Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Hans

Erstellt von KraphPhom, 04.06.2006, 12:47 Uhr · 30 Antworten · 1.978 Aufrufe

  1. #1
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Hans

    Hans faltet die Zeitung und legt sie auf den Frühstückstisch. Er muss heute bei Aldi einkaufen gehen. Er steht auf und spühlt noch kurz die Teller vor, um sich anschliessen bei Nang mit einem Kuss auf die Wange zu verabschieden. „Ach Schatz, könntest Du mir bitte mein Taschengeld von nächster Woche schon heute geben ?“, fragt Hans und fügt kleinlaut hinzu „ ...ich hätte mir gerne die neue Scheibe von Roland Kaiser gekauft.“ „ Ja ist gut. Aber verjuxe nicht gleich alles. Es gibt nichts dazu!“
    Hans lächelt sie an. Er liebt seine Nang. Sie ist ein gutes Mädchen. Schaut immerzu, dass das Geld beisammen bleibt.
    Hans setzt sich hinters Steuer seines alten Opels. Schon fünfzehn Jahre alt, aber hat noch nie seinen Dienst verweigert. In Thailand hat Hans auch noch ein Auto. Einen neuen Ford Pick Up mit dem jetzt wohl gerade der Bruder von Nang unterwegs sein dürfte.
    Hans richtet erstmal den Rückspiegel bevor er sich anschnalt. Stotternd kommt der Motor zum laufen. Erst nach links und dann nach rechts schauen....ja geht. Vorsichtig gibt Hans gas. Die 30 Km-h Zone wurde erst vor kurzem hier eingeführt, aber 25ig tun es auch. So fährt Hans gemächlich dem Aldishop entgegen. „Ah Frau Schmidt.“ Hans verlangsamt auf 15 und nickt der Nachbarin freundlich grüssend entgegen. „Wenn Nang dabei ist, darf ich dies nicht. Sie ist halt ein braves Mädchen. Schaut immer, dass es mir gut geht. Naja, sie wird leicht Eifersüchtig, aber dies ist halt ihre Art die Liebe zu mir zu zeigen“, sinniert Hans so vor sich hin.
    Bei Aldi angekommen muss Hans gleich dreimal miterleben wie ihm der freie Parkplatz vor der Nase weggeschnappt wird., aber einen 65ig Jährigen bringt soetwas nicht mehr aus der Fassung. Den Vierten erwischt er dann doch noch. Hans stellt schon mal die Parkscheibe vor. Bis er alle Artikel gefunden hat, welche ihm Nang aufgeschrieben hat, könnte es dauern.
    Als Hans seine Nang kennenlernte war er noch ein richtiger Draufgänger. Er und seine Harley, dies war sein Leben. „Ein richtiger Jungspunt war ich da“ lächelt Hans während seines Gedankengang.
    „Palmolive darf ich auf keinen Fall vergessen“, erinnert er sich. Nang war immerzu bedacht preiswert einzukaufen, aber Hans war schon der Meinung, dass man auch sein eigenes Wohl nicht ausser acht lassen dürfe und da gehörte eben dieses Produkt dazu. Für ihn ist es wichtig Sauberkeit mit Wohlbefinden zu verbinden. Nang ist da anders. Sie interessiert dies nicht so. Hans hat dafür auch vollstes Verständnis, so dass er ihr den Haushalt abgenommen hat, soweit dies nebst seiner Arbeit als Postbeamter, möglich war. Staubsaugen, Kochen, Gartenarbeit. Kann er alles, unser Hans. Ja selbst Hemden bügeln ist für ihn kein Schrecken mehr. Mit der Unterwäsche von Nang ist er besonders vorsichtig. Diese sind oft aus zarter Spitze und reagieren nicht besonders freundlich auf ein zu heisses Bügeleisen. Nang wird dann jedesmal richtig Böse, wenn er so ein gutes Stück kaputt gemacht hat.
    Hans ist aber clever. Er weiss wie er seine Nang dann beschwichtigen kann. Der Glanz des Goldes wirkt da Wunder. Hans liebt Nang und Nang hat schon sehr viel Gold.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Hans

    Äh - Hans ist 65 und arbeitet immer noch als Postbeamter? Spielt die Geschichte in der Zukunft in der es die Rente erst mit 67 gibt?

    PengoX

  4. #3
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Hans

    Hans ist doch schon länger mit Nang zusammen.


    So einen Volltreffer lässt die doch nimmer vom Haken.

  5. #4
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Hans

    Auch nicht richtig, bei der Post gibt es doch gar keine Beamten mehr. Hans ist eine 20-Stunden-Aushilfskraft, die auf Abruf bereitsteht. Deshalb muss er ja auch zu Aldi einkaufen

    Wir werden diese Geschichte schon auseinandernehmen;-D

    Frohe Pfingsten
    AlHash

  6. #5
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Hans

    Woher soll' ich denn dat wissen...so als Eidgenosse?

    Schlechte Recherche....ich weiss.

  7. #6
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Hans

    Quatsch, Geschichten im Literarischen werden nicht auseiander genommen. Höchstens ergänzt.

    "Hans hat schon ewig bei der Post gearbeitet. Wie lange weiß er selbst schon nicht mehr. Früher war man da noch Beamter, eine Amtsperson. Darauf war Hans immer stolz.
    Mit 63 hat er sich dann frühzeitig pensionieren lassen. An sich wollte er die 65 noch voll machen, aber Nang überzeugte ihn, daß er das mit dem frühzeitigen Austritt verbundene Handgeld besser annehmen sollte. Wäre doch viel besser für ihn, hatte sie gesagt. "Nang war immer schon so besorgt", denkt Hans und ist froh, daß er sich wenigstens manchmal dafür revanchieren kann.
    Nang hat sich sehr über den nagelneuen Pickup gefreut, den er nach seiner Pensionierung deshalb in Thailand kaufte. Das Handgeld wurde zwar ganz dafür aufgebraucht. Aber das war es Hans wert.

    Heute mit 65 arbeitet Hans immer noch bei der Post. Aber als Aushilfe. Da kommen manchmal schon Stunden zusammen. Hans hat immer noch das Gefühl, ein Beamter, eine Amtsperson zu sein. Er hatte den Aushilfsjob auf Empfehlung von Nang angenommen, die meinte, daß er doch früher immer so gerne bei der Post gearbeitet hatte und den Haushalt doch mit links nebenbei schaffen würde. "Und das Geld, daß Du dabei zusätzlich verdienst, macht Dich doch auch ein bißchen stolz, nicht wahr Schatz", meinte Nang. Hans seufzt in Erinnerung. "Wenn ich diese Frau nicht hätte"."

    Gruß
    Monta

  8. #7
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Hans

    Zitat Zitat von alhash",p="353360
    Auch nicht richtig, bei der Post gibt es doch gar keine Beamten mehr.
    Stimmt, die sind alle mit 50 in den vorzeitigen Ruhestand versetzt worden wegen der psychischen und physischen Doppelbelastung.

    Nur nicht Hans, der war nicht so blöd und darf deshalb noch bis 67 arbeiten.

    resci

  9. #8
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Hans

    Dass Monta hier weitergemacht hat, hat eben eine Idee reifen lassen:


    Wie wäre es , wenn wir Hans gemeinsachftlich Dinge erleben lassen ?

    Jeder, der Lust hat eine Episode zu schreiben, ist herzlich dazu eingeladen.

    Ich denke die Möglichkeiten sind unendlich.


    Hans geht grillen

    Hans macht 'nen Diaabend

    Hans auf Ko Samui

    etc etc...

    Lasst Hans Dinge erleben, die Eurer Fantasie oder auch aus Erlebnissen eurerseits entspringen.


    Doch etwas solltet ihr ein wenig berücksichtigen:


    Hans ist Hans. Hans trägt die Einkauftütten von Mia, aber er würde niemals Klippenspringen machen oder sowas.

    Um Hans noch besser kennenzulernen, habe ich Euch eine Liste zusammengestellt. Bedient Euch daraus für Eure Geschichten.


    Hoffe ihr beteiligt Euch an dem Spass

    gruss

    Phommel


    Abfallrunterbringer,Achselhaarschneider, Achterbahn-in-der-Mitte-Sitzer, Achtstundenschläfer, Adventskalender-vorzeitig-Öffner, Aerosmith-Hörer, Airbag-Nachrüster, Akkulicht-Radler, Alarmanlageninstallierer, Alsterwassertrinker, Altersvorsorger, Altpapiersammler, Alufoliengriller, Am-Berg-mit-Handbremse-Anfahrer, Am-Sonntag-bei-Mutti-Esser, Am-Strand-mit-T-Shirt-Lieger, Amalgamverweigerer, Ampeldrücker, Ampelgelbbremser, An-Weiberfastnacht-eigene-Frau-später-noch-Treffer, Angorawäscheträger, Anrufbeantworteraufleger, Babypopo-Trockenföhner, Backofenvorheizer, Badehosenduscher, Badekappenträger, Badeschuhläufer, Badvorheizer, Balkonraucher, Bananenmilchtrinker, Bankcardgeheimnummeraufschreiber, Bausparer, Beckenrandschwimmer, Bei-40-in-den-dritten-Gang-Schalter, Bei-Freistoß-Hand-vor-den, Schritt-Halter, Bei-Elfmeterschießen-Weggucker, Beilagenesser, Bei-Mami-Wascher, Beim-Chinesen-nicht-mit-Stäbchen-Esser, Benzinpreisvergleicher, Benzinverbrauchausrechner, Brackwasserschnorchler, Brötchen-über-der-Spüle-Aufschneider, Büroklammernsammler, Cassettenbeschrifter, CD-Abwischer, Chefbegrüßer, Chiliverweigerer, Christbaumkugelpolierer, Cola-ohne-Eiswürfel-Besteller, Computerspiele-Lösungsbuch-Käufer, Damenradfahrer, Darf-ich-Frager, Decke-bis-zum-Kinn-Zieher, Deutschrockhörer, Dia-Abend-Veranstalter, Diddelsüßfinder, Diefraufürslebengefundenhaber, Diet-Coke-Trinker, Discozulautfinder, Diskettenbeschrifter, Draußenraucher, E-Mail-Ausdrucker, Ein-Cent-Zuviel-Tanker, Einbahnstraßen-Rechtsparker, Eingriffunterhosenträger, Einkaufswagenzurückschieber, Einlegesohlenträger, Einmeterbrettspringer, Einstockaufzugfahrer, Einzelverbindungsnachweisanforderer, Elektrischer-Fensterheber-Benutzer, Elektromesserbenutzer, Energiesparlampenkäufer, Enteiserspraybenutzer, Erste-Reihe-Sitzer, Etagenbett-Unten-Schläfer, Fahrradständerbenutzer, Falkplanfalschfalter, Feinwaschmittelbenutzer, Fenchelteetrinker, Fensterplatzsitzer, Festnetz-Telefonierer, Fetenumzehnuhrverlasser, Fettarme-Milch-Trinker, Filterraucher, Frauenversteher, Garagentorfernbediener, Gebrauchsanweisungsleser, Gelsattelradler, Gemüseputzer, Geschenkpapiervorsichtigaufmacher, Geschirr-am-selben-Tag-Spüler, Geschirrabtrockner, Gewinnmitnehmer, Grünkernbratlingesser, Hallihallo-Begrüßer, Handbremsenanzieher , Handschuhschneeballwerfer, Handy-auf-Vibrationsalarm-Steller, Handy-Verweigerer, Happy-Hour-Trinker, Hochzeitstagdrandenker, Hörnchentunker, Im-Ausland-Wasser-Abkocher, Im-Stuhlkreis-Drüber-Reder, Im-Flugzeug-Anschnaller, In-der-Nähe-des-Notausgangs-Aufhalter, In-Fahrtrichtungs-Sitzer, Jeansbügler, Jeden-Tag-mit-Mama-Telefonierer, Jein-Sager, Jenga-Mittelsteinrauszieher, Jodsalzer, Joghurtbecherspüler, Kaffee-mit-Süßstoffreise, Kalorienzähler, Kamillenteetrinker, Kanaldeckelausweicher, Kantinentablettzurücksteller, Karussellbremser, Kaugummizigarettenraucher, Kebab-ohne-Soße-Esser, Kein-Bier-vor-Vier-Trinker, Kinderbeckenstruller, Kindertelleresser, Kindeüberraschungsei-Anleitungsleser, Kissenknicker, Klamotten-am-Vortag-Rausleger, Kühlerfrostschutzbenutzer, Lady-Di-Beerdigungs-Mitheuler, Lagerfeuer-erste-Reihe-Sitzer , Lamettabügler, Lange-Unterhosen-Träger, Langsamesser, Lastwagen-Nichtüberholer, Laternenparker, Latexallergievortäuscher, Leihskiversicherer, Leiseschneuzer, Lichtschutzfaktor-60-Eincremer, Liegefahrradfahrer, Lindenblütenteetrinker, Magermilchjoghurtesser, Malzbiertrinker, Mandeloperationsangsthaber, Marathon-Aussteiger, Maßkrug-Zweihand-Stemmer, Mein-Kind-darf-das-Sager, Melonenkernrauspuhler, Merkzettelschreiber, Milchkaffeetrinker, Milchtüten-mit-der-Schere-Öffner, Milchzahnaufheber, Mineralwasserkohlensäurerausschüttler, Möwe-Jonathan-Leser, Mülltrenner, Nabeltrockner, Nachhilfeunterrichtnehmer, Nach-dem-Niesen-Gesundheit-Sager, Nach-Rezept-Tütensuppen-Kocher, Nasenhaarzupfer, Nasenpflaster-Sportler, Nasser-Fahrradsattel-Abwischer, Navigationssystembenutzer, Nebelschlussleuchtenimmereinschalter, Neue-Klamotten-zuerst-Wascher, Neujahrs-Nichtraucher, Nicht-durch-Pfützen-Fahrer , Nicht-zufrieden-sein-und-trotzdem-Trinkgeld-Geber, Niederdrehzahlfahrer, Nieselregen-Gesicht-Wegdreher, Oben-oben-Weggucker, Obstwäscher, Ofensitzer, Ortsschildbremser, Ostereipolierer, Ozonlochpaniker, Papierrückseitenbeschreiber, Papierstau-nicht-selber-Entferner, Parkbank-Taschentuch-Abputzer, Parkhausblinker, Parkscheinzieher, Parteispenden-Angeber, Passfotogrinser, Passwortnotierer, Pauschaltourist, Pausenbrot-von-zu-Hause-Mitbringer, Pelzmantelablehner, Pernod-mit-Wasser-Verdünner, Pfandflaschenzurückbringer, Cent-Bücker, Pinñacoladatrinker, Plastiktütenmehrfachbenutzer, Pointen-Erklärer, Pünktlichkommer, Quallenaußenrumschwimmer, Quarzuhrträger, Quittungen-Sammler, Quotenmann, Rabattmarkensammler, Recyclingklopapierbenutzer, Reformkostesser, Regenkombi-Radler, Regenschirmmitnehmer, Regenwassersammler, Reineschafwollsockenträger, Rentenfonds-Investor, Reservekanistermitnehmer, Reste-Einfrierer, Rest-in-der-Flasche-Austrinker, Resturlaubnehmer, Rockkonzert-Hintensteher, Rolf-Zuckowski-Hörer, Rollkofferschieber, Rollstuhlfahrerrampen-Geher, Saisonkennzeichenfahrer, Sammelbesteller, Samstags-Autoputzer, Samstag-zum-Bäcker-Geher, Sandmännchengucker, Saunaaufguss-Rausgeher, Saunabauchlieger, Saunafrühaufsteher, Saunahandtuch-drunter-Leger, Saunalauwarmduscher , Saunauntensitzer, Schalträger, Schattenparker, Schatzi-Sager, Schlafanzugträger, Schlafmaskenträger, Schlaglochausweicher, Schlimm?-Frager, Schlips-unter-Pulli-Träger, Schnapsglas-Halbaustrinker, Schönwetterzelter, Seerosengießer, Semmelbrösel-Sortierer, Sitzbügler, Spritzer-sofort-Wegwischer, Spülhandschuhträger, Streichelzoobesucher, Strickjackenträger, Süßwassersegler, Suppi-Sager, Tabascoverzichter, Tabletten-statt-Zäpfchen-Benutzer, Tage-bis-zum-Geburtstag-Zähler, Tandem-hinten-Sitzer, Tankdeckelabschließer, Tastaturabdecker, Telefonkostenkontrollierer, Tellerimmerleeresser, Tellerliftbenutzer, Testheftleser, Textmarkerbenutzer, Tschau-tschau-Sager, Tschüssi-Sager, Türsteher-hallo-Sager, Turnbeutelvergesser, Überraschungsei-Schüttler, Überstundenzähler, Um-9-Uhr-Aldi-Computer-Käufer, Um-Straßenpunks-Bogen-Macher, Und-Tschüss-Verabschieder, Unter-der-Bettdecke-Frierer, Unterm-Schrank-Staubsauger, Urlaubsortwiederholer, Urlaubsfoto-Sortierer, Verfallsdatumspaniker, Verkehrfunkhörer, Verständniszeiger, Viel-Obst-und-Gemüse-Esser, Volkshochschulkurs-Teilnehmer, Vollkaskofahrer, Vorabend-Einchecker, Vorher-Anrufer, Vorlesung-bis-zum-Schluss-Anhörer, Vorwärtseinparker, Wärmeflaschenbenutzer, Walzerrechtsrumtänzer, Warmbadetagbader, Warmduscher, Warmwasserbecken-Schwimmer, Warmwasserzähneputzer, Waschanlagenanschnaller, Waschstraßennachpolierer, Was-denkst-du-grade-Frager, Wechselgeld-Nachzähler, Weibliche-Endung-Dranhänger/in, Weichei-Synonym-auswendig-Lerner, Weicheibegriffabschreiber, Weichspülerbenutzer, Xavier-Naidoo-Fan, Xylophonspieler , Ying-und-Yang-Schmuck-Träger, Yogiteetrinker, Zahnarztspritzen-Bettler, Zahnarztterminverschieber, Zahnpastatuben-von-hinten-Ausdrücker, Zahnseide-Verwender, Zehenföhner, Ziehweg-Wedler, Zündschlüsselbeleuchter, Zufrühkommer, Zweiweckersteller
    Zwiebackesser

  10. #9
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Hans

    Zitat Zitat von KraphPhom",p="353425
    [...]
    Abfallrunterbringer [...] Zwiebackesser
    Wo hast Du das denn her? Ich vermisse den Sitzpinkler

  11. #10
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Hans

    @Ralf_aus_Do schreibt:
    "Ich vermisse den Sitzpinkler"

    Der "Sitzpinkler" ist für einen "Hans" so selbstverständlich, daß man es nicht mehr explizit aufführen muß.

    Gruß
    Monta

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GESCHICHTEN AUS DER PAMPA: Khun Hans
    Von Sakon Nakhon im Forum Literarisches
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.10.08, 06:50
  2. KHUN HANS - Der deutsche Mönch
    Von Sakon Nakhon im Forum Literarisches
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.06, 09:06