Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 76

Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

Erstellt von tomtom24, 20.03.2006, 16:28 Uhr · 75 Antworten · 6.227 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

    ...und hab schon die erste Überraschung. Das aber später ;)

    Hallo bzw. Guten Abend alle zusammen!

    Mir läuft das Wasser im Moment nur so in Strömen runter. Aber im Schlafzimmer habich A/C. Deshalb weiss ich jetzt nicht, wie weit ich schreiben werde. Ich hab zwar hier Wlan allerdings klppt es bis zum Schlafzimmer hoch nicht so gut ;)

    Also, Samstag bin ich dann erst mal mit der LTU geflogen. Fazit LTU: angenehme Platzgrössezwischen den Sitzen, besch... Service und Essen.

    Vorallem war ich der Meinung dass sich der Flug wie Kaugummi zieht. Vor allem ab Sonnenaufgang über Indien. Wahnsinn,ist dieses Land lange zu überfliegen. Aber die ganzen Riesenflüsse und das Riesenflussdelta bei Calcutta sind schon imposant gewesen.

    Am Flughafen angekommen, hiess es erst ein mal laufen, laufen, laufen. Wir sind bei Terminal 2 angekommen und die Gepäckausgabe war/ist wo ganz woanders. Abgeholt wurde ich dann dann planmässig von meinem Bekannten, dessen Frau und einem Angestellten von ihm. Mit nem fetten Blumenstraus zur Rumhängen (hat mich irgendwie mehr an Hawaii denken lassen ) und so nem kleinen Blumenstrauss zum anstecken.

    Dann ab zum Auto. Er hat seinen Angestellten (ein Thai) fahren lassen und der hat sich glatt verfahren.Mein Bekannter ist dann selbst gefahren - aus den kalkulierten 5 Stunden sind dann fast 7 geworden. Es ist wahnsinn wie man angegafft wird (in Bangkok) nur weil man einen neuen 5er fährt. Ich habe schliesslich gegafft, nicht weil mir der 5er gefallen hat, sondern die ganzen Pickups, auf die ich viel mehr stehe ;-D

    Ansonsten, Bangkok werde ich nächste Woche sehen, da ich mich von D aus noch mit einem Mädchen verabredet habe - an alle die, die jetzt schreiben, ich hab es ja gleich gesagt!: Ich treffe mich mit ihr, weil sie von anfang wusste, dass ich nur nette Kontakte ohne jegliche Hintergründe suche. Ausserdem hat sie mich während unserer ganzen Chatterei sehr detailiert über diverse Betrugsmöglichkeiten gewarnt. Ach ja, und sie arbeitet in einer Bank ;)

    Auf alle Fälle hat mein Bekannter dann den Weg gefunden (nu turn bridge oder so ähnlich). Dann gleich die erste Rast mit Kaffee. Igitt, trinken die Thais süssen Kaffee (unterm Kaffee ist noch was zuckersüsses, milchähnliches.Dann gings weiter Richtung Norden. Die Strasse und die Landschaft dort ist, nett gesagt,stinklangweilig. Absolut flaches Land, Strasse auch immer grade aus. Nach ca. Stunden wollten wir dann Essen gehen. Deshalb sind wir an dieser Strasse ein restaurant angefahren, das ganz gut aussieht. Die Frau meines Freundes, Ae, meinte, ob ich es hot / spicy mag (dieses Wort glaub ich kann sie mittlerweile nicht mehr ab, das aber später ;-D )

    Ich natürlich bejaht, denn scharf ist für mich purer Essgenuss. Was dann aber kam, war alles andere als scharf. Aber extrem lecker. Einmal Zitronengrassuppe mit frischem Fisch, dann Muscheln mit Zwiebeln, Scampi mit einem Zeug, das mich an Spinat erinnert (und keiner weiss ein englisches Wort dafür) und suuuupergut geschmeckt hat. Ausserdem noch sehr gutes Schweinefleisch und dann noch was mit Huhn. Alles total gut. So gut habe ich selten zuvor gegessen. Ae meinte dann auch, als ich sagte, dass ich das jetzt aber nicht so scharf finde, dass sie dann am nächsten Tag kochen würde. Und zwar sehr scharf. Und dass ich dann ein Problem haben würde.Offen und ehrlich dachte ich mir zu diesem Zeitpunkt, dass ich mich da vielleicht ein wenig zu weit aus dem Fenster gelehnt haben könnte, und dass ich dann wahrscheinlich sowas extrem scharfes bekommen werde, dass es mir drei Wochen reicht. Man konnte also gespannt sein...

    Kurz vor Tak gings dann links weg Richtung Mae Sot. Zwischenzeitlich hatte es auch heftig zu regenen und stürmen angefangen. Die Strasse, bergauf, bergab, wuurde immer kurviger.Irgendwann nach einer Kurve hätte mein Bekannter fast einen Baum übersehen, den der Sturm eben erst umgewht hatte, und in den eben schon ein Pickup rein und anschliessend in den Graben rein ist.

    So gegen neun abends sind wir dann angekommen und hätte beinahe schon den ersten Fehler gemacht, nämlich mit Schuhen ins Haus rein. Wurde mir dann aber gesagt, dass man das in Thailand nicht macht. Und als wir zuvor die Einfahrt rein sind, hat es mich eh gerissen, das Haus das er sich dahingestellt hat, ein Traum mit allem Drum und dran. Bilder folgen noch von allem (mittlerweile auch ekligen Sachen), allerdings hatte ich heute keine Zeit zum Bearbeiten.

    So als Abschluss des Abends ging es dann erst mal an den Pool mit einer Flasche Thaischnaps (irgendwas aus Reis, was ich mir hätte lieber sparen sollen, denn mein Schädel hat sich am nächsten Tag sehr bedankt) ;-DMoskitos: nicht die Spur

    Heute morgen musste mich mein Bekannter dann aufwecken, denn mein Zeitgefühlist total hinüber.Das beste war, dass ich kurz zuvor schon mal aufgewacht bin und gar nicht wusste wo ich bin. Ich dachte mir irgendwie komisch, das ist nicht mein Schlafzimmer. Bis ich dann gerafft habe, dass ich ja in Thailand bin ;-D.

    Geduscht und und schnell einen Nescafeund dann ging es ab zum Markt nach Mae Sot. Und davon dann auch die ekligen Bilder (für mich zumindest). Denn wie dort das Fleisch (schwein, Huhn und Rind), aber ebenso der Fisch verkauft wird, geht mir nicht in den Schädel:Liegt offen da, die Verkäuferin wedelt ständig mit nem Stock drüber und die eine oder andere Schmeissfliege sitzt aber an der Vorderseite. Dazwischen Unmengen von Gemüsen,lebenden Fischen Fröschen, gegrillte Frösche und Vögel, Spielezug Klamotten und und und. Und die ganzen Birmesen mit ihren weiss einegecremten Gesichtern. Eindrücke über Eindrücke....

    Dann noch schnell los wegen simcard kaufen. Allerdings (trotz mitgebrachtem Handy) hab ich dann wegen der guten Preise gleich noch ein Handy dazugekauft ;-D und Ae hat es gleich registrieren lassen. Meinem Bekannten habe ich auch von dem Mädchen erzählt. Auch ihn musste ich dann erstmal stundenlang davon überzeugen dass ich nichts von ihr will. Dennoch ist er felsenfest davon überzeugt, dass sie nur mein Geld will. Und weil er sich nicht hat überzeugen lassen,meinte er nur, ich solle sie doch in 2 Wochen hierher einladen nach Mae Sot, denn er feiert dann mega seinen Geburtstag. Wenn sie kommt, könnte Ae sie erst mal aushorchen und im allgemeinen, würde sie denn soweit fahren, wäre das schliesslich ein gutesZeichen.

    Also habe ich gesagt gut, okay (denn er glaubt es immer noch nicht, dass ich nichts will), dann machen wir folgenden Kompromiss:

    Und den schreib ich ab morgen, denn der ist kompliziert geworden für mich. ;-D

    Gruss Tom

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

    Hoffentlich geht es morgen weiter! Verlasse mich darauf. Gute Schreibe.

    Gruß aus Pattaya
    K.J.

  4. #3
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

    mal eine dummer komentar von mir zu "jatzt bin ich da" => aber nich mehr lange

    also zitronen graaaaas, lecker? hmm na wens scheen macht. also ich kann diesem zeug nix abgewinnen. aber wers mag solls haben.

    wenn ich deine beurteilung zum gesehenen lese "stinklangweilig", denke ich du bist in thailands süden, westen oder norden besser aufgehoben als um bkk. das geht mir genau so, bkk kann ich nix abgewinnen.

    was lese ich da handy gekauft weils billig ist? seit wann sind in thailand die handys billig?? oder meinst du jetzt ein billighandy?

    nu lese ich was von ner u turn bridge (brücke zum wenden auf die andere fahrbahnseite), du schläfst unter ner brücke oder wie

    man, wenn ich deinen text so lese kommen mir soo viele fragen, weiss nicht warum. vielleicht weil ich in 4 tagen auch wieder in los bin :bravo: :bravo:

  5. #4
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

    @ tom:

    Welcome to Thailand... du scheinst dir ja gleich das volle (Stress-)Programm zu gönnen. Was die Frau angeht, die du treffen willst...

    Ich wette, du änderst deine Meinung schnell. Einer Thai zu widerstehen kann manchmal ganz schön schwer sein.

    Ich bin gespannt, wies weiter geht!

    LG, ling

  6. #5
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

    @tomtom24:

    'U turn bridge' als Platzandeutung in TH ist nicht sehr genau ;-D
    Wirst du noch sehen

    Sollte das Mädchen aus BKK die Einladung, um ins tiefe Norden
    einen unbekannten Farang zu treffen, ablehnen, so weiss ich
    nicht ob das jetzt ein gutes oder ein schlechtes Zeichen
    wäre

    Ich würde es ablehnen, aber ich bin kein Mädchen aus BKK ;-D

    Viel Spass, René

  7. #6
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

    Hallo Tom,
    ein kurzer Tip zum Thema "scharf essen":

    Ich esse auch sehr gerne ´pet maak maak´, nicht nur in Thailand. Dort wird jedoch beim ersten Mal immer versucht auf meine helle Haut und die lange Nase Ruecksicht zu nehmen, wenn ich etwas bestelle. Fazit oft: Mai pet... :-(

    Es gibt ja zu jedem Essen auch das Gewurz-Karussel, bzw. Toepfchen mit Gewuerzen und Sossen. Bin Vegi, nehme daher nur ´prik pon´ also Chilipulver. Wenn ich dann das Gericht mit 5-7 Teeloeffeln von Chilipulver bestreue und freudig unterruehre, dann gucken sie schon. Und kapieren... ;-D

    ...wieviele Koeche und Koechinnen ich so schon kennengelernt habe in Thailand, kann ich nicht mehr zaehlen. aber es waren fast alle, bei denen ich gegessen habe.

    Chock dii, hello_farang

  8. #7
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161

    Re: Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

    .....guter Anfang - weiter so..... :-)

  9. #8
    Avatar von Thaibär

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    470

    Re: Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

    Mae Sot....meine alte Heimat.
    Ich war dort mal während einem Jahr: hab in den Karen-Flüchtlingscamp für ein Hilfswerk gearbeitet und bin sehr gespannt, wie sich das liebenswürdige Kaff seither verändert hast. Ich hoffe, du postet auch noch ein paar Fotos. Und übrigens, am Stadtausgang Richtung Flughafen findest Du rechterhands ein kleines, aber hübsches Restaurant (ohne AC), wo´s auch recht anständigen Farang-Food /u.a. sehr gute quiche lorraine)zu nnehmbaren Preisen gibt. Die Besitzerin ist eine sympathische Lady und auch der Thai-Food schmeckt dort ausgezeichnet.
    Ich wünsch schöne Ferien in Mae Sot und vergiss nicht die wunderschöne Natur in der näheren und ferneren Umgebung zu geniessen.

  10. #9
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

    u-turns gibt es da oefter ;-D

    viel spass in los und ;-D sie kriegen dich, die kleinen drachen

    mfg lille

  11. #10
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Ich und Thailand - Jetzt bin ich da...

    Sorry wegen der Brücke. Aber war halt irgendwie das markanteste. Ging die ganze Zeit unterhalb dieser Hochbahn dahin.

    Also was den Norden angeht, mir gefällt es. Und so wie es aussieht werde ich bis auf ein paar Tage Bkk nichts anderes machen. Ans Meer werde ich in drei Monaten fahren, wenn ich wieder hier bin.

    Jetzt werde ich mal alles, wie es bisher weiterging postenund dann versuch ich mal, die Bilder zu bearbeiten und zu posten. Irgendwie habe ich ein paar Probs mit meinem Laptop. Verträgt wohl die Wärmenicht

    Gruss Tom

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann man jetzt gefahrlos nach Thailand reisen?
    Von entrox im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.11.08, 15:20
  2. Aupair in Thailand jetzt auf Vox
    Von DisainaM im Forum Event-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.10.07, 15:06
  3. Deutsches Fernsehen jetzt in Thailand moeglich
    Von Vossinger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.02.07, 10:49
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.05, 21:35
  5. PC-gesperrte Musik-CDs jetzt auch in Thailand?
    Von Jinjok im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.03, 07:05