Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 170

Was habt ihr heute gelesen?

Erstellt von strike, 25.12.2011, 21:13 Uhr · 169 Antworten · 13.926 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.938
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    "Der Schwarm" von Frank Schätzing

    Habe jetzt mit "Limit" angefangen:
    Hab Tod und Teufel von ihm gelesen.
    Er kann Bilder im Kopf erzeugen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Hab Tod und Teufel von ihm gelesen.
    Er kann Bilder im Kopf erzeugen.
    "Tod und Teufel" und "Limit" habe ich beide nicht zuende gelesen, langweilig und kamen bei weitem nicht an "Schwarm" heran.

    Jetzt lese ich:
    Walter Isaacson: Steve Jobs

    Steve Jobs ist tot. Eine seiner letzten Handlungen war die Auswahl einer Reihe von Bildern für seinen Biografen Walter Isaacsson und die Gestaltung des Buchumschlages. Das Buch wollte Jobs selbst niemals lesen. Es sollte nach seiner Vorstellung ein Buch für seine Kinder sein, für später. „Ich wollte, dass meine Kinder mich kennen . . . dass sie verstehen, was ich getan habe“, heißt es an einer Stelle, nur um dann in einer für Jobs typischen Weise gleich ins große Ganze abzudriften: „Also wollte ich sichergehen, dass jemand hört, was ich zu sagen habe.“


    Walter Isaacson: Steve Jobs: Auch sein letztes Ding ist bereits Kult - Sachbuch - FAZ
    Absolut lesenswert. Jobs muß schon ein sehr merkwürdiger Typ gewesen sein, extrem und egozentrisch bis zum gehtnichtmehr.

    Kann ich nur empfehlen, sehr viel Hintergrundwissen über die gesamte Branche und gut geschrieben.

  4. #33

  5. #34
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.902
    willkommen in der Hölle,
    von Colin Martin

    (sollte man sich unbedingt vorher mal durchlesen bevor man in Thailand Geschäfte macht)


    resci

  6. #35
    Avatar von nidda

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    255
    Zitat Zitat von resci Beitrag anzeigen
    willkommen in der Hölle,
    resci
    Obwohl ich den Film kenne, irgendwie aber (wie die ganze 'Materie') bislang aus meinem Bewusstsein einigermassen verdraengt habe, lese z. Zt.
    SCHINDLERS LISTE. Hammerhart.

  7. #36
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

  8. #37
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.828
    Finde ich fuer Thailand ganz passend......

    Gaby Hauptmann
    "Nur ein toter Mann ist ein guter Mann"

  9. #38
    Avatar von nidda

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    255
    Gestern im Bookshop hat mir der schon etwas aeltere, laotische Inhaber, gleich ein neu eingetroffenes Buch empfohlen, das ich jetzt zu lesen beginne.

    Der Glaspalast von Amitav Ghosh

    Hier eine Kundenrezession aus Amazon.de:

    Amitav Ghosh ist mit dem "Glaspalast" ein breit angelegtes Epos gelungen, der in jeder Hinsicht die Bezeichnung opulent verdient hat. Die Lebensgeschichte von drei Generationen einer weit verzweigten und ineinander verwobenen Familie bietet dem Leser eine abwechslungsreiche und unausweichliche Abfolge von Glück und Trauer, Wohlstand und Elend, Frieden und Krieg. Erzählt wird dies alles in schillernden Bildern, die vom Einfall des britischen Empires in Birma 1885, über die Staatsgründung Indiens nach dem Zweiten Weltkrieg bis bin zur Militärdiktatur Myanmars der Gegenwart reichen.

    Mit dem historischen Fortschreiten wandelt sich gleichzeitig der Charakter des Buches. Was als farbenprächtiges und verspieltes orientalisches Märchen begann, gerät immer mehr zu einem realistisch erzählten Roman. Der zunehmend nüchtern werdende Sprachstil spiegelt dabei in besonders prägnanter Weise die einsetzende Modernisierung des Landes wider. Dies geht zulasten des anfänglichen Hauches des Exotischen, der unausweichlich einer schleichend einsetzenden ent-mystifizierenden Vertrautheit weicht.

    Dazu ist jedoch Geduld notwendig. Dieses Buch hat unerfreuliche Längen, die ein rasches Weiterlesen erschweren. Man wünscht sich in diesen Passagen Handlung herbei, die über die üblichen Familienkrisen hinausgeht und die man in anderen Romanen bereits besser gelesen hat. Leider schaffen es die Protagonisten in diesen Momenten ebenfalls nicht, wirkliches Interesse und Anteilnahme zu wecken. Zu leblos und stereotyp erscheinen die Familienmitglieder, zu festgelegt und konstruiert ihre eingenommenen Rollen.

    "Der Glaspalast" ist keine "Buddenbrooks" in Fernost. Mit dieser Erwartung stellt sich unweigerlich Ernüchterung beim Lesen ein. Nicht die psychologische und Anteilnahme stiftende Familiensaga steht im Vordergrund: Ghosh gelingt es stattdessen unnachahmlich, die Geschichte Birmas zu erzählen. Viele kleine, in die Haupthandlung eingebundene Anekdoten, Landschaftsbeschreibungen, Portraits und atmosphärisch dichte Beschreibungen üben einen faszinierenden Einfluss auf den Leser aus. Man lernt diese Region kennen; ihre politische und kulturelle Zerrissenheit ebenso wie ihre Anpassungsfähigkeit und Zukunftsängste.

    In seinen stärksten Momenten gewährt "Der Glaspalast" einen Einblick in die birmanische und indische Seele: viel mehr kann man von einem Buch nicht erwarten.

  10. #39

  11. #40
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.166
    Nidda, 100%! Eins meiner absoluten Lieblingsbücher. So plastisch dass ich fast die morgendlichen Nebel am Rangoon River gesehen habe. A. Gosh hat auch noch weitere Super-Bücher über Süd- und SOA geschrieben. Schau mal seine Seite bei Amazon an; das letzte war "River of Smoke"

Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr denn heute so getrunken?
    Von FarangLek im Forum Essen & Musik
    Antworten: 488
    Letzter Beitrag: 05.07.14, 18:45
  2. Was habt ihr denn heute eingekauft?
    Von Chak3 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 20:41
  3. Was habt ihr heute getrunken?
    Von antibes im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.08, 22:21
  4. heute schon die BLÖD gelesen ??
    Von big_cloud im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.05, 13:06