürlich abzugehen wie teilweise in Bangkok mit der Erteilung der Visa. Jedenfalls hat es geklappt.

  10. #219
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    In Laos gibt es noch zu wenig Liebeskasper und da hält sich die Visavergabe in Grenzen und die unangenehmen Fälle sind noch selten und da kann eine Dt.Botschaft auch mal etwas lockerer auftreten.Habe aber den Eindruck das die Dt.Botschaft sich in Laos zurückhalten muss und kaum an öffentlichen Auftritte beteidigt ist.Kenne auch den Vertrauensübersetzer der Dt.Botschaft für Deutsch.Ein netter Laote der Dozent an einer Uni ist und einen Deutschkurs leitet.Deutsch ist aber in Laos noch eine Exotensprache und so war auch das Ansehen dieses Dozenten.

  11. #220
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Die Deutsche Botschaft in Thailand definiert sich aufgrund Lage und Zielgruppe. Da kommen soviele "fragwuerdige Faelle" konzentriert auf kleinen Raum und kurzer Zeit zusammen, die koennen gar nicht anders. Das bekommt man dann natuerlich auch als nicht fragwuerdiger Fall irgendwo zu spueren.

    Botschaften in den Nachbarlaendern ticken weitaus relaxter und freundlicher. Die freuen sich sogar, wenn sie jemand helfen koennen .

Seite 22 von 25 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zensur in Frankreich, einem EU land!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 08:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.09, 09:50
  3. Laos - Land am Mekong 15.01. | 16:10 ARD
    Von InDaBush im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.06, 12:14
  4. Wo bin ich zu Hause? Wo ist meine Heimat?
    Von moselbert im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.05, 08:15
  5. Laos: verträumtes land am mekong
    Von tira im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.04, 09:23