Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 131

Hok aathit

Erstellt von hello_farang, 25.12.2009, 19:13 Uhr · 130 Antworten · 10.883 Aufrufe

  1. #31
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Hok aathit

    Hallo zusammen,
    abends kam die Kuh dann wirklich vorbei. Auf der Ladeflaeche eines Pickup, frisch geschlachtet und in grobe Einzelteile zerlegt.

    Viele flinke Haende und scharfe Messer kamen zum Einsatz, um das Viech weiter zu verarbeiten...





    ...immer mit einer guten Portion Sanuk







    Hinter dem Kuechenbereich waren grosse Toepfe aufgestellt, in denen das Fleisch gegart wurde.

    Ungefaehr nach einer dreiviertel Stunde kam die naechste Kuh...

    Chock dii, hello_farang

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Hok aathit

    Würde das Fleisch ein wenig abgehangen werden, wäre es bestimmt richtig gut...

    So von wegen Buddha und große Tiere - nichts, oder?

  4. #33
    Avatar von TschauRai

    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    49

    Re: Hok aathit

    Das Fleisch wurde gekocht, lange gekocht.

  5. #34
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Hok aathit

    Zitat Zitat von tomtom24",p="807157
    Würde das Fleisch ein wenig abgehangen werden, wäre es bestimmt richtig gut...
    Das begreift hier irgendwie keiner, weshalb man fuer ein passables Steak eigentlich nur Importware nehmen kann.

  6. #35
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Hok aathit

    Zitat Zitat von Dieter1",p="807318
    Zitat Zitat von tomtom24",p="807157
    Würde das Fleisch ein wenig abgehangen werden, wäre es bestimmt richtig gut...
    Das begreift hier irgendwie keiner, weshalb man fuer ein passables Steak eigentlich nur Importware nehmen kann.

    Einige schon.... hat wohl mit dem Aufwand zu tun - well es gibt ja A. und NZ. Steaks.... French-Thai im Tesco auch ok.

  7. #36
    Avatar von TschauRai

    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    49

    Re: Hok aathit

    Genau der Aufwand ist es! Wie soll so ein armer Bauer das machen bei 35 Grad,keine Kühlung,Fliegen,Hunde,Katzen und sonstiges Krabbelgetier.Da haste vor deiner Hütte bestimmt viel Spass.
    Und irgendwie wir eh immer alles sofort aufgegessen ob du für 100 oder 1000 THB einkaufen gehst.
    User Dörfchen zählt so 150 Einwohner.Wobei min. 50 Leute zur Familie gehören Tanten ,Onkels usw.

  8. #37
    Avatar von mainstream73

    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    133

    Re: Hok aathit

    hello_farang, wann geht es eigentlich mal mit der story "die fragen" weiter?

  9. #38
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Hok aathit

    Na die Frage musste ja irgendwann kommen...

    Ich mache erstmal hier weiter, o.k.?! :-)

    Chock dii, hello_farang

  10. #39
    Avatar von mainstream73

    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    133

    Re: Hok aathit

    up to you, hauptsache es geht weiter.

  11. #40
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Hok aathit

    Hallo zusammen,
    waerend Moenche und Besucher kamen und gingen, wurde auf dem Tempelgelaende gegenueber die Buehne aufgebaut.


















    War eine fette Party, richtig klasse Musik und super Stimmung. Ich habe jedoch so gut wie gar keine Bilder gemacht, nur eine handvoll die das Panoramabild ergeben:


    Ansonsten viel getanzt, auch mal mit der Videokamera hinter die Buehne... Ach ja, es gibt 5 Stunden Video von der Party. Irgendwann gegen 3 :00 Uhr habe ich meinen Pennplatz auf der Terrasse im ersten Stock des Hauses meiner Leute geentert.

    Als ich am naechsten Morgen aufwache ist die Buehne bereits abgebaut, die angemieteten Tische und Stuehle verschwunden - als waere nichts gewesen.
    Da ich mein eeeBook dabei habe, werden diverse Bild- und Videodaten kopiert und gesichert. Ich melde mich mal bei der Telefonnummer, die mein Handy anzeigt als zwei missed calls. Om, die huebsche Bekanntschaft von gestern Abend. Quatschen etwas und verabreden dann, spaeter nochmal zu telefonieren wenn ich wieder in Ban Dung bin.

    Aus dem ersten Hotel hatte ich ausgecheckt vor der Party, also wird jetzt ein anderes angesteuert.

    Schoene grosse Zimmer, sehr sauber, eine total nette junge Familie als Betreiber.

    Unten Nachmittags bis Abends 20:30 Uhr eine kleine Fressmeile

    Wir mussten dann noch weiter zur Polizeiwache, um einen Verwandten raus zu holen. Er hatte sich wohl letzte Nacht auf der Party gemoebelt, und durfte in einer Zelle uebernachten.
    Auf dem Gelaende standen mehrere sichergestellte Fahrzeuge. Unter anderem auch diese beiden Modelle, die einen daran erinnern, wie schnell und heftig es gehen kann auf Thailands Strassen...





    Chock dii, hello_farang

Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte