Seite 12 von 25 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 245

Laos. Meine 3. Heimat oder ein sicheres Leben in einem schoenen, sozialistischen Land

Erstellt von Otto-Nongkhai, 07.02.2013, 17:30 Uhr · 244 Antworten · 27.793 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    solltest Du demnächst wieder nach Thailand kommen und Du bringst jemanden als Geschenk laotische Zigaretten mit,
    sei gewarnt,
    gerade im Isaanforum von einer zivilen Zolleinheit gelesen, die kräftig zur Kasse bittet.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Tamboun-Feier in einem kleinen Dorf irgendwo im flachen Laos.


    Der Weg dorthin war sehr schwerlich



    und 4 mal wurden wir an Strassensperren um 5000 Kieb erleichtert ohne ersichtlichen Gegenwert.


    Ist auch eine interessante Methode Geld zu verdienen,werde mir bei unserer Strasse auch so eine Zollstation und Schranke einrichten,Mia Neus kosten Geld. (Vorsicht Witz)


    Am verstaerktem Staub kann man das Ziel erkennen.


    Der religioese Charakter ist bei so einer Veranstalung nicht der Hauptgrund,







    Essen und Shopping stehen im Vordergrund und so nebenbei ein Ablass der Suenden im Tempel erkaufen.





    Auch Kinder muessen auf ihre Kosten kommen




    Gluecksspiel gibt es auch



    eine Tiershow



    und die Polizei hat auch ihren Festwagen mitgebracht



    Jetzt fehlt hier nur noch eine Achter- und eine Geisterbahn in diese wilden Gegend und alles waere perfekt.
    Wetter war kuehl und sehr windig
    Hier ein paar zusaetzliche Eindruecke



  4. #113
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen


    und 4 mal wurden wir an Strassensperren um 5000 Kieb erleichtert ohne ersichtlichen Gegenwert.
    war früher in Thailand auch so,
    bei starken regionalen Versorgungsproblemen,
    besetzten die Jugendlichen die einschlägigen Brücken und verlangten Wegegeld.

  5. #114
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.502
    ich denke wir lassen unsere unterschiedlichen Meinungen außen vor ,und bedanke mich für den interessanten Bericht.
    ...ganz ohne Neid ,ehrlich..

  6. #115
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Fahre heute nach Vang Wiang ,eine Hippy,Aussteiger ,Touristgegend mit wunderschoener Landschaft.
    Hier vorweg ein paar Bilder von 2008









    Fuer Alles muss man hier zahlen ,sogar einen Bruecke darf man ohne Mout nicht passieren wenn man weisshaeutig ist.
    Vermarktung einer freien Welt aehnlich wie in Sapa Viet Nam und der Quallitaetstourist nimmt daran keinen Anstoss.





    So kann man auch die schoenste Zeit des Jahres verplempern!

  7. #116
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Fahre heute nach Vang Wiang ,eine Hippy,Aussteiger ,Touristgegend mit wunderschoener Landschaft.
    Das war mal,in Vang Vieng ist viel passiert,alle erheiternden Localitäten wurden geschlossen,
    geblieben ist die tolle Landschaft und die unzähligen Pancake u. Burger Wagen und viele Leere Gueshäuser,die sich um die wenigen Touris streiten.Die Polizei hat mächtig aufgeräumt.



    20130106_172413.jpg
    januar/2013

  8. #117
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Hast Recht,Fastburner!!!

    Bin gerade aus Vang Wiang zurueck und muss sagen die Gegend koennte das Oesterreich von Laos sein!

    Der Ort war aber sehr ruhig im Gegensatz zu frueher.

    Haben dann erfahren ,dass noch bis September 2012 es hier rund ging wie in Pattaya und es auch einige Tote im reissenden Fluss gab.
    Dann griffen die Behoerden ein,mehrere Laeden mit Prostitution wurden geschlossen und jetzt ist es eben ruhig wie in einer Totenstadt.

    Trotzdem wird noch viele sportlicher Aktivitaet geboten und unser Member X-Pat aus Chiang Mai haette seine helle Freude an den Aktivitaeten hier.

    Habe einige Bilder gemacht,muss nur noch die Zeit finden sie hochzuladen.

    Gruss

    Otto

    Die TV-Liegesofas mit Hippybestueckung gibt es aber noch immer!!!

  9. #118
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    so ging es damals los




    überall liessen sich ......de Australier in Wasserreifen den Fluss runtertreiben,

    es war das ......-Mekka nördlich von Koh Phangan geworden.


    Doch dann kamen immer mehr Todesfälle,

    River of drugs and booze in Laos - TeakDoor.com - The Thailand Forum


    (falls der Weltspiegelbericht nicht läuft, Link anklicken / Westler, die sich in den laotischen Tempeln satt futtern ...)

    Die Bild Zeitung versuchte noch im August letzten Jahres, die Aufmerksamkeit auf diesen Ort zu lenken,

    Laos, die neue Party-Hochburg: Jugendliche feiern bis zum Exzess - Traumreisen - Bild.de
    nachdem selbiges in der Schweiz versucht wurde
    Der Party-Fluss des Todes - News Leben: Reisen - tagesanzeiger.ch
    doch bereits 2011 hatten sich lokale Politiker über die Gang Bangs in der Natur beschwert,

    "It's just destroying the town and we are losing our culture ... the noise, the people naked, alcohol, people vomiting all over the place, 5ex,"
    Laos, Vang Vieng tourism | Tubing hurting town and culture

    damit wurde langsam das Ende der Party eingeleitet

  10. #119
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Trotzdem wird noch viele sportlicher Aktivitaet geboten und unser Member X-Pat aus Chiang Mai haette seine helle Freude an den Aktivitaeten hier.
    Damit meinst du jetzt aber nicht "tubing", oder?

    Bin da selbst schon mal mit dem Boot runter gefahren. Ist schon ein wenig dämlich sich in diesem schnell fließenden Gewässer an den Riffkanten sprichwörtlich den Hintern aufzureißen.

    Cheers, X-pat

  11. #120
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Damit meinst du jetzt aber nicht "tubing", oder?

    Cheers, X-pat
    Nein,ich meine Bergklettern,Hoehlenwandern und mit Bikemotorraedern die wunderschoene Gegend erforschen.
    Bin selbst bis Kasi gekommen und wir haben dann mit Auto kleinere Doerfer besucht.
    Leben moechte ich hier auch nicht,aber die Landschaft und Natur im Umfeld von V W sind einfach interessant.

Seite 12 von 25 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zensur in Frankreich, einem EU land!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 08:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.09, 09:50
  3. Laos - Land am Mekong 15.01. | 16:10 ARD
    Von InDaBush im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.06, 12:14
  4. Wo bin ich zu Hause? Wo ist meine Heimat?
    Von moselbert im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.04.05, 08:15
  5. Laos: verträumtes land am mekong
    Von tira im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.04, 09:23