Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 170

Was habt ihr heute gelesen?

Erstellt von strike, 25.12.2011, 21:13 Uhr · 169 Antworten · 13.752 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.508
    Thomas Brussig: Wie es leuchtet

    Er spielt in der Zeit von August 1989 bis zur Wiedervereinigung 1990. Die Geschichten der einzelnen Protagonisten zeichnen diese Zeit aus unterschiedlichen Blickwinkeln nach. Die einzelnen Handlungsstränge werden separat entwickelt und treffen sich, mosaikartig zusammengesetzt, von Zeit zu Zeit, so dass eine stimmige Momentaufnahme der deutsch-deutschen Wendegesellschaft entsteht. Brussig mischt dabei Fiktion mit tatsächlichen Geschehnissen und Personen und lässt so ein wesentliches Stück deutsch-deutsche Geschichte lebendig werden.

    Wie es leuchtet
    Ernest Hemingway: Über den Fluß und in die Wälder

    Erzählt wird vom Sterben des Weltkriegsveteranen Richard Cantwell, Infanterieoberst. Der Sterbende erzählt teilweise selbst und zwar seiner Geliebten, der wunderschönen Venezianerin Contessa Renata bzw., wenn sie nicht präsent ist, ihrem Abbild, einem Gemälde. Der Roman, streckenweise der Abgesang des verbitterten, kriegsmüden Soldaten, ist im Ganzen eine Huldigung an das Leben, dargebracht der Stadt Venedig und der Liebe zu der jungen Frau. Liebe wird verstanden als Gegenspielerin zum Tod. Der Colonel fürchtet die Hölle nicht, denn er kennt alle ihre Winkel aus zwei Weltkriegen.

    Cantwell ist nach dem Zweiten Weltkrieg bei den U.S.-Besatzungstruppen in Triest stationiert. Der 51-jährige, mehrfach verwundete, kranke Berufssoldat war 1944 an der Landung alliierter Truppen in der Normandie beteiligt, kämpfte bei der Befreiung von Paris und bei der Schlacht im Hürtgenwald erbittert mit und tötete mindestens 122 Feinde.

    Über den Fluss und in die Wälder

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.170
    Absoluter Thailandbezug: Redshirts
    http://www.nytimes.com/2012/07/07/bo...life.html?_r=1

    Lesen muss ich's aber noch....

  4. #43
    antibes
    Avatar von antibes
    Habe heute endlich Zeit weiter in diesem Buch zu lesen.

    51Dz1m101LL._SL500_AA300_.jpg

  5. #44
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.275
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Habe heute endlich Zeit weiter in diesem Buch zu lesen.
    Um diese Zeit öfter zu haben, bin ich auf Hörbücher umgestiegen.
    Zur Unterhaltung - nicht zur Bildung
    Aktuell höre (54 Stunden) ich:



    Auch nett:




  6. #45
    antibes
    Avatar von antibes
    Hi Phimax,
    ich werde auch noch auf die Hörbucher umsteigen.
    Ich habe schon ein paar CDs mir geliehen.

    Aber so ein dickes Buch in der Hand ist noch ein Tick romantischer.

  7. #46
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.018
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Habe heute endlich Zeit weiter in diesem Buch zu lesen.

    51Dz1m101LL._SL500_AA300_.jpg
    ein Buch, das man einfach rasch und genüsslich verschlingt. Der Film ist eher öd.

    Eine weitere packende Lektüre

  8. #47
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Bin nun endlich damit weiter gekommen.
    Allerdings von mir keine Leseempfehlung.

  9. #48
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Die Tage mal wieder in der Hand gehabt (trau es mich ja fast nicht zu erwaehnen):

    Sebastian Haffner, Anmerkungen zu ......
    Anmerkungen zu .......: Amazon.de: Sebastian Haffner: Bücher

    Sebastian Haffner, Von Bismarck zu ......: Ein Rueckblick
    Von Bismarck zu ......: Ein Rückblick: Amazon.de: Sebastian Haffner: Bücher

    Und zur Entspannung:
    Linux Shell Scripting Cookbook
    Linux Shell Scripting Cookbook: Amazon.de: Sarath Lakshman: Englische Bücher

  10. #49
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.145
    Gestern nachmittag bekommen, heute Morgen um 2.00Uhr fertig! Die Geschichte eines jungen englischen Middle Class Jungen der als university dropout in den Siebzigern zu einem der bekanntesten englischen Musikjournalisten wird- ein paar seiner LP-Kritiken aus dem New Musical Express habe ich heute noch- und langsam im Drogensumpf versinkt und 15 Jahre braucht um körperlich und geistig wieder clean zu kommen. Gleichaltrig wie der Autor und ebenso musikbegeistert bin ich im Nachhinein froh damals nicht diese dunkle Seite gekannt zu haben der Ränkespiele und Feindschaften hinter den Kulissen. Naja, das Ruhrgebiet ist und war nunmal nicht Swinging London...

  11. #50
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Gisbert Haefs: Alexander
    und danach kommt vom gleichen Autor der zweite Teil...

    Bye,
    Derk

Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr denn heute so getrunken?
    Von FarangLek im Forum Essen & Musik
    Antworten: 488
    Letzter Beitrag: 05.07.14, 18:45
  2. Was habt ihr denn heute eingekauft?
    Von Chak3 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 20:41
  3. Was habt ihr heute getrunken?
    Von antibes im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.08, 22:21
  4. heute schon die BLÖD gelesen ??
    Von big_cloud im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.05, 13:06