Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Koh Samui Juli 2013

Erstellt von waanjai_2, 15.07.2013, 11:09 Uhr · 23 Antworten · 2.464 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Koh Samui Juli 2013

    Also von letzter Woche Montag bis heute morgen waren wir auf einem Kurzurlaub auf Samui. Im Hotel Best Western Samui Bayview Resort. Ich war da 'mal allein vor 12-13 Jahren. Nun wollte ich es auch meiner Frau einmal vorführen.
    Die Lage hoch am Hang von Chaweng Noi ist das dominierende Merkmal dieses Hotels. Die Aussicht vom Hotel auf die Bucht von Chaweng großartig.



    Der Swimmingpool am Hang tut es ebenfalls vielen an.



    Weil, wenn man da drin ist, glaubt man an die Illusion, man würde ja eigentlich im Meer schwimmen.



    Aus dem Wasser zurück zum Hotel gesehen





    Genau am Rand stehend sieht man dann doch den bewaldeten Bergabhang unter dem Hotel



    Wenn man Glück hat, ist dort tagsüber nicht viel los. Weil die Masse der Gäste zieht es wie die Lemminge an den Strand. Inselurlaub ist Strandurlaub. Basta.





    In den ersten Abenden kamen so gegen 18 Uhr regelmääßig Regenwolken





    Was dann bedeutet, daß man im überdachten Teil des phantastisch gelegenen Restaurants diniert.





    Ich aß meist als Vorspeise einen "Greek Salad". Mit Radicchio, Romana u. anderen Salaten plus Oliven und auf Wunsch auch Thunfisch sehr lecker zubereitet (200 Baht)



    Deren Sirloin medium war auch sehr lecker (540 Baht)



    ---- wird fortgesetzt ----

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Das Hotel hat ein Schwester-Unternehmen, das 3 Sterne Samui Laguna Resort am Lamai Strand. Ne Menge Russen, aber auch ne Menge anderer Europäer.
    Es gibt einen stündlichen Shuttle Service dorthin, wo man dann die Ressourcen dort ebenfalls nutzen kann. Z.B. sich moeglichst ungeschützt in den Sand zu legen.





    Meine Frau und ich sind für so etwas nicht zu haben. Aber dies hier hat uns jeden Tag 2 Stunden lang unterhalten. Preise sind bei 250 Baht die Stunde. Klar überhoeht, denn in Udon zahlen wir pro Stunde nur 140 Baht.



    Ein einfaches Restaurant haben 'se auch.



    Wo man nicht nur etwas bekommt, was die Leute dort kennen: Junge Kokusnuß, sondern auch eine Som Tam Thai Nachahmung. Also verhungern tut man da nicht.



    Die tun dort neben Papaya auch noch Moehren da rein. Und vor allem, sie tun richtig große Gung darein, wo gung haeng - kleine getrochnete gungs reingehoert.



    Zumindest kochen sie die Schlangenbohnen nicht.

    ---- wird fortgesetzt ----

  4. #3
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Na das schaut doch recht gut aus - hoffe Ihr hattet ein paar schöne Tage

  5. #4
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.728
    Schöne Bilder Wanni!

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Am nächsten Tag wieder: Das Faszinosum Swimmingpool am Berghang:











    Der allabendliche, wenn auch kurze Regen der ersten Tage



    Moo priau waan



    ---- wird fortgesetzt ----

  7. #6
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Na also. Geht doch. Muss man denn immer erst zupfen.....

  8. #7
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Die Russen sind da!

    Am Tag zuvor, beim Schlendern durch Lamai war es mir schon aufgefallen. Hatte aber keine Kamera dabei. Also diese extra eingepackt.
    Was habe ich gemacht? Bin die Strecke vom Samui Laguna Resor bis zum Weekender und dem Weltkulturerbe McDonalds Lamai abgelaufen. Sind etwa 100 Meter. Und alles, was auf Russisch kam, fotografiert.

    Kein Zweifel, sie sind da. Nicht nur in Pattaya. Jetzt auch in Samui. Gleichzeitig gibt es aber auch eine Menge Festland-Chinesen (direkte Flugverbindung Hongkong-Samui!).













    Vielleicht ja auch für einige leicht zu verwechseln mit der ebenso unbekannten thail. Schrift?

    Wir jedenfalls haben uns schnell wieder zurückgezogen in unser Hotel am Hang.

    Ich aß die dort sehr leckeren Fettucine Carbonara, meine Frau plamük Thai zubereitet. Nix von wegen Borsch-Suppe.






    Vom nächsten Tag habe ich keine Fotos gemacht. Abends gab es als Bemerkenswert wieder den leckeren Greek Salad.



    Man sieht die verschiedenen Salatsorten. Würde sich lohnen, die in Samui anzubauen.



    ---- wird fortgesetzt ----

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Am 14. haben wir uns einmal dazu durchgerungen, nach Chaweng zu fahren. Grauenhaft voll und jede Menge Verkehr. Als ich dann noch in der Kugel Gelato beim Italiener einen erfrorenen kleinen Jinjok vorfand, war auch Schluß mit Appetit.

    Der Strand von Chaweng. Halt viel mehr los. Und man kann Bananenboot reiten u.ä.. und Jetski mieten. Ganz großartig.



    Im Hintergrund in den Bergen sieht man sehr schoen nicht das eigentlich darzustellende Samui Bayview Resort.

    Moo Sa-Tay sowie Gung und Krebse rundeten den Abend dann ab. Aber der kleine Jinjok Oetzi ging halt nicht so schnell aus dem Kopf.







    Ende. Das nächste Mal geht's nach Koh Phangan. Endlich mal eimerweise Bier oder stärkeren Alk saufen.

  10. #9
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.728
    Ich wäre sehr enttäuscht, wenn ich nach Chaweng kommen würde und es wäre dort nichts los.

  11. #10
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    o
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ich wäre sehr enttäuscht, wenn ich nach Chaweng kommen würde und es wäre dort nichts los.
    Du wirst nicht enttäuscht werden. Da ist immer mehr los. Vielleicht gar mit Balalaika.
    Was wir so suchen war das, was wir im letzten Jahr wieder in Südportugal fanden. Wir wohnten in Sagres und fuhren dann die Westküste hoch. Wunderschoene, einsame Strände zum Erholen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bangkok, Koh Samui und Koh Tao im Mai 2013
    Von disi im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.08.13, 10:36
  2. Thailand 2013 (Chiand Mai, Lae Mae Pim, Samui, BKK)
    Von Rainerle im Forum Literarisches
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.06.13, 07:54
  3. Wann Flüge buchen für Juli/August 2013
    Von Pollythium im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.01.13, 20:16
  4. Haus mieten im Juni / Juli auf Samui ??
    Von Scheibenanemone im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.01.08, 12:21
  5. Tauchen im Juli!?
    Von Marco im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.02.04, 21:38